ATI Removal Tool
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: ATI Removal Tool  (Gelesen 4693 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
ATI Removal Tool
« am: 05. März 2006, 00:18:22 »

Hallo
Ich suche die ganze Zeit das ATI Removal Tool, werde aber nicht fündig.
Hat mal einer einen Link.
Danke

Speedbuster :]

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
ATI Removal Tool
« Antwort #2 am: 05. März 2006, 00:49:29 »

Exakt den, da hätte ich ja auch mal suchen können :wall
Danke dir.

Melde dich doch mal.

Speedy :winke

ein Nobody

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867
ATI Removal Tool
« Antwort #3 am: 05. März 2006, 02:33:21 »

Hoi

Isja echt beängstigend nichtmal auf Windows laufen also ATI Treiber Problemlos, tja ich dachte schon die Linux Treiber von ATI sind schrecklich. Aber wenn ich das lese, werd ich das Gefühl nicht los die Treiber sind noch nicht so ganz ausgereift.

mfg Nobody  ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1141522502 »
Gespeichert
Stirbt die Kuh ganz unverhofft, war die Melksoftware von Juck Norris geschrieben.
"think after you type something" Please response me.
Ist es ein Bug wenn mit der Anzahl der FPS die Game Geschwindigkeit mit steigt ?
High Tech Gamer klar überlegen und im Vorteil mit 980Ti und 60 Hz HD Monitor. LOL

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
GK Treiber
« Antwort #4 am: 05. März 2006, 10:28:09 »

Bedenklich!
Ich hatte mein Windoof neu aufgesetzt und für meine in die Jahre gekommenen Asus 9800XT erstmal die Win Treiber genommen. Alles soweit OK.
Habe dann die neuesten ATI installiert mit dem Erfolg das ich dadurch Farbfehler bei der Wiedergabe im Mediaplayer bekam.
ATI deinstaliert (siehe oben) und neuesten Omegatreiber genommen.
Danach gingen die Fenster im Windoof Desktop erst transparent dann langsam ganz sichtbar auf.
Omegatreiber deinstalliert, Windoof Treiber genommen, alles funzt.

Entweder sind die Treiber alle mist oder ich mache was falsch?

Speedbuster 8)

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
ATI Removal Tool
« Antwort #5 am: 05. März 2006, 10:32:43 »

Hallo.

Speedy, ich glaube nicht, dass Du was falsch machst. Hast ja extra den Installer für die Treiber genommen.
Die Treiber werden wohl nur auf Performance getrimmt sein und nicht auf Qualität.


Gruss
Duncan
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
ATI Removal Tool
« Antwort #6 am: 05. März 2006, 11:59:55 »

Hi

hier gibts noch nen Drive Cleaner.
http://www.computerbase.de/downloads/treiber/grafikkarten/driver_cleaner_pe/
Kann leider nicht sagen ob der geht, hab ja kein Windows mehr.

Cu :winke

Zitat
Original von Speedbuster Melde dich doch mal.Speedy :winke
Hab ich gearade, aber du warst schon weg. Mußte die Maschine wechseln, werd aber
nachher noch mal auf der anderen Maschine auch ICQ installieren.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1141556542 »
Gespeichert

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
ATI Removal Tool
« Antwort #7 am: 05. März 2006, 21:41:50 »

So!
Ich habe beide Removal Tools eingesetzt dann Reg Supreme nach Registry Leichen suchen lassen und alles entfernt.

Nu kommts.
Seitdem habe ich beim Scrollen im IE und bei Firefox einen ruckelnden Bildlauf. Wenn ich den Arbeitsplatz öffne und das Fenster an eine andere Position ziehen will ruckelt es genauso.
Bei den Browsern läuft der Bildlauf sogar nach wenn ich kurz am Mausrad drehe.
Wenn ich in der Lesezeichen Leiste scrolle läuft alles normal.
Wer kann helfen?

Speedbuster 8)

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.194
    • palettopax.de
ATI Removal Tool
« Antwort #8 am: 05. März 2006, 23:45:34 »

haste denn wieder nen neuen treiber für die graka installiert?

wenn nich, haste eben dieses \"ruckeln\" beim scrollen, abgesehn von noch anderen problemen, die kommen werden ;)

aktuell is catalyst 6.2, sehr gut nach wie vor der 5.9
Gespeichert
1. AMD Ryzen 5 3600X @ArcticLiquidFreezer II 240 | MSI MPG X570 Gaming Plus | 32GB G.Skill Ripjaws F4-3200C16D | Sapphire RX 5500XT OC | X-Fi Ti Pro | Xilence 750 Performance X | BeQuiet Pure Base 500DX | Win 10 Pro 64 @Samsung Evo 970 M.2 500GB

2. AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
ATI Removal Tool
« Antwort #9 am: 06. März 2006, 06:49:03 »

Danke Tupax

Im Moment verwende ich den Windoof Treiber. Habe aber auch probiert den Catalyst ohne CC zu verwenden, gleiches Resultat.


Speedbuster

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
ATI Removal Tool
« Antwort #10 am: 06. März 2006, 09:46:25 »

Warum neue Treiber für eine alte Karte ?

5.3 oder 5.2 würde ich versuchen. Oder noch älter.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
ATI Removal Tool
« Antwort #11 am: 06. März 2006, 11:55:53 »

Gut das habe ich mir ja auch gedacht, aber es müßte doch mit den normalen Windoof Treibern funktionieren. Hat es jedenfalls vorher.

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
ATI Removal Tool
« Antwort #12 am: 06. März 2006, 12:55:31 »

:hi , speddy, wenn windoof frisch installiert ist (Windoof-Treiber) hab ich die gleichen, komischen sachen. Ohne Catalyst gehts nich...  :winke
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
ATI Removal Tool
« Antwort #13 am: 06. März 2006, 14:17:48 »

@Keule011
Ohne geht es echt nicht. Du hattest Recht.
ATI 5.5 drauf und es geht wieder.


@Tigerjan
Stimmt auch.
Die alte Asus mag den aktuellen ATI Treiber nicht.
Nachdem ich den 5.5 installiert habe funzt alles wieder bestens.

Vielen dank für die Hilfe

Speedy

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.194
    • palettopax.de
ATI Removal Tool
« Antwort #14 am: 06. März 2006, 17:46:47 »

Zitat
Warum neue Treiber für eine alte Karte ?
ja sorry, mein fehler. hatte ich nich bedacht.

ich rate meistens zu aktuellen treibern, da viele aktuelle spiele z.b. ja immer aktuelle treiber fordern um zu laufen. beispiel FEAR mit catalyst 5.8 oder höher. obs nun stimmt und das spiel mit älteren treibern nicht läuft, hab ich allerdings nie probiert ...
Gespeichert
1. AMD Ryzen 5 3600X @ArcticLiquidFreezer II 240 | MSI MPG