2-3 Fragen zur GeForce FX 5950 Ultra ...
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 2-3 Fragen zur GeForce FX 5950 Ultra ...  (Gelesen 1199 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Reisender66

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
2-3 Fragen zur GeForce FX 5950 Ultra ...
« am: 13. April 2006, 01:50:46 »

Hallo zusammen,
habe 2 bis 3  ;)  Fragen zu der nicht mehr ganz taufrischen GraKa von MSI.
Es wundert mich, das ich beim Starten meines Computers keine Meldung vom Bios der Karte sehe. Bisher hatte ich bei Grafikkarten da immer den Hinweis auf GPU, Memory und Biosversion. Hat die 5950 das nicht ?
Die ViVo-Funktion der Karte brachte mich auf die Idee VHS Videos auf DVD zu überspielen. Wie ist da die Qualität, macht das Sinn und welchen Adapter braucht man ?

Sage mal Danke und bis denn ...  :]
Gespeichert

MaikK

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
RE: 2-3 Fragen zur GeForce FX 5950 Ultra ...
« Antwort #1 am: 13. April 2006, 14:38:31 »

Tachchen,

meine Geforce FX5900 zeigt das auch nicht an. Weis zwar das sie nicht die gleiche is wieder 5950, aber wurden ja fast zur gleichen zeit produziert. Daher denk ich, das sie es auch nicht hat.

Also das mit dem Überspielen...............Qualität denk ich, würd nich schlechter sein als wie beim Video. Sinn macht es nur, wenn man mal bald keinen Video Recorder hat. Dann kannst du dir deine VHS Filme auf DVD anguggn.