Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum  (Gelesen 12666 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

yoolio

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #40 am: 01. Mai 2006, 21:00:39 »

Zitat
Original von wollex
Lüfter an 5 - 7 - 12 Volt

hrhr, wie das geht ist mir schon klar, nur würde ich einen lüfter, der bei 12V zu einem 48°C heissem Kühlkörper und entsprechend noch heißerem Chip  führt nicht unbedingt bei 5V laufen lassen. Jedenfalls nicht, solange ich armer Student bin und mir nicht jede Woche ein neues Board leisten will.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #41 am: 01. Mai 2006, 21:19:44 »

Zitat
nur würde ich einen lüfter, der bei 12V zu einem 48°C heissem Kühlkörper und entsprechend noch heißerem Chip führt nicht unbedingt bei 5V laufen lassen

Wieso nicht?

Mein Lüfter läuft seit mehr als einem halben Jahr problemlos mit 3500RPM....und daher geräuschlos!
Gespeichert
Thomas

alfred99

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.435
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #42 am: 02. Mai 2006, 08:53:39 »

schon mal diese Möglichkeit in betracht gezogen?http://www.msi-forum.de/attachment.php?attachmentid=2345
Gespeichert
MSI K9N SLI Vers.2.1 Bios 3.5 - Athlon 64 X2 6000+ Zalman 9500 Cu 900RPM - 4*muskin 2 GB EM2-6400
MSI N9800GT - Enermax Liberty ELT400AWT - 2* WD320JD -2* WD 500SD
DVDRAM GSA-4082B - DVDRAM GSA-4163B - Vista 64 Home Premium

yoolio

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #43 am: 02. Mai 2006, 23:32:22 »

hrhr, das ist dann die Zalman-Komplettlösung =)

Ist das Dein System? Mich würden da die Temperaturen interessieren. Das Prinzip ist, das der vf700 den Chipsatzkühler mitkühlt, ja? Läuft der denn dann bei 5 oder 12V?
Meiner läuft bei 5V, was völlig ausreichend für die GraKa ist, aber ob es noch für den Chipsatzkühler ausreicht bezweifle ich.

Naja. Letztendlich ist es auch nicht so schlimm mit dem Chipsatzkühler von MSI. Ist zwar schon etwas störend durch den hochfrequenten Ton, aber jetzt auch nicht so schlimm, dass es mich zum Wahnsinn treiben würde...


[offtopic]
Der Thread hat über 1100 Hits? 8o
Also, MSI, das Thema bewegt die Massen wirklich!
[/offtopic]
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1146605662 »
Gespeichert

SirDEMON

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #44 am: 08. Mai 2006, 22:03:14 »

Weiss garnicht was ihr habt. Mein NBLüfter steht seit 2 Monaten still und der Support von MSi lässt nichts von sich hören. Board lebt noch. Sobald es defekt ist geht es zurück.

Ansonsten alles super...............:(
Gespeichert
AMD 64 X2 4200+ Toledo S939|
MSI K8N NEO4 nF4 Platinium |
3 GB Infineon PC 400 CL3 |
HIS Radeon X800XL IceQ2 Turbo 256MB PCIe |
XP Pro |
Thermaltake Tai Chi mit Wakü|
BenQ FP937s+ 8ms |
Be Quiet BQT-P5 Blackline Titanium 520W |

SirDEMON

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #45 am: 08. Mai 2006, 22:11:24 »

Zitat
Original von Fenerbahce
Zitat
Original von SirDEMON
Habe an die oben genannte Emailadresse geschrieben und alle Daten eingefügt. dies ist eine Woche her, habe weder bestätigung noch einen Lüfter bekommen.

Antworten die auf Mails oder läuft das einfache nebenbei und ich muss nur warten ?

Danke
Gruss SirDEMON


Rechnung und Lieferadresse auch hinzugefügt?


Bei mir kam auch keine Mail muss ja auch nicht sein solange der Lüfter kommt also bei mir hat es dann circa 10 Tage gedauert bis ein neuer Lüfter da war...


