Aus für Windows XP SP1
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Aus für Windows XP SP1  (Gelesen 2157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Aus für Windows XP SP1
« am: 09. Juni 2006, 17:26:52 »

Zitat
Microsofts Unterstützung für Windows XP mit installiertem SP1 oder SP1a läuft zum 10. Oktober 2006 aus.
Nach diesem Datum will der Software-Riese keinerlei Sicherheitsupdates mehr ausliefern. Anwendern wird empfohlen, das 260 MB starke Service Pack 2 für Windows XP zu installieren.

Die \"Support Lifecycle\"-Richtlinien des Konzerns für Service Packs sehen vor, dass 24 Monate nach dem Erscheinen eines neuen Service Packs die Unterstützung für das vorangegangene Service Pack ausläuft. Das Service Pack 2 war am 17. September 2004 erschienen. Damit wäre die Unterstützung ursprünglich am 17. September 2006 abgelaufen. Im Januar 2006 hatte Microsoft die Frist auf den 10. Oktober 2006 verlängert.

Wer Windows XP mit SP 2 einsetzt, kann erst mal aufatmen. Die Versorgung mit Updates wird noch einige Jahre bestehen. Im zweiten Quartal 2007 wird voraussichtlich das Service Pack 3 für Windows XP Professional und Windows XP Home Edition erscheinen.
Der Mainstream-Support endet zwei Jahre nach Erscheinen des XP-Nachfolgers. Nach weiteren fünf Jahren endet dann schließlich die erweiterte Unterstützung (Extended Support). Während der erweiterten Unterstützung gibt es auch weiterhin kostenlos Sicherheitsupdates für das Betriebssystem, allerdings keine nicht-sicherheitsrelevanten Updates.

Quelle: T-Online


No Comment..... :(
Gespeichert
Thomas

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Aus für Windows XP SP1
« Antwort #1 am: 09. Juni 2006, 20:01:47 »

eigentlich wird das langsam zeit.
neue software setzt meistens schon sp2 vorraus.
alle die sich geweigert haben sp2 auzuspielen (aus welchen gründen auch immer)
sollten nun mal grüdnlich nachdenken.

red2k
Gespeichert

rellek

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 264
Aus für Windows XP SP1
« Antwort #2 am: 09. Juni 2006, 20:40:34 »

Was habt ihr denn eigentlich gegen SP2? Ich habe, gestehe ich ehrlich, das mal in Kurzschlussreaktion gleich am ersten Tag drauf gemacht, aber seither auch nicht bereut. Ich kanns ehrlich gesagt nach wie vor nicht verstehen, warum sich manche so standhaft gegen das SP2 weigern...
Gespeichert
Vorsicht: Ironie und Sarkasmus sind nicht gesondert gekennzeichnet.

Daddeln? Immer! | Horst | Murat | Achmed | Knut II.

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.187
Aus für Windows XP SP1
« Antwort #3 am: 09. Juni 2006, 21:14:36 »

schliess ich mich mal rellek und red2k an.
mehr probleme hat man mittlerweile OHNE SP2.

beim SP4 für windows2000 macht doch auch keiner son theater ;)
Gespeichert
AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Aus für Windows XP SP1
« Antwort #4 am: 09. Juni 2006, 21:18:46 »

Ich persönlich habe, ähnlich @rellek, SP2 seit seiner Erscheinung auf dem Rechner...

Ich habe mit dem \"Theater\" lediglich auf die Einstellung von Updates bei XP-SP1 hingewiesen, um auch die letzten Zögerer wachzurütteln....

Leider kenne ich die Gründe auch nicht, warum man auf SP2 verzichtet.....
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149886757 »
Gespeichert
Thomas

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Aus für Windows XP SP1
« Antwort #5 am: 10. Juni 2006, 00:08:20 »

Verstehe die Abneigung von SP2 auch nicht, läuft doch super!

Ohne dem SP2 hätten noch viel mehr User Probleme mit ihren Rechner!
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]