Mega Player 538 Series
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mega Player 538 Series  (Gelesen 3984 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dixie-Pit

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Mega Player 538 Series
« am: 16. März 2006, 20:39:01 »

Hallo, wer kann mir helfen?
Ich habe einen Mega Player 538 SD mit einer 512 MB Karte und krieg das Ding nicht zum Laufen. Die Karte wird von Win XP als Laufwerk erkannt und ich kann darauf schreiben und löschen. Auf der mitgelieferten CD ist ein Manual in Englisch, dem ich so halbwegs entnehme, dass man noch eine Software installieren muss, mit deren Hilfe ein Firmware-Update durchgefürhrt werden soll. Auch eine Formatierung mit Windows sollte durchgeführt werden. Leider finde ich auf der CD keine Software. Wenn ich das Gerät einschalte kommt in allen Betriebsmodi die Meldung: \"No file\".
Was ist hier nicht in Ordnung bzw. wie krieg ich das Teil zum Laufen? Ich möchte es ja auch überwiegend als Voice-Recorder nutzen.
Gespeichert

hapesch

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Mega Player 538
« Antwort #1 am: 31. März 2006, 15:40:20 »

Hallo,
hatte das gleiche Problem. Nachdem ich mit dem Panasonic SD_formatter die SD card
formatiert habe läuf das Teil ok.

Download Adresse ist hier:

http://panasonic.co.jp/pavc/global/cs/sd/download/sd_formatter.html
Gespeichert

gemini

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Megaplayer 538
« Antwort #2 am: 10. April 2006, 16:19:01 »

Hallo, bin neu hier
Habe meinen Player bei Pearl gekauft (knappe 10 €) eine SD-Card 512 Mb. bei Saturn Hansa 20 €, Player angeschlossen USB 1.1, Karte beschrieben (mit Win. Commander 5.0),
Player eingeschaltet und keine Probleme bei\'m abspielen. So muß das eigendlich sein.

Habe trotzdem eine Frage.
Gibt es das Benutzerhandbuch PDF von der CD auch in Deutsch?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1144678809 »
Gespeichert

Dognose

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Mega Player 538 Series
« Antwort #3 am: 16. April 2006, 19:05:40 »

Hallo,

hab ein großes Problem mit meinem Megaplayer 538. Das Ding hab ich seit 4 Wochen (mit 512MB SD-Ram). Vor ca einer Woche hat er den Geist aufgegeben. Er zeigt nur noch File system Error an, wenn ich ihn einschalte und der PC erkennt ihn auch nich mehr.
Daher kann ich ihn auch nicht formatieren. Kann mir wer sagen, was ich jetz machen soll? Liegt das am Player oder an der SD-Karte?

Würde mich über baldige Antwort freun.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Mega Player 538 Series
« Antwort #4 am: 16. April 2006, 19:19:44 »

Versuch doch mal den Tipp von @hapesch etwas weiter oben in diesem Thread....
Gespeichert
Thomas

Dognose

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Mega Player 538 Series
« Antwort #5 am: 16. April 2006, 19:29:50 »

Die Software hab ich probiert, dieses Gerät ist aber nicht geeignet.

Habs jetz geschafft, dass der PC ein USB-Laufwerk (den Player) erkennt aber dieses kann ich nich formatieren oder etwas reinspeichern. Es ist komplett leer.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Mega Player 538 Series
« Antwort #6 am: 16. April 2006, 19:42:18 »

Nach Möglichkeit die Karte außerhalb des Players versuchen zu formatieren...

Cardreader, etc.
Gespeichert
Thomas

Dognose

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Mega Player 538 Series
« Antwort #7 am: 16. April 2006, 20:10:24 »

Würd ich sofort tun, wenn ich sowas hätte.

Hab das Ding jetz mal ohne SD-Karte reingesteckt, der PC hats sofort erkannt. Wenn ich ihn mit der Karte reinstecke dauerts 2 Minuten bis der merkt, dass da was in der USB-Buchse steckt. Außerdem zeigt er 0MB Speicher am Laufwerk an, obwohl ne 512 MB karte drinnen is. Ich glaub langsam, die Karte is Schuld.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Mega Player 538 Series
« Antwort #8 am: 16. April 2006, 20:25:41 »

Zitat
Ich glaub langsam, die Karte is Schuld.

Warscheinlich....

Aber die SD-Card muß nicht gleich defekt sein, meistens reicht es, wenn sie \"woanders\" formatiert wird.

Vllt. gibt es in deinem Bekanntenkreis jemanden mit einer Digicam... :rolleyes:

Bevor du dir allerdings eine neue Karte besorgst, würde ich erst einmal ne andere testen....nur um sicher zu gehen, das es nicht doch am Player liegt!
Gespeichert
Thomas

Antonio Rodriguez

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Mega Player 538 Series
« Antwort #9 am: 16. April 2006, 21:22:21 »

kannst dir ja auch nen USB- Card-Reader für knapp 6 € holen,damit liegst du am günstigsten,oder wie schon vom Vorredner erwähnt die Karte in ner Digicam Formatieren,wobei die auch oft Karten aus Mp3 Playern verschmähen...

Antonio
Gespeichert
Gracias a la Vida...

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.210
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Mega Player 538 Series
« Antwort #10 am: 17. April 2006, 00:00:46 »

Also ich habe mit dem Teil SD-Cards bis 1GB benutzt und nie Probleme mit Dateien kopieren gehabt. Files auch in Unterverzeichnisse reinkopiert und gut ist. Er spielt alles nacheinander ab.
Wir hatten hier kürzlich schon ein Thema zum 5538 mit einigen Tips. Vielleicht mal da reinschauen.
Die Karten, die ich benutze, sind immer blank. Irgendwelche Programme sind nicht auf der SD-Card notwendig.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

andrecgn

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Mega Player 538 Series
« Antwort #11 am: 24. Mai 2006, 11:42:45 »

Ich habe heute meinen MEGA PLAYER 538 SERIES in Betrieb genommen und festgestellt, dass er MP3 files mit 160kBit/sec nicht erkennt. Ich habe sie auf 128kBit/sec umkodiert und alles ist gut.

Cheers, Andre
Gespeichert