Ja alles angefügt und bis heute 5mal geschickt. Keine Reaktion. Seit 2 Wochen ist das Jahr Garantie um und ich werde kein MSI Board mehr holen. Soviel steht schonmal fest. Werde mich nun mal an eine Lösung begeben. Steht ja soviel hier im Board an Lösungen, da werde ich schon was gescheites ohne grossen aufwand finden. Vielleicht werde ich es in meine Wasserkühlung integrieren, aber die Kühlkörper dafür sind mir zu teuer.

Gruss SirDEMON
Gespeichert
AMD 64 X2 4200+ Toledo S939|
MSI K8N NEO4 nF4 Platinium |
3 GB Infineon PC 400 CL3 |
HIS Radeon X800XL IceQ2 Turbo 256MB PCIe |
XP Pro |
Thermaltake Tai Chi mit Wakü|
BenQ FP937s+ 8ms |
Be Quiet BQT-P5 Blackline Titanium 520W |

phol

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #46 am: 09. Mai 2006, 15:05:09 »

Habe jetzt ziehmlich viel probiert bis ich jetzz endlich einen leisen PC habe:

Habe mir einen Passivkühlkörper bestellt. Leider hab ich zuspät germkt das die GraKa im weg :wall ist naja dann kam die Alternative mit MSI die haben sich aber leider auch bei mir nicht gemeldet und jetzt eine funktionierende Lösung:

Also man bestellt sich einen Lüfter von Titan Link
dann wartet man 2 Tage bis er da ist und dann wird er eingebaut. Ein Aufwand bei mir von einer Stunde. Man muss halt das komplette Mainboard ausbauen um diese Klipser zu lösen.

Neuer lüfter rein, Mainboard auch wieder rein alles wieder anschließen und schon dreht der Lüfter nur noch mit 4500upm

also der Unterschied ist schon deutlcih hörbar. :]

achja das nicht genau der lüfter vom link halt ohne leds

Noch ein bild...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147180130 »
Gespeichert
AMD 3500+
x800
1 GB ram
2 x 200 GB Festplatte
MSI k8n neo4 mit neuem NB Lüfter

Cpt.Willard

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 275
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #47 am: 13. Mai 2006, 15:09:31 »

Hat hier irgendjemand Erfahrung mit dem

ZM NB-47J
+
ARCTIC Cooling ATI VGA Silencer 5 Rev. 2 für ne X850XT auf dem Board????
Denn ich habe vor mir diese beiden Sachen einzubauen, das Generve der Standardmühlen geht mir auf den Zeiger!!!!:wall
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147528449 »
Gespeichert
MSI K8N Neo4 Platinum V1.0 Bios 1.D
G.SKill F1-3200PHU2-2GBZX 2-3-2-5 1T @DDR476 2,5-3-2-5 1T
Athlon64X2 Manchester 4200+ @ 2600MHz
1xSamsung Sp1213c
Audigy2ZS Platinum
BQT 650W
XFX 8800GTX

phol

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #48 am: 13. Mai 2006, 19:41:15 »

Hi Cpt. Willard,

erklär mir doch mal wie du den einbauen willst. Bei dir müsste doch dann die GraKa im weg sein. Du kannst den zwar zurecht sägen, den Zalmann Kühler, aber da leidet glaub ich die Kühlleistung sehr.

Bei mir sin nämlich zwischen Mainboard und Graka nur 1.5 cm Platz.


Bis dann Phol
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147542200 »
Gespeichert
AMD 3500+
x800
1 GB ram
2 x 200 GB Festplatte
MSI k8n neo4 mit neuem NB Lüfter

Cpt.Willard

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 275
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #49 am: 13. Mai 2006, 19:49:09 »

Na aus dem Grund frag ich doch...

