K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"  (Gelesen 11553 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cyr0x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« am: 07. Juni 2006, 20:22:31 »

Hey Leute,
ich hatte mir mal die Zeit genommen und meinen PC am Wochenende neu gemacht.
Seitdem ich den PC neu gemacht habe habe ich so ein hängen in der Musik d.h. Wenn ich Musik höre, wiederholt sicher immer kurz so 0,00001 sek aber ganz schnell. Ich dachte erst das liegt an Winamp aber dann habe ich es mit dem Windows Mediaplayer versucht und es kam auch. Das komische ist aber das ich Radio hören kann ohne das dieser Effekt auftritt. Ich habe dann auch mal geschaut ob das bei Filmen auch so ist und das hängen ist auch hier zu hören, zwar nicht so deutlich wie bei der Musik aber man hört es. Wenn ich VIdeos im Internet anschauen ist das nicht so.
Was ich herraus gefunden habe ist das die Musik anfängt zu ruckeln wenn die Speicherauslastung mehr als 310mb beträgt, vorher kann ich ganz normal Musik hören.

Woran könnte das liegen?

Mein System:
AMD64 3500+
GF 7800 GT
K8N SLI-FI
1024ddr ram

Gruß
Gespeichert

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #1 am: 07. Juni 2006, 21:26:53 »

Welches Netzteil hast du den?
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

cyr0x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #2 am: 07. Juni 2006, 21:48:53 »

Ein ATX Switch Power Supply Model NO: SW-T560 550Watt.

Ist glaube ich ein NoName Netzteil das ich günstig bei Ebay ersteigert habe.
Gespeichert

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #3 am: 07. Juni 2006, 21:54:01 »

Kannst du bitte auch die einzelnen Stromstärken von den Leitungen schreiben?
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

cyr0x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #4 am: 07. Juni 2006, 22:31:10 »

Ok habs:

Voltage 115V/230V

+3.3V   +5V   +12V
    27A   34A     22A  


Current 10A/5A

-12V    -5V    +5VSB
1A      1A           2A


Frequency 60Hz/50Hz

So hoffe das hilft!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149712318 »
Gespeichert

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #5 am: 07. Juni 2006, 23:23:38 »

Habe ähnliche Probleme beim Msi K8N Neo 4 Platinum

zu lesen unter:

Msi K8N Neo 4 Platinum Sound Probleme


eventuell hat Msi auf einigen Boards minderwertige Onboard Chips verbaut?  :wall


Könnte man das eventuell nicht mal an Msi berichtigen damit die mal ne Ursachenforschung machen  möchte echt mal Wissen an was das liegt  :rolleyes:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149715727 »
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

cyr0x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #6 am: 07. Juni 2006, 23:37:21 »

Naja aber vor dem neu installieren ging alles einwandfrei. Ich hatte manchmal Speicher auslastungen bis zu 550mb un dnichts hat geruckelt. Seit dem ich das neu installiert habe ist das so. Ich verstehe die Welt nicht mehr. :(

/edit.

Okay jetzt ruckelt es schon bei 280mb ....
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149717138 »
Gespeichert

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #7 am: 07. Juni 2006, 23:52:35 »

hast du schonmal die Festplatte geprüft vielleicht hat die ne Macke?

habe auch schon danach geforscht ob es sich eventuell um Codec Probleme handelt aber nirgends ein Statement dazu erhalten  ?(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149717320 »
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

cyr0x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #8 am: 08. Juni 2006, 00:04:59 »

Hmm, das wäre ne Idee. Ich könnte mal den Codec deinstallierne und einen anderen Versuchen.

Also wenn es wirklich an den Festplatten liegt, dann wären ja beide kaputt. Das wäre ziemlich komisch denn beide haben vor der neu Installation funktioniert. Also das mit dem Codec versuch ich mal danke!

/edit.

Also ein Kumpel hatte vorgeschlagen das ich mal die Musik von einem externen Datenträger starte. Also habe ich mein Handy gepackt und ... es ruckelt.

Ich denke das es evt tatsächlich am Codec liegt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149718139 »
Gespeichert

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #9 am: 08. Juni 2006, 00:10:05 »

Zitat
Original von cyr0x
Hmm, das wäre ne Idee. Ich könnte mal den Codec deinstallierne und einen anderen Versuchen.

Also wenn es wirklich an den Festplatten liegt, dann wären ja beide kaputt. Das wäre ziemlich komisch denn beide haben vor der neu Installation funktioniert. Also das mit dem Codec versuch ich mal danke!


schau mal auch bei deinen anderen Platten als ich meine anderen Platten getestet habe dachte ich anfangs auch nix zuhören doch auch hier gabs diese Ruckler


cry0x sagt:

Also ein Kumpel hatte vorgeschlagen das ich mal die Musik von einem externen Datenträger starte. Also habe ich mein Handy gepackt und ... es ruckelt.

Ich denke das es evt tatsächlich am Codec liegt.



Wie geht das genau?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149718312 »
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

cyr0x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #10 am: 08. Juni 2006, 00:31:19 »

Dafür brauchst du ein Datenkabel oder kommt dsrauf an wie du dich mit deinem Handy verbindest.

Naja deinstallation des Codec hat nichts gebracht ... Dann habe ich gesehen das ein andere Soundtreiber installiert war, hat nichts gebracht ... Nichts will klappen. Set neustem ruckelt die Musik ganz, egal wie die Speicherauslastung ist ... Ich dreh hier noch ab und werf das Ding aus dem Fenster ...
Gespeichert

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #11 am: 08. Juni 2006, 00:38:05 »

ich verbinde Handy mit Pc per Bluetooth Adapter geht das damit was du meinst?

scheinbar verabschiedet sich der Soundchip bei dir demnächts komplett

Ich nimm den Sound mal Morgen auf zur Demonstration
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

cyr0x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #12 am: 08. Juni 2006, 00:40:16 »

Das komische ist aber, das ich Musik aus dem Internet (Internetradio) oder Filme aus dem Internet (YouTube z.B.) problemlos hören kann. Nur wenn ich sie jetzt von meiner Platte aus starte oder vom Handy. Ich habe kein Ahnung wieso .. Ich kauf mir späöter einfach ne Soundkarte ...
Gespeichert

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #13 am: 08. Juni 2006, 00:47:02 »

bei diversen Foren mit Soundstream hab ich wiederrum diese Soundruckler auch

Also hast du die Probleme mit dem Handy jetzt ?

Ich hatte auch vor mir ne neue Soundkarte zukaufen habe lange geforscht zur Auswahl stehen entweder Creative Audigy 2Zs oder Audigy 4 wo auch viele empfehlen  wobei es das Audigy 2Zs kaum mehr neuzukaufen gibt.Aber am liebsten hätte doch eine Lösüng für das Problem  :wall


Also nächstes mal überleg ich es mir echt mehrmals ob ich ein Msi Motherboard kaufe trotz der sehr guten Stabilität

1. Board Msi K8N Neo 4 Soundchip durchgebrannt

2.Austauschboard Msi K8N Neo 4 Platinum zu lauter Chipsatzlüfter für 8 € nen leisen Chipsatzkühler gekauft und wenn jetzt noch die Soundkarte dazu kommt auch circa 50€


Langsam fühl ich mich echt verarscht ich hätte mir direkt den Diamond Plus kaufen können was ich jetzt für das Platinum ausgeben muss  :wall  :wall  :wall  :wall  :wall

Das beste wenn ich das Board jetzt reklamiere wird es wahrscheinlich eh nicht getauscht weil da jetzt schon der Titan Chipsatzlüfter sitzt und zuviel Spuren am Board dadurch enstanden sind



Also nächstes mal überleg ich es mir echt mehrmals ob ich ein Msi Motherboard kaufe trotz der sehr guten Stabilität  :wall :wall :wall
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149720595 »
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

cyr0x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #14 am: 08. Juni 2006, 01:25:08 »

Ich bin einfach nur froh darüber wenn das alles funktioniert. Ich sprech das später mal alles mit meinem alten herren ab Falls es hier bis 15uhr keine Lösung gibt.
Gespeichert

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #15 am: 08. Juni 2006, 01:34:15 »

alter Herr?

was hast du jetzt sonst noch unternommen und oder was versuchst du ?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149723333 »
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

cyr0x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #16 am: 08. Juni 2006, 02:49:31 »

Alsooo:

- Festplatten werden mit einem ventilator gekühlt.
- Verschiedene Treiber und Programme installiert.
- Verschiedene Player benutzt.
- Codec immer mal gewechselt.
 
und was weiß ich. Ich hocke da jetzt schon seit Montag dran. Langsam habe ich kein bock mehr, ich will endlich Musik hören ...

Alter Herr = Papa. :P

Naja also ich glaube ich kauf mir echt ne Soundkarte ... Hoffentlich bringt es was.
Gespeichert

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #17 am: 08. Juni 2006, 10:38:32 »

aha ok ja Musik hört man ja aber wie halt  :rolleyes:

Also ich habe letzte Woche eine ältere Soundblaster Live Karte von meinem Freund installiert gab nur noch sehr selten Ruckler mag mich zu erinnern bloß einmal einen richtig wahrgenommen zuhaben


ich kauf mir voraussichtlich aber trotzdem schonmal eine Audigy und teste halt mal ob es besser wird falls nicht reklamiere ich die neue Karte wieder das der Sound ruckelt usw  :rolleyes:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149756060 »
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

Zyxx

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 316
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #18 am: 08. Juni 2006, 12:49:41 »

*dazwischenfunk*

habt ihr irgendwelche laufwerke die in pio mode arbeiten? oder sind die alle auf dma gestellt? da könnte nämlich der fehler liegen.

auch gibt es dann und wann mit schlechteren virenscannern probleme, die die file erst scannen bevor winamp zuschlägt und dann mitten im ladevorgang den player ausbremsen.

mfg
Gespeichert
amd x2 7750be "kuma" 2700@~2840mhz (boxed)
2*2048mb ocz sli ready pc 8000
(standard@420mhz)
saphire radeon hd4870
be quiet 600w straight power quad rail
asus m3a78pro

cyr0x

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
K8N SLI-FI Sound \"ruckelt\"
« Antwort #19 am: 08. Juni 2006, 13:50:12 »

Wo kann ich das nachschaun in welchem Modus die Lauwerke sind?

Also ich habe das neue Kaspersky Anti-Vir 2006, könnte es sein das es deswegen kommt? Ich hatte es aber vor der neu installation des Systems auch schon drauf und da gab es keine Probleme.
Gespeichert