Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!  (Gelesen 8306 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988

Zitat
Der bekannte Overclocker \"TAM\" macht´s möglich.
Gestern knackte er mit seinem Conroe Extreme X6800 die magische 5GHz Grenze.
Um die enorme Abwärme bewältigen zu können, griff er auf -196°C kalten Flüssigstickstoff (LN2) zurück.
Zudem verwendete er folgendes System (Auszug von http://www.xtremesystems.com):

Zitat
PRTeamJapan hat folgendes geschrieben:

CPU: Core 2 Extreme X6800 (2.93G/266x11/FSB 1066/L2 4MB)
M/B: Intel D975XBXLKR-rev303 modded (bios:1073)
CPU Cooling: LN2 (Pro4 + V-TEC ARC Bed Rev.3.4)
Memory: Corsair PC2-5400UL(v1.3) 512MB x2
VGA: ATI rageXL (PCI)
HDD: IBM DTLA-307020
Power Supply:Zippy-460w
Vcore: 1.74v, Vdimm: 2.55v, Vio: 3.65V
OS: Windows Server 2003
MEM: 4:5, CL4-2-2-2

Für die Berechnung des CPU Benchmarks Super_PI \"1M\" brauchte der auf 5GHz übertaktete Conroe nur sensationelle 10,281 Sekunden. Das ist ein neuer Weltrekord!
Die Szene rechnet damit, dass jetzt binnen kurzer Zeit die 10 Sekunden Barriere durchbrochen wird.
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #1 am: 03. Juni 2006, 07:23:40 »

naja machen wir uns mal nicht heiss, der endverbraucher hat davon schliesslich nichts.
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #2 am: 03. Juni 2006, 11:25:55 »

Hmm warum? wenn der kleine mit Wakü auf etwa 4 kommt... wäre doch schon fein oder?
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #3 am: 03. Juni 2006, 12:01:02 »

Steffön träum nicht so viel!  :lach
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

freak2000

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 221
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #4 am: 03. Juni 2006, 12:24:41 »

Warum? Vielleicht wirds bald Stickstoffkühlungen statt Wasserkühlungen geben :rolleyes: Und das noch Geräuschlos, Leitet stickstoff Strom?
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #5 am: 03. Juni 2006, 14:04:13 »

Was soll die Frage? 3Ghz auf normaler Standard-Kühlung, dann werden wohl 4 drin sein, kleiner Wonneproppen ^^
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #6 am: 03. Juni 2006, 14:16:17 »

Hallo.

@ freak2000
Stickstoff ist elektrisch nicht leitend.


Gruss
Duncan
Gespeichert

Promi45

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #7 am: 03. Juni 2006, 14:27:27 »

Sonst wäre unsere Atemluft ja auch leitend. :P

Immerhin 60-80% Stickstoff-gemisch :D
Gespeichert
Meine GehHilfe
techsolo TP-420W
Sempron64 2800+@3200+ (2128 MHz; 256KB)
Asus K8N Ai-Series
2x512MB Infineon DDR400@425MHz
MSI NX6800SP (12/6; 400/800)
ZalmanVF700Cu

Schelle

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #8 am: 03. Juni 2006, 19:18:30 »

Zitat
Hmm warum? wenn der kleine mit Wakü auf etwa 4 kommt... wäre doch schon fein oder?
Zitat
Steffön träum nicht so viel!
dann schaut mal hier
Gespeichert
P4 3.0 800 FSB Zalman 7000 Cu
MSI 875 FIS2R  Bios 2.4
2x512 MB Hyundai
HIS X800XL
Be Quiet! 450W

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #9 am: 03. Juni 2006, 19:44:51 »

Naund? Schonmal an die Kosten für flüssigstickstoff gedacht? Und den muss du dir dann immer wieder besorgen, außer du schaffst es irgendwie, -200°C zu machen, und lässt den Stickstoff in eineem geschlossenen Sys laufen^^ Hab da keine richtige Vorstellung...

Stickstoff an sich selbst ist nicht leitend, aber das Wasser aus der Luft(Luftfeuchtigkeit^^), was von dem Stickstoff gekühlten Bauteilen kondensiert und erstarrt, leitet;)
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #10 am: 03. Juni 2006, 19:48:15 »

Jungs, Stickstoff ist nich für langzeit ;)

Zudem den 805er brauchste mir nich an die Backe zu schmieren, Schelli, ich mag den nich.

Ist das Prinzig der AMDler... 3200+ @ 5200+ (Was ja nicht der Wahrheit entspricht)

Den Conroe kann man nit Wakü ganz einfach hochkloppen, da er sehr wenig Verlustleistung hat.

Ach ja, noch einen Ton hier über Stickstoff dann werd ich böse ^^
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #11 am: 03. Juni 2006, 19:57:32 »

Dann darfste jetzt böse werden :evil:

Ja, weil Stickstoff gasförmig wird, wenn es warm wird und durch jede noch so kleine Ritze entweichen kann und er so vergänglich ist, hab ich null Vorstellung...