denn mal ganz ehrlich, sind die Titanlüfter wirklich so schön ruhig? Wenn ich schon nen Silencer einbauen will, dann auch bitte eine leise Kühlung für die NB. Die kranke Nervensäge die jetzt drauf ist, zerstört doch jedes Silentsystem. Hab auch schon überlegt, ob ne Kühllösung ähnlich wie die vom NF5 zu bekommen ist, denn ich glaube die ist Passiv und ausreichend. Der wird doch bestimmt ähnlich viel Abwärme produzieren wie der NF4...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147542883 »
Gespeichert
MSI K8N Neo4 Platinum V1.0 Bios 1.D
G.SKill F1-3200PHU2-2GBZX 2-3-2-5 1T @DDR476 2,5-3-2-5 1T
Athlon64X2 Manchester 4200+ @ 2600MHz
1xSamsung Sp1213c
Audigy2ZS Platinum
BQT 650W
XFX 8800GTX

Martin_2

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #50 am: 15. Mai 2006, 16:33:31 »

ich hab mir jetzt den austauschlüfter von MSI eingebaut...--> noch ist alles  ruhig
 8o

läuft aber mit 6500 u pro min....

leise wie ein kätzchen schnurrt er zwar nicht, aber es ist deutlich besser als vorher...--> kann man aushalten
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147704194 »
Gespeichert

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #51 am: 21. Mai 2006, 14:07:08 »

Zitat
Original von phol
Habe jetzt ziehmlich viel probiert bis ich jetzz endlich einen leisen PC habe:

Habe mir einen Passivkühlkörper bestellt. Leider hab ich zuspät germkt das die GraKa im weg :wall ist naja dann kam die Alternative mit MSI die haben sich aber leider auch bei mir nicht gemeldet und jetzt eine funktionierende Lösung:

Also man bestellt sich einen Lüfter von Titan Link
dann wartet man 2 Tage bis er da ist und dann wird er eingebaut. Ein Aufwand bei mir von einer Stunde. Man muss halt das komplette Mainboard ausbauen um diese Klipser zu lösen.

Neuer lüfter rein, Mainboard auch wieder rein alles wieder anschließen und schon dreht der Lüfter nur noch mit 4500upm

also der Unterschied ist schon deutlcih hörbar. :]

achja das nicht genau der lüfter vom link halt ohne leds

Noch ein bild...


was ist das für eine Graka auf dem Bild?

Ich hab eine Ati x800 meinst du der Lüfter würde passen ohne anzustoßen?


Habe grad nachgemessen falls die Höhe des Lüfters ingesamt 15mm und keinen mm mehr ist würde es grad noch passen wobei wenn man sich die Bilder anschaut sieht der riesig aus  8o
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1148213810 »
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

phol

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #52 am: 21. Mai 2006, 17:26:07 »

Das ist eine x800, also das passt genau. Beim Einbau musste die graka natürlich rausnehmen aber das passt gerade so aber ohne Porbleme.
phol
Gespeichert
AMD 3500+
x800
1 GB ram
2 x 200 GB Festplatte
MSI k8n neo4 mit neuem NB Lüfter

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #53 am: 21. Mai 2006, 21:02:38 »

Zitat
Original von phol
Das ist eine x800, also das passt genau. Beim Einbau musste die graka natürlich rausnehmen aber das passt gerade so aber ohne Porbleme.
phol

also kannst denn vollends empfehlen? Haste die Paste aus der Verpackung genommen?

Was mich auch interessieren würde wie lange der überhaupt hebt  ich mein 2 Orginal Msi Lüfter sind schon hin  =)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1148238223 »
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

phol

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #54 am: 22. Mai 2006, 15:10:02 »

HI,

ich bin zufrieden. Natürlich hörst du ihn immernoch aber das ist schon was anderes bei mir läuft er nämlich mit rund 4500 upm und das ist schon erheblich leiser als mit 9000 wie der alte msi lüfter

ja ich habe die wärmeleitpaste genommen die dabei war und ich denke das der auch noch ne weile hält kann ich halt schelcht beurteilen wiel ich denn erwst 2 wochen oder so hab aber im großen und ganzen ist alles super

einziges problem: ich höre den nb lüfter nicht mehr dafür aber mein netzteil naja mss man viellcht auch mal wecsheln

also bis dann
Gespeichert
AMD 3500+
x800
1 GB ram
2 x 200 GB Festplatte
MSI k8n neo4 mit neuem NB Lüfter

Martin_2

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #55 am: 23. Mai 2006, 21:51:20 »

jungs, bei mir hat es der neue von MSI getan...vorläufig zumindest ....
Gespeichert

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #56 am: 23. Mai 2006, 21:54:30 »

so hab denn Titan heut früh gekauft und auch gleich montiert

läuft wie du schon gesagt hast mit circa 4500u/min max ist allemal leise das Teil und ist optisch echt en hingucker  :D.Hab auch noch nen 12v auf 7v adapterkabel gekauft werd mal dann an 7v anschließen wie sich die Geräuschkulisse anhört....

