WXGA-Auflösung mit FX 5200
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: WXGA-Auflösung mit FX 5200  (Gelesen 1270 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

zorroausdemnorden

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
WXGA-Auflösung mit FX 5200
« am: 27. Februar 2006, 11:46:10 »

Hallo,

ich habe eine FX 5200-Grafikkarte mit 128 MB und möchte mir jetzt einen Monitor mit WXGA-Auflösung (1440*900) zulegen. Allerdings konnte ich bisher nicht herausfinden, ob die Karte die Auflösung auch unterstützt. Kann mir jemand helfen?
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
WXGA-Auflösung mit FX 5200
« Antwort #1 am: 27. Februar 2006, 12:44:27 »

Hallo.

Sollte gehen. Die Karte kann maximal 2048x1536 Pixel, 16 Mio Farben, 75 Hz.
Die WXGA - Auflösung bringt der Monitor.


Gruss
Duncan
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
WXGA-Auflösung mit FX 5200
« Antwort #2 am: 27. Februar 2006, 13:33:07 »

Musst du aber einen kleinen Trick anwenden.

1. Der Monitor muss mit DVI angeschlossen werden.

2. Im Nvidia Manager die Auflösung einstellen oder mit Powerstrip der Karte beibringen, dass sie die Auflösung bringen soll.

3. Für spiele brauchst du dann auch die Auflösung, sonst sieht das nich schön aus ;)
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
WXGA-Auflösung mit FX 5200
« Antwort #3 am: 27. Februar 2006, 13:50:25 »

Hallo.

Falls der Monitor DVI hat.  ;)
Das ist nicht immer gegeben.

Gruss
Duncan
Gespeichert