PCI-e - Übertaktet
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PCI-e - Übertaktet  (Gelesen 2006 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kays

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
PCI-e - Übertaktet
« am: 27. März 2006, 00:03:58 »

Hey

Ich habe mein Rechner heute etwas beschleunigt von 2400MHz auf 2387MHz.
Das heißt also den FSB von 200 auf 217 angehoben bei einem Multi von 11 und einer HT-Freq
von 4. Jetzt stellt sich mir dir frage ob sich dadurch am Takt des PCI-e was geändert hat.

Mein Board   MSI K8N NEO4-F
Was muß ich tun um ihn auf 100MHz zu fixieren. Oder bleibt er wie er ist.
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.473
PCI-e - Übertaktet
« Antwort #1 am: 27. März 2006, 00:09:55 »

Zitat
Ich habe mein Rechner heute etwas beschleunigt von 2400MHz auf 2387MHz.
Beschleunigt ist was anderes!  :rolleyes:

Installier dir mal Everest dann kannst du schauen wie die Werte vom PCIe sind.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Kays

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
PCI-e - Übertaktet
« Antwort #2 am: 27. März 2006, 00:16:55 »

du weist schon was ich mein  :D

Wo finde ich das bei EVEREST
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.473
PCI-e - Übertaktet
« Antwort #3 am: 27. März 2006, 00:26:56 »

Steht bei Overclock oder Grafikprozessor!

Siehste ja wenn der GPU Takt über normal ist!
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
PCI-e - Übertaktet
« Antwort #4 am: 27. März 2006, 08:34:32 »

Killer ich widerspreche dir nur ungern..
Aber der GPU Takt hat genau nichts mit den PCI-e Takt zu tun..

zum Thema..
Naja wenn im BIOS als PCIe Frequenz 100Mhz eingestellt sind dann ist der Takt auch gefixt, ansonsten hättest du sich instabilitäten gemerkt..

Übrigens, Everest kann sowas nicht auslesen..
Würde sagen Clockgen (http://www.cpuid.com)
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Kays

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
PCI-e - Übertaktet
« Antwort #5 am: 27. März 2006, 16:27:40 »

Ich danke euch für die Antworten,
Der ist im BIOS auf 100 MHz eingestellt.
Ich hatte es erst nicht gesehen.
Gespeichert