Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hitachi DVD GD-5000 - DVD Film hängt/springt  (Gelesen 2014 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

gambla

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
Hitachi DVD GD-5000 - DVD Film hängt/springt
« am: 15. April 2006, 09:18:18 »

Hallo,
seit gestern habe ich beim DVD-Film schauen den Effekt, das mehrmals im Film das Bild einfriert, und erst nach einigen langen Sekunden weiterläuft. Taskmanager geht dann auch nicht mehr. Bei anderem Film ist der gleiche Effekt. Wenn ich vom DMA-Modus mal auf PIO umstelle, dann springt der Film stellenweise um Minuten weiter?

Ist das Gerät vielleicht altersbedingt am Ende ? Bringen Reiniguns-CDs/DVDs etwas ?

Danke für Eure Tips im voraus !


mein System:

MSI K7N2 Delta2 -nForce2 Ultra 400- (MS-6570E)
AMD Athlon XP 3200+ @ 2245 (Private)
2x Inf. 512 MB DDR PC3200/400 CL3 dualchnl
Leadtek A 6600GT TDH 128MB GDDR3 @ 592/1090
ForceWare 77.72 - DX9.0c - Windows XP home SP2
Soundblaster Audigy SE
Gespeichert

MSI K7N2 nForce2 (MS-6570E) / Athlon XP 3200+
1GB Infin. PC3200/400 dual / 2x40GB RAID0
Leadtek A 6600GT TDH 128MB GDDR3
ForceWare 91.47 - DX9.0c - XP home SP2
WinFast TV2000 XP RM / Soundblaster Audigy SE
Enermax ELT500AWT ATX Liberty