Arbeitspeicher, aber welchen?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Arbeitspeicher, aber welchen?  (Gelesen 13605 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DukeX

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 230
Arbeitspeicher, aber welchen?
« am: 10. Mai 2006, 13:24:24 »

Moin,
Ich habe da ne Frage. Ich habe ein MSI K8N Neo4 NF4 S939, und nen AMD Athlon64 3200+ drauf. (nähere Infos, siehe Details). Da mir meine 1 Gib Ram zuwenig sind, Fragt net warum aber ist so^^ wollte ich mir 2x 1 Gigabyte Module. Natürlich sollte es nen Kit sein, damit ich sie halt im DC laufen lassen kann. Was ist momentan gut und natürlich nicht zu teuer?!?
Würde mich über ein paar Tipps freuen

MFG
DukeX
Gespeichert

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #1 am: 10. Mai 2006, 14:10:09 »

Corsair...der ist wirklich gut und kostet paar euro mehr;)
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #2 am: 10. Mai 2006, 14:24:42 »

hi,

warum ist dir 1GB zu wenig?  :P

zu empfehlen sind eigentlich generell die bekannten namen wie Corsair G.E.I.L, Kingston etc...
die von geil sollen sich gut zum übertakten eignen, heisst es.

cu red2k
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147264401 »
Gespeichert

DukeX

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 230
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #3 am: 10. Mai 2006, 14:31:11 »

Naja Warum 1gig?!? dann sag ich es dir^^
Weil es mich ewig anko**t das die anderen bei BF2 immer viel schneller im Game sind^^ Hatte mal den Rechner wie ich ihn habe mit 2 gig probiert, das ging ab wie nen Zäpfchen^^
Gespeichert

freak2000

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 221
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #4 am: 10. Mai 2006, 14:47:06 »

Hallo,

ich will mich nicht einmischen aber ich bräuchte auch Neuen RAM 2GB Kit,

mein System:

MSI K8N Diamond Plus
AMD64 3000+ (bald den FX-57)
2x 7800 GTX SLi
160GB Samsung S-ATA

Ich hab mich mal alleine auf die Suche gemacht und den Gefunden:

http://shop.norskit.de/nit/default.asp?PageNo=DEFAULT&DeepLink=%2CHardware%2CRAM%2DDE%2DDDR%2D2048%2D400110024197

Ich bin Gamer, würdet Ihr mir den empfehlen???

Danke...
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #5 am: 10. Mai 2006, 15:19:00 »

hi,

der speicher klingt auf den ersten blick sehr vernünftig. hat auch einen guten preis.
eventuell findest du über google einen testbericht..

cu red2k
Gespeichert

Cpt.Willard

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 275
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #6 am: 10. Mai 2006, 23:15:32 »

Von Geil kann ich aber kein 2Gig Kit empfehlen, wenn ich recht bedenke, gibt es glaube ich sogar nur eines.

Bei Noris oder E-Bug würde ich auch nicht bestellen, da sie nicht zur EU gehören (Norwegen), wenn Du fetten Speicher suchst, dann schaue mal bei H-H-E oder OC-WEar vorbei.

[URL]http://www.h-h-e.de/pi878981822.htm?categoryId=51[/url]

[URL]http://oc-wear.de/pi99914724.htm?categoryId=18[/url]

Hier noch ne kleine Liste mit Erfahrungswerten (MoBo+RAM-Liste)
[URL]http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=177162[/url]

Such Dir was raus und denke daran, NICHT JEDER SPEICHER GEHT GLEICH HOCH!, aber dort findest Du Anhaltspunkte und Erfahrungswerte!



Ich brauche auch wieder 2Gig, sonst geht das Game nicht so richtig flüssig, ausser man reduziert an allen Ecken und Kanten...;(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147295879 »
Gespeichert
MSI K8N Neo4 Platinum V1.0 Bios 1.D
G.SKill F1-3200PHU2-2GBZX 2-3-2-5 1T @DDR476 2,5-3-2-5 1T
Athlon64X2 Manchester 4200+ @ 2600MHz
1xSamsung Sp1213c
Audigy2ZS Platinum
BQT 650W
XFX 8800GTX

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #7 am: 11. Mai 2006, 19:22:04 »

Also icke kann den empfehlen:


Crucial mit dem Schönheits Award von mir.

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147500584 »
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

DukeX

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 230
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #8 am: 11. Mai 2006, 19:39:57 »

@ Steffön

ICh suchte 2 Gig Ram und nicht wie in deinem Link 1 gig..

