Anfrage bzw. Hilfe @ die Bios Modder hier
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Anfrage bzw. Hilfe @ die Bios Modder hier  (Gelesen 2015 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Stoneeater

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Anfrage bzw. Hilfe @ die Bios Modder hier
« am: 11. April 2006, 15:15:06 »

Hallöle zusammen

Da hier offenbar sehr viele bewanderte Leute unterwegs sind was Bios Optimierungen / Modifikationen betrifft würde ich auf Hilfe bei nem Problem hoffen...

Ich selbst will eigentlich nur ne minimale Kleinigkeit an meinem Neo4-F Award Bios ändern und zwar die CPU Bezeichnung beim Bios Post => AMD Athlon (tm) 64 bla bla bla

Grund hierfür ist, dass der Prozessor übertaktet ist und es mich dann einfach störrt wenn da trotzdem noch der Base Prozessor ausgespuckt wird ^^

Durchführung selbst war ja soweit kein Problem =>

Aktuelles Bios geschnappt => mit Award Bios Editor die System Bios File extrahiert => Mit Hexeditor den entsprechenden Wert gesucht und überschrieben....

Nun jedoch scheinbar das Problem das viele User haben => Wie bekomm ich jetzt aus dem gesamten Bios File (512kb) und dem geänderten System Bios (128kb) wieder 1 funktionstüchtiges File, dass der PC auch flashen läßt ?

Wenn ich die geänderte System Bios Datei per \"Replace File\" mit Award Bios Editor einspiel und somit die originale System Bios File ersetze, so funktioniert dies soweit jedoch verweigert das Mainboard anschließend das Bios zu flashen, da die Bios Checksum nicht korrekt ist.......

Deshalb meine Frage nun wie denn nun die genaue Reinfolge aussieht bzw. welches Programm notwendig ist um das Bios mit der geänderten Bios File wieder zusammenzusetzen und zu gewährleisten, dass dies vom Flash Programm auch akzeptiert wird ?

Schon mal vorab Danke für jegliche Hilfe
Gespeichert