Nach Beta1-Thor nun Beta2-Odin
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Nach Beta1-Thor nun Beta2-Odin  (Gelesen 3761 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Nach Beta1-Thor nun Beta2-Odin
« am: 26. August 2006, 22:12:33 »

Hallo

Mandriva hat die 2007 - Beta 2 - Odin nach einem Monat zum Download und testen bereit gestellt. Wer mal lust hat was zu testen, kann sie z.B. hier runter laden.
http://ftp://ftp.fh-wolfenbuettel.de/linux/mandrakelinux/devel/iso/2007.0/i586-x86_64
Eigentlich ist sie aber nichts für Neueinsteiger, Beta sind für Tester die dann auch mal erkannte Fehler melden. (geht für i586 als auch für x86_64 = Dual Architektur installations DVD)

Ach, einige kleinere Fehler sind noch drin, werden aber wohl schnell behoben sei (ein Monat), aber es ist ein Sprung von 06 nach 07 zu erkennen :] und ich bin schon auf die Final gespannt.

Cu :winke

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Nach Beta1-Thor nun Beta2-Odin
« Antwort #1 am: 11. September 2006, 22:26:06 »

Hi

auf den Servern steht jetzt Mona = RC1.

Ich hab jetzt auch mal einen 3D Desktop aktiviert und find das alles doch sehr interessant. :)
Wenn ich ein Fenster rechts über den Bildschirmrand schiebe, dann dreht sich der Desktop und ich komme auf einen neuen Desktop. Sind vier in Form eines Würfels.
Evtl. kann das ja jemand besser beschreiben der das schon länger nutzt.
Die Fenster sind beweglich beim verschieben und beim vergrößern/verkleinern hat man einen effekt ähnlich als wenn man an einem Spinnennetz zieht. :)

Ci
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1158006414 »
Gespeichert