ein wirklich guter Player
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: ein wirklich guter Player  (Gelesen 4574 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ein Nobody

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867
ein wirklich guter Player
« am: 04. April 2006, 17:56:25 »



Hi

Ich wollt allen Linuxneulingen mal den tollen xmms Player zeigen, hat tolle Plugins und eine Equalizer hat er auch,
hier schaut ihn mal an,  besser wäre ihr probiert ihn einfach gleich mal aus ;)











Ein Tipp noch viele .mp3 Namen sind meistens unütz lange und man sollte das schon aus übersichtlichen Gründen ändern. Das geht über Konsole Dateien umbennen, so eigentlich ganz einfach. Gibt jedenfalls viele möglichkeiten aber ich empfehle zu beginn das erstere Beispiel, so wird gleich eine Sicherheitskopie gemacht, falls man sich mal vertippt:

 # cp /Pfad/zur/Datei/Dateiname /selber/Pfad/neuer Dateiname.

oder der einfache Befehl # rename könnte auch helfen


mfg Nobody
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1144166378 »
Gespeichert
Stirbt die Kuh ganz unverhofft, war die Melksoftware von Juck Norris geschrieben.
"think after you type something" Please response me.
Ist es ein Bug wenn mit der Anzahl der FPS die Game Geschwindigkeit mit steigt ?
High Tech Gamer klar überlegen und im Vorteil mit 980Ti und 60 Hz HD Monitor. LOL