angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen  (Gelesen 4358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

alles

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« am: 24. August 2006, 23:01:44 »

hat jemand damit erfahrung?
bei ebay gibt es BIOSE zu kaufen und bräuchte dringend ein neues.
leider erweißt sich das als schwierig, weil ausgerechnet meins angelötet ist!
warum ist es überhaupt so? die bilder des mainboards auf der homepage zeigen sockel an!
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #1 am: 25. August 2006, 00:11:15 »

Zitat
die bilder des mainboards auf der homepage zeigen sockel an!
Sorry, meine hellseherischen Fähigkeiten haben Pause aber von was für einem Board redest du?

Poste mal dein Problem und was du für ein Rechner hast.  :]
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #2 am: 25. August 2006, 08:16:30 »

Wenn du schon bei ebay bist: es gibt auch Firmen, die dir für 40€ einen Sockel einlöten.
Wenn du noch Garantie auf das Board hast dein Board nicht richtig funktioniert, reklamier es über deinen Händler. Vielleicht bekommst du dann ein Board mit gesockeltem BIOS.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

alles

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #3 am: 25. August 2006, 11:13:18 »

tut mir leid, das board gehört wirklich erwähnt, es ist das MSI K8T Neo2-FIR.
warum ich auf sockel wechseln möchte, ist unter MSI K8T Neo2-FIR und E6-CPU beschrieben!
kurz: um das bios aktualisieren zu können!

40 euro wäre eine happige investition, um ehrlich zu sein, zumal man das selbe board um 49 euro in bulk-ausführung gekommt!
händler-garantie gibt es keine mehr, aber auch so hätte er mir nicht helfen können, da er das board nicht mehr führt. d.h. er hätte es zu MSI geschickt und das kann ich doch auch machen, wenngleich es zur zeit etwas zach ist.

wisst ihr wie ich das board am besten über MSI austauschen kann?
bei der RMA-hotline hebt niemand ab und das board direkt an denen schicken (mit beschreibung des problems), ist wohl auch keine gute idee :-/
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #4 am: 25. August 2006, 17:19:32 »

Zitat
wisst ihr wie ich das board am besten über MSI austauschen kann?
Steht hier...
Gespeichert
Thomas

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #5 am: 25. August 2006, 20:08:54 »

Wollex, er fragte nach dem Board und nicht nach dem BIOS
http://www.msi-computer.de/support/idx_fua_view.php?FUA_id=20
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #6 am: 25. August 2006, 20:19:17 »

Na ja...*brilleputz*...jetzt kann sich @alles wenigstens zwischen zwei Alternativen entscheiden... ;)
Gespeichert
Thomas

alles

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #7 am: 26. August 2006, 11:49:02 »

recht herzlichen dank, werde mir das noch genauer ansehen.
bin eher davon ausgegangen, dass es ein garantiefall wäre, aber dann ist \"EUR 15,- in bar oder Briefmarken (ohne BIOS Baustein EUR 20,-)\" zu lesen!

weiß jemand, was die damit überhaupt meinen?
15 Euro in bar? als Briefmarken? (was würde denen österreichische Briefmarken bringen?) wie ist das mit dem Fall 20 Euro zu verstehen? *verwirrt_bin*
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #8 am: 26. August 2006, 11:58:17 »

Zitat
Original von alles
händler-garantie gibt es keine mehr

Zitat
Original von alles
bin eher davon ausgegangen, dass es ein garantiefall
ja was nun? als ich dir vorgeschlagen habe, es über Garantie zu regulieren hast du abgelehnt.
Was Wollex dir verlinkt hat ist für gesockelte BIOS-Bausteine. BIOS-Baustein hingeschickt= 15€ fürs Flashen und Rücksendung. Keinen BIOS-Baustein hingeschickt sind = 20€ für BIOS-Baustein, Flashen und Rücksendung.
Ich würde denen keine Briefmarken schicken sondern Ösi-€.
Für dich ist das sowieso nicht zutreffend, weil dein Chip gelötet ist.

Wenn Garantie nach EU-Recht besteht muß es im ersten halben Jahr der Händler nachweisen, daß die Ware fehlerhaft war. Kann er das nicht, muß er es regulieren. Nach diesem halben Jahr mußt du nachweisen, daß die Ware bereits beim Kauf fehlerhaft war und der Hersteller reguliert es über den Händler (halbe bis zwei Jahre nach Kauf).
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

alles

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #9 am: 26. August 2006, 19:07:10 »

beim ersteren geht es um die Händlergarantie, die bei ihm nach 6 Monaten endet und mit dem anderen habe ich die Herstellergarantie seitens MSI gemeint, die zumindest 12 Monate sein sollte!

abgelehnt habe ich nur die Händlergarantie, weil er meinte, dass es viel länger dauern würde, als wenn ich es zu MSI schicke! Austauschen kann er es nicht, weil er es nicht mehr lagernd hat!

auf dem ersten Link steht, wenn das BIOS angelötet ist, soll man das ganze Mainboard schicken! Na toll, das können heftige Versandkosten werden, aber wahrscheinlich bleibt mir nichts anderes übrig! Wie würdest du vorgehen bzw. siehst du eine bessere Möglichkeit vor?
Wenn es machbar ist, würde ich es doch lieber über die Garantie machen. Aber ich denke, wenn ich das Mainboard mit Kassenbeleg an die BIOS-Update Adresse hinschicke, werde ich es wohl ebenso schnell zurück geschickt bekommen, weil die es wahrscheinlich nicht annehmen werden, wenn kein Geld dabei ist  :rolleyes: ...
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #10 am: 26. August 2006, 19:09:44 »

Ich denke auch das es nicht mal angenommen wird, wenn keine RMA Nummer auf der Kiste steht.....
Gespeichert
Thomas

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
angelötetes BIOS durch Sockel ersetzen
« Antwort #11 am: 26. August 2006, 19:33:30 »

Dein Händler muß den Versand nach MSI organisieren. Dazu gehört zuerst das Besorgen eine RMA-Nummer. Danach schickt er es hin, wenn er mal Zeit und Lust hat.
Er wird auch nicht die Versandkosten aus Ösiland bezahlen wollen die bei ca. 15 Ösi-€ liegen dürften. Wenn er es über seinen Großhändler zurückschickt wird es billiger, dauert aber länger.
Du kannst es wohl nur beschleunigen, wenn du dir vom Händler eine RMA Nummer besorgen läßt und es dann selber abschickst. Ohne RMA-Nummer wird die Sendung nicht angenommen!
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...