[S] AMD Sockel AM2 CPU
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [S] AMD Sockel AM2 CPU  (Gelesen 2046 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
[S] AMD Sockel AM2 CPU
« am: 29. Mai 2006, 11:34:42 »

Ich suche für das Board K9N Diamond eine leistungsstarke aber preiswerte CPU.
Sempron fällt aus. Den X2 mit 89Watt sollte es auch nicht sein und auch nicht der FX62 mit seinen 126Watt.
Ich bin mir nicht schlüssig, ob es ein X2 sein muß (dann für 62Watt) oder vielleicht einer für 35Watt.
Wie würdet ihr euch entscheiden?

Wobei eine Variante könnte ein Sempron zum Testen des Boards sein und später wenn sie etwas billiger sind eine \"größere\" CPU.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
[S] AMD Sockel AM2 CPU
« Antwort #1 am: 29. Mai 2006, 14:13:10 »

Du bräuchtest doch erstmal ne AM2 CPU oder gehe ich da falsch in der Annahme?

Edith: Ok erledigt...

Ich würde zum 3800+ X2 raten, is ja an sich wieder n Preis/Leistungsknaller .. bei den Preisen... oder + 20€ n 4000+ X2 mit 2x1024

Wozu brauchst du n K9N ?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1148904940 »
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
[S] AMD Sockel AM2 CPU
« Antwort #2 am: 29. Mai 2006, 14:36:21 »

Zitat
Original von Steffön
Wozu brauchst du n K9N ?
sollte ein K8N Diamond Plus werden. Durch einen Tipfehler wurde ein K9N Diamond Plus draus. Das Plus ist großzügig gestrichen und nun brauch ich die K9 CPU. Das Board ist nicht viel teurer wird aber noch einiges an Potential entwickeln, wenn dann die neuen CPUs kommen. Bei den K8 ist das Ende der Fahnenstange erreicht. Warum sich noch auf die werfen.

Den 64 3500+ gibt es bei meinem Händler getestet für 187,90€
Den 64 3800+ für 288,90. Den Preissprung kann man vergessen, wenn es
den X2 3800+ für 299,90 und wie du schreibst
den X2 4000+ für 319,90 gibt. Die letztgenannten unterscheiden sich ja nur im L2.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...