Kann ich eigentlich nur DDR 400 oder geht auch noch höheres bei mir im Board. Wenn ja, sind da große leistungsunterschiede?
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #9 am: 11. Mai 2006, 22:02:11 »

Dann meine Links als 2x1GB Kit, menschenskinnas ;)
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Cpt.Willard

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 275
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #10 am: 13. Mai 2006, 04:39:25 »

Bei Deinem Ling zu den Geil, find ich aber nur so´n paar olle 0MB Turnschuhe... die werden nur seiner körperlichen Performance auf die Sprünge helfen. ;)
Und ich glaube die Crucial als 2Gig Kit wird er nicht mehr so schnell finden oder?!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147488067 »
Gespeichert
MSI K8N Neo4 Platinum V1.0 Bios 1.D
G.SKill F1-3200PHU2-2GBZX 2-3-2-5 1T @DDR476 2,5-3-2-5 1T
Athlon64X2 Manchester 4200+ @ 2600MHz
1xSamsung Sp1213c
Audigy2ZS Platinum
BQT 650W
XFX 8800GTX

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #11 am: 13. Mai 2006, 08:09:05 »

Ha wie geil ^^ war wohl noch aus alten Strg+C Zeiten übernommen worden ^^

Also OCZ Angebot 2 gig

oder Geil
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147500568 »
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

DukeX

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 230
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #12 am: 13. Mai 2006, 09:04:23 »

Was haltet ihr denn von denen hier? MDT 2 GB Kit
Ich hab nämlich mal absolut KP worauf ich bei dem Ram achten muss bzw, wie die timings sein sollten.
MFG
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #13 am: 13. Mai 2006, 09:33:01 »

OCZ: € 166,-

Geil: € 172,-

MDT: € 192,-

-> Deinen Gedankengang verstehe ich gerade nicht so ganz, klär mich auf :)
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Cpt.Willard

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 275
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #14 am: 13. Mai 2006, 13:43:10 »

Bei den MDT 2GB Kit hab ich öfter gelesen, dass sie nur 2T laufen stabil laufen. Ob das jetzt die Regel ist, k.P.! Aber die OCZ scheinen schon ein wahres Schnäpchen zu sein. Wie gesagt schaue mal unter den Link oben bei HWL nach, was für Chips drunter sein könnten und nimm \"Dir\" mal a bischl Zeit um zu suchen, denn wer suchet der findet.
Gespeichert
MSI K8N Neo4 Platinum V1.0 Bios 1.D
G.SKill F1-3200PHU2-2GBZX 2-3-2-5 1T @DDR476 2,5-3-2-5 1T
Athlon64X2 Manchester 4200+ @ 2600MHz
1xSamsung Sp1213c
Audigy2ZS Platinum
BQT 650W
XFX 8800GTX

freak2000

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 221
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #15 am: 20. Mai 2006, 19:26:33 »

Hallo Leutz,

ich habe eine einfach Frage die ich nicht weiß, da ich kein Arbeitsspeicher-Freak bin;

Ist 2x 1GB oder 4x 512MB besser?????


Sollte ich CL 3 oder 2.5 oder 2 nehmen??? Welcher ist der schnellste (oder beste)???


 :winke Michael  :winke
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #16 am: 20. Mai 2006, 19:28:58 »

2x1Gb RAM ist von Vorteil, um Problemen beim DualChannel vorzubeugen....
Gespeichert
Thomas

freak2000

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 221
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #17 am: 20. Mai 2006, 20:50:13 »

sonst macht es keinen Unterschied???

Ich habe gehört, aber ich weis nicht ob das stimmt das 4x 512MB besser sind da der speciher voll ausgenutzt werden kann???


 :winke Michael  :winke
Gespeichert

Tecci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #18 am: 20. Mai 2006, 20:51:05 »

und CL2 ist schneller als CL2.5 , CL 2,5 ist schneller als CL3 :)

Bei 4 x 512MB brauchst du Singlesided Ram. Singlesided = Die Rambausteine sind nur auf einer Seite des Riegels drauf. Mein Bruder hatte das Problem, dass der PC imer abgeschmiert ist... nach einigen Telefonaten mit irgendwann sogar hohen Tieren hat er dann endlich erfahren, dass denen ( MainBoard Hersteller ) das Problem seit Jahren bekannt ist, es aber zu umstaendlich ist es zu beheben oder vllt. auch nicht moeglich.

Jedenfalls solltest du auf jedenfall 2 x 1 GB nehmen, die werden schon genaus beschrieben wie alle anderen auch.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1148151205 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Arbeitspeicher, aber welchen?
« Antwort #19 am: 20. Mai 2006, 21:14:43 »

Siehe @Tecci...

Bei vier Double Sided RAM\'s wird der Speichertakt höchstwahrscheinlich begrenzt, was zu Performanceverlusten führt...
Gespeichert
Thomas