Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?  (Gelesen 2912 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ABC

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
« am: 22. Mai 2006, 18:11:38 »

Kann das sein, daß die neue 1c0 beim booten wesentlich länger braucht als die vorgängerversion. speziell bei der erkennung der laufwerke, da steht der immer erst mal ne weile bvors weiter geht. lässt sich das irgendwie beheben?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1148314345 »
Gespeichert
MSI Eclipse SLI (Bios v1.70) / Intel Core i7 920 / 6GB Corsair CM3X2G1333C9 / GTX260 Core216 / 750W Amptac Pyramide

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
« Antwort #1 am: 22. Mai 2006, 19:02:03 »

Stimmt....der Bootvorgang, insbesondere das Erkennen der LW\'s dauert mit der V1.C geringfügig länger....

Nun muß ich dich aber fragen, was heißt bei dir
Zitat
\"wesentlich\" länger
Gespeichert
Thomas

ABC

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
« Antwort #2 am: 22. Mai 2006, 20:57:11 »

nun ja, \"wesentlich\" heisst bei mir das er bei nun 9 bis 10sek. pausiert bis das erste laufwerk angezeigt wird. früher ist er quasi in einem wisch durchgelaufen.

10sek hört sich vllt im ersten moment nicht viel an, aber wenn mans mal mitzählt kanns doch ne kleine ewigkeit sein
Gespeichert
MSI Eclipse SLI (Bios v1.70) / Intel Core i7 920 / 6GB Corsair CM3X2G1333C9 / GTX260 Core216 / 750W Amptac Pyramide

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
« Antwort #3 am: 22. Mai 2006, 21:29:33 »

Ich habe dieses \"Phänomen\" schon bei der V1.C7 XMOD feststellen können, bei der offiziellen BIOS Version 1.C ist es ähnlich....

Bei mir macht das aber nur ca. 3-4sec aus....

Hast du SATA HDD\'s verbaut?
Gespeichert
Thomas

ABC

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
« Antwort #4 am: 22. Mai 2006, 21:59:17 »

jup... 2 stück übern nvidia
Gespeichert
MSI Eclipse SLI (Bios v1.70) / Intel Core i7 920 / 6GB Corsair CM3X2G1333C9 / GTX260 Core216 / 750W Amptac Pyramide

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
« Antwort #5 am: 22. Mai 2006, 22:08:19 »

Zitat
2 stück übern nvidia

...dacht ich mir fast...ist eben so...

Setz mal alles in der Bootreihenfolge, außer deine Sys-HDD natürlich, im BIOS auf \"Disabled\"....

Ansonsten leb damit oder flash zurück auf die 1.B wenn du keine Probleme hattest....
Gespeichert
Thomas

ABC

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
« Antwort #6 am: 22. Mai 2006, 22:35:40 »

wow... was ein nochmaliger Bios-reset alles bringen kann?!  alles neu eingestellt und nu braucht er auch nur noch knappe 3sekündchen  :]

trotzdem danke!
Gespeichert
MSI Eclipse SLI (Bios v1.70) / Intel Core i7 920 / 6GB Corsair CM3X2G1333C9 / GTX260 Core216 / 750W Amptac Pyramide

Martin_2

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
« Antwort #7 am: 26. Mai 2006, 00:28:44 »

welche ist denn die neueste BIOS-Version für die ROHS Version ?

auf http://www.msi-technology.de findet sich gar keine
Gespeichert

q.lite

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
« Antwort #8 am: 26. Mai 2006, 07:07:36 »

Zitat
Original von Martin_2
welche ist denn die neueste BIOS-Version für die ROHS Version ?

auf http://www.msi-technology.de findet sich gar keine

hier
Gespeichert

Martin_2

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
Bios 1c K8N Neo4 Plat LANGSAMER?
« Antwort #9 am: 26. Mai 2006, 10:04:49 »

:D
Gespeichert