einfach auf NTFS schreiben
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: einfach auf NTFS schreiben  (Gelesen 5034 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ein Nobody

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867
einfach auf NTFS schreiben
« am: 26. Februar 2006, 06:54:17 »

Hallo

So für viele die immer noch Windows auf ihrer Platte haben, aber immer häufiger Linux booten weil sie sich doch mehr und mehr damit zurechtfinden, den komfort der Console genießen.

Nochmal für alle die es noch nicht wissen sollten NVIDIA unterstützt SLI für Linux, im derzeitigen Treiber ist SLI enthalten.

Alle werden sicher schon bemerkt haben das sie auf das M$ Dateisystem NTFS lesend zugreifen können aber \"Dank der M$ Linzenzen\" nicht darauf schreiben können. So hier kommt ne kleine Abhilfe um auch auf NTFS schreiben zu können, gibt es zwar schon länger, also hier für alle Nichtinsider. Ich selber habs nur mal getestet, es ging ganz gut, nur das verschieben ganz großer Dateien dauert etwas (will ja auch alles übersetzt werden). Selber brauche ich es im Moment gar nicht, habe langjährig kein NTFS mehr ...

>>hier gehts auf die Homepage des Captive Projekts, zum Treiber für NTFS Dateisysteme

Nun ich hoffe ich konnte in Sachen NTFS Dateisystem ein klein wenig Barrieren brechen, normal verwendet ihr allenfalls Fat32



mfg Nobody  :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1140937186 »
Gespeichert
Stirbt die Kuh ganz unverhofft, war die Melksoftware von Juck Norris geschrieben.
"think after you type something" Please response me.
Ist es ein Bug wenn mit der Anzahl der FPS die Game Geschwindigkeit mit steigt ?
High Tech Gamer klar überlegen und im Vorteil mit 980Ti und 60 Hz HD Monitor. LOL

ein Nobody

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867
einfach auf NTFS schreiben
« Antwort #1 am: 03. April 2006, 19:20:35 »

um das nochmal hervorzuheben

Es betrifft alle die sich Linux auf ihre Platte installieren und plötzlich mit ihren Dateisystemen auf Kollisionskurs stehen und nicht mehr wissen, wie hole ich jetzt von Linux die Dateien von Windows und speichere diese bearbeitet dort wieder ab.
Ja wer einen Kernel ab 2.6.15 hat ist jetzt im vorteil dieser ermöglicht das schreiben auf NTFS schon.  

Systeminformation # uname -a

Alle die einen früheren Kernel benutzen \"müssen\" weil sie sich noch keinen selber kompilieren können nutzen bitte den oben genannten Treiber.

Nobody  ;)
Gespeichert
Stirbt die Kuh ganz unverhofft, war die Melksoftware von Juck Norris geschrieben.
"think after you type something" Please response me.
Ist es ein Bug wenn mit der Anzahl der FPS die Game Geschwindigkeit mit steigt ?
High Tech Gamer klar überlegen und im Vorteil mit 980Ti und 60 Hz HD Monitor. LOL