Also hier die Bilder:


Vorher:




Nachher:

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1148414117 »
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

Martin_2

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 104
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #57 am: 23. Mai 2006, 21:56:54 »

sehr interessant ich hab die hier .....
[mad-moxx] enhanced: Radeon X800 GTO² 256MB 16Pipes Burstfire PCI-E
scheint mir aber noch enger zu sein als bei dir ...
Gespeichert

Fenerbahce

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #58 am: 24. Mai 2006, 12:50:18 »

Zitat
Original von Martin_2
sehr interessant ich hab die hier .....
[mad-moxx] enhanced: Radeon X800 GTO² 256MB 16Pipes Burstfire PCI-E
scheint mir aber noch enger zu sein als bei dir ...


Hast du die Möglichkeit ein Bild zumachen damit wir und das mal anschauen können
Gespeichert
Motherboard:Msi Neo 2 Fr P35 Bearlake
Cpu: Intel Core 2 Duo E6850
Cpu Kühler: Zalman CNPS 9500 Led
Ram:2048Gb Ram Crucial Ballistix Tracer 1066 DDR2 Kit
Grafikkarte: Sapphire X1900xt
Netzteil: Corsair Hx520W Modular Power Supply
Festplatten:Samsung SP1614N IDE 7200u/min 8MB Cache
Western Digital WD800JB 7200u/min 8MB Cache
Samsung HD160JJ SATA2 7200u/min 8MB Cache

Stoneface

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Leiser Lüfter für MSI K8N Neo4 Platinum
« Antwort #59 am: 11. Januar 2007, 04:14:02 »

Hallo,

hab mich jetzt extra mal deswegen registriert um mal auf was hinzuweisen:

ich habe auch diese kleine Kreissäge auf meinem Board und weil ich zufällig einen  TITAN TTC-CUV2AB bei mir rumfliegen habe (war auf einer alten GF4 Ti4200 montiert..) habe ich das ganze mal ausprobiert und genau unter die Lupe genommen.

ES PASST NICHT!

die zu Verfügung stehende Breite zwischen korrekt sitzenem PCB der Grafikkarte und dem BCB des Mainboards beträgt ca. 13mm. Der Titan hat aber eine Tiefe von 14mm (specs) - 15mm real. OK. ich habe auch gedacht das passt genau, aber bei genauerem betrachten ist mir aufgefallen (wie auch auf den Fotots hier gut zu sehen ist), dass die Karte auf dem Kühler aufliegt und das ist gar nicht gut, denn schon die geringste Krafteinwirkung hebelt den Kühler vom Chip und der Kühler liegt nicht mehr plan auf!!!! -> Vorprogrammierter Hitzetod. evtl mag es sein, dass einige PCBs von Grafikkarten ein wenig schmaler sind, so dass es dann doch passt, dann glückwunsch, aber sobald die Karte den Kühler auch nur berührt, würde ich es lassen!!!

ich habe mir jetzt den Thermalright HR-05 bestellt um zu sehen, ob er passt und ich werde es euch dann wissen lassen!

muss aber auch sagen, dass hier MSI wirklich schlechte Arbeit am Layout geleistet haben und dann noch dieser kühler samt Lüfter.. der wiegt ja nichts  und der kleine Lüfter zirpt bei mir auf einem 4 Wochen altem Board wie eine Grille...!!!

ach ja bei CPU-Z werden ja noch mehrere Temps angezeigt. ist die unterste die NB temp?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1168485399 »
Gespeichert