So Steffön, jetzt muss ich mir schon mal paar Konter einfallen lassen;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149357475 »
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

Schelle

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #12 am: 03. Juni 2006, 20:02:35 »

Habt Ihr den Bericht bei THG eigentlich gelesen? Ich finde nichts über Stickstoff?!
Gespeichert
P4 3.0 800 FSB Zalman 7000 Cu
MSI 875 FIS2R  Bios 2.4
2x512 MB Hyundai
HIS X800XL
Be Quiet! 450W

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #13 am: 03. Juni 2006, 20:02:48 »

@MSI-Fan

Naja, bis du den Stickstoff von -196° warm und damit gasförmig werden lässt, brauchste schon ein bissel mehr als nen warmen Prozzi.
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

Promi45

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 131
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #14 am: 03. Juni 2006, 20:09:46 »

Is ja nich nur der Prozi....die Raumtemperatur \"erwärmt\" ihn ja durchgängig (es sei denn wohnst in nem -200° Kühlhaus *gg*) und das gilt auch wenns im Winter -30°C sind. ;)
Dazu kommt dann der Prozessor und die Stickstoff-Pumpe, als auch die Grafikkarte (sofern du die mitkühlst, was ich definitiv tun würde). :)

/edit: es bringt auch nix den dann mal durch ne Kühleinheit laufen zu lassen, da der WärmeAustausch auch da stattfindet, es sei denn es sind halt weniger Grad, als der Stickstoff selbst hat.

//edit: wie wärs denn mal mit ner Wasserstoff-Kühlung, könnte man dann gleich noch an ne Brennstoffzelle hängen um den Rechner mit Strom zu versorgen.... xD
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1149359210 »
Gespeichert
Meine GehHilfe
techsolo TP-420W
Sempron64 2800+@3200+ (2128 MHz; 256KB)
Asus K8N Ai-Series
2x512MB Infineon DDR400@425MHz
MSI NX6800SP (12/6; 400/800)
ZalmanVF700Cu

freak2000

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 221
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #15 am: 03. Juni 2006, 20:15:49 »

@Steffön

Das war nur eine vorstellung, musst es nich so ernst nehmen ;)

Gruss :winke
Gespeichert

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #16 am: 03. Juni 2006, 21:37:22 »

Schelle, freak hat mir das irgendwann mal (per ICQ) erzählt.

Ich stell mir das gerade vor...ich zocke bei -200°C :D dann komm ich raus bei -30°C un zieh erst mal meinen dicken mantel aus xD...

Das dauert nich lange, bis der stickstoff auf die + Grade kommt... Raumtemp. erwärmt, prozzi, graka etc...

Also man bräuchte dann wahrscheinlich pro zocken, 1liter Stickstoff....ohoh ich möchte nicht an die lagerung/kosten denken...^^

Also um ne Stickstoff Kühlung zu machen musste entweder stickstoffforscher mir lager zu hause sein^^ oder du bist bonze und lässt dir täglich 50liter ankutschieren^^

Im idle Betrieb brauch der Prozzi dann wahrscheinlich 1/2 liter, der muss natürlich immer nachgelegt werden^^

OK die Zahlen sind ein bisschen sehr viel hochgegriffen, aber vom schema, könnte es so aussehen;)
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

Schelle

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #17 am: 03. Juni 2006, 21:50:14 »

@MSI-Fan

ich hab es mir schon gedacht.  ;)
Mal die Kurz-Form
Pentium D805 2,66 Ghz @ 3,8 GHz mit Zalman CNPS9500
Pentium D805 2,66 Ghz @ 4,1 GHz mit Wasserkühlung. Nix Stickstoff!
Gespeichert
P4 3.0 800 FSB Zalman 7000 Cu
MSI 875 FIS2R  Bios 2.4
2x512 MB Hyundai
HIS X800XL
Be Quiet! 450W

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #18 am: 03. Juni 2006, 21:50:26 »

Na dann setz dich mal rein bei -200°C...dann ist Schluss mit guten Vorsätzen..... :D
Gespeichert
Thomas

Schelle

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
Intel Conroe übertaktet auf 5GHz-->Super_pi 1M Rekord!
« Antwort #19 am: 03. Juni 2006, 22:00:28 »

Sorry, ich verstehe Dich jetzt nicht. Es wird doch nicht mit Stickstoff gekühlt, max. Wasserkülung.
Zitat
Pentium D805 2,66 Ghz @ 3,8 GHz mit Zalman CNPS9500
Pentium D805 2,66 Ghz @ 4,1 GHz mit Wasserkühlung. Nix Stickstoff!
Gespeichert
P4 3.0 800 FSB Zalman 7000 Cu
MSI 875 FIS2R  Bios 2.4
2x512 MB Hyundai
HIS X800XL
Be Quiet! 450W