msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: msi rx9800pro = medion 9800XXL?!  (Gelesen 5290 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bamserl

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« am: 10. Juni 2004, 16:52:25 »

ist das normal bei msi das der medion überschuss dann unter dem namen MSI verkauft wird und so stümperhaft unkenntlich gemacht wird was es mal hätte werden sollen?



Gespeichert

Slayer

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« Antwort #1 am: 10. Juni 2004, 17:21:15 »

Ich denke mal das MSI eine GraKa für Medion gemacht hat und vieleicht zuviel davon?!? und denn Fehler dann so \"vertuscht\" hat.
Sieht aber schon krass aus.......
Ich schreibe mal an MSI mal schauen was die dazu sagen?
Gespeichert
Memtest; Biosagent; ctSPD; windiagmsconfig  
Unter diesem Link

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« Antwort #2 am: 10. Juni 2004, 17:56:04 »

Hi

wo hast die Karte gekauft?

Gibt es das  Bild auch in einem Stück (wenn Vor- und Rückseite evtl. ein Foto der Graka vor einem Spiegel ;) )

Kann ich irgendwie nicht glauben  ?(  oder es gibt nichts, was es nicht gibt.  ?(

Cu

Edit: Mein PNY-Lüfter auf der Gf4 läuft immer noch. ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1086883072 »
Gespeichert

bamserl

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« Antwort #3 am: 10. Juni 2004, 18:31:06 »

die karte ist eine full retail von msi, fotos gibt es natürlich von allen möglichen seiten :)

Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« Antwort #4 am: 10. Juni 2004, 19:33:45 »

Hier zum Vergleich das Origial


Da bin ich auf die Antwort von MSI gespannt.
Die Medion-Karten sind MSI-Karten und nicht umgekehrt. Wie es aussieht, wurde in der Produktion der falsche Aufdruck verwendet. Mei Medion ist der Lüfter nicht mit MSI beschriftet. Sowas kann man als Bulk aber nicht als Retail verkaufen.

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« Antwort #5 am: 10. Juni 2004, 20:27:46 »

Und wenn es so wäre, dann würde ich mich freuen, denn die Medion Radeon 9800XXL, welche von MSI hergestellt wurde, liegt Leistungsmäßig zwischen ner 9800Pro und 9800XT. Also bekommt man ne \"fast\" XT als ne 9800Pro. Und die RX 9800Pro kostet kaum weniger, als die anderen 9800Pro http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=rx9800pro&pmi=&pma=&counter=0
Gespeichert

Raphi1

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« Antwort #6 am: 11. Juni 2004, 18:01:54 »

Habe gleich mal bei meiner nachgeschaut. Da ist es genauso. Das Medion ist übermalt und dann noch ein kleiner Aufkleber drauf. Auf dem Lüfter ist auch nur ein MSI Aufkleber über den orginalen Lüfteraufkleber geklebt worden.

Ganz indentisch sind die Karten mit der Medion Karte ja nicht, denn es fehlt der Stecker für den Scart Anschluss. Ich denke mal, die haben halt zu viele Platinen für Medion hergestellt.
Gespeichert

Slayer

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
MSI Radeon 9800
« Antwort #7 am: 25. Juni 2004, 03:21:52 »

Was ist hier nur passiert?
Gespeichert
Memtest; Biosagent; ctSPD; windiagmsconfig  
Unter diesem Link

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
zu faul zum Schreiben?
« Antwort #8 am: 25. Juni 2004, 09:20:18 »

@Slayersedge
Du wolltest doch an MSI schreiben? Oder habe ich das falsch verstanden.
Die Antwort müßte übrigens aus Taiwan (Taipei) oder China (Shenzen,Kunshan) kommen. Nur dort gibt es Produktionsstätten von MSI.

der Notnagel

Zitat
Original von Slayersedge
Ich denke mal das MSI eine GraKa für Medion gemacht hat und vieleicht zuviel davon?!? und denn Fehler dann so \"vertuscht\" hat.
Sieht aber schon krass aus.......
Ich schreibe mal an MSI mal schauen was die dazu sagen?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Slayer

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
zu faul zum Schreiben
« Antwort #9 am: 25. Juni 2004, 14:51:04 »

Lieber NN das hab ich auch getan.
Leider habe ich bis heute keine Antwort bekommen
Hier die Original MAIL:

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
Habe im MSI Endanwenderforum folgendes gefunden:
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
Wie kann so etwas passieren?
Sicher gibt es dafür eine einfache Erklärung nur kann man nach der ersten Aussage leicht auf falsche Gedanken kommen.....
Für eine Beantwortung ihrerseits bedanke ich mich schon einmal
 
hochachtungsvoll




Leider bekamm ich, wie gesagt, keine Antwort..........
Darum meine Anfrage nun hier.
Hätte ich eine Antwort bekommen hätte ich sie ja auch umgehend gepostet damit nicht alle dumm sterben.
Auch wenn die Frage unangenehm ist ist es kein Grund überhaupt nicht zu reagieren. Das finde ich sehr unhöflich.
Von einem Spitzenunternehmen wie MSI hätte ich etwas mehr proffesionalität
erwartet.

PS: Deine Anfrage ob ich zu faul zum schreiben bin hätte ich von dir nicht erwartet.
Ich denke das ich im Forum oft genug bewiesen habe das ich nicht schreibfaul bin.


So long
Slayer
Gespeichert
Memtest; Biosagent; ctSPD; windiagmsconfig  
Unter diesem Link

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« Antwort #10 am: 25. Juni 2004, 23:37:35 »

Sach mal, welche Firma würde eigene Unzlänglichkeiten Preisgeben..........ist doch wohl ein scherz..... 8)
Gespeichert

Juergen1582

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« Antwort #11 am: 07. Juli 2004, 09:25:49 »

Also ich denke auch das ATI einfach nur einen Überschuss von diesen Karten hatte und somit an MSI verkauft hat, welche wie schon mal hier erwähnt wurde, die Macht dazu hat den Überschuss zu kaufen und als größer OEM Hersteller diese an Medion zu verkaufen.

Ich finde aber dass das eigentlich nur gut für MSI oder Medion sein kann da die Karten technisch kaum abgespeckt sind, und man für relativ wenig Geld eine Hammer Grafikkarte bekommt.
Gespeichert

CaBaL

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« Antwort #12 am: 08. Juli 2004, 17:29:18 »

Ich weiss net mehr wo aber irgendwo gabs diesen Thread schonmal und es wurde auch eine Antwort von MSI gegeben, die in etwa ziemlich kurz und schroff kam:

\"Weils MSI Karten sind\"

Cromaz

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
msi rx9800pro = medion 9800XXL?!
« Antwort #13 am: 18. September 2006, 10:54:32 »

ich hab auch so ne schwule karte, aber ich kann se nicht auf ne xxl takten ist doch klar, die is nicht durch den test gekommen weil grafikfehler auftraten, also hat msi schnell pro bios drauf, medion überklebt und fertig ist die sache. schon peinlich, wundert mich, warum msi immer noch so beliebt ist...
ausserdem kommts mir so vor als wär der kühler aus beton
Gespeichert
CPU: AMD Athlon X2 3800+
MOBO: ASUS A8N-SLI Premium (nForce4 SLI)
GRAKA: ASUS GeForce 6800GT @ 6800Ultra
RAM: Corsair XMS TwinX (1024MB/DDR400/CL2)
ABER:  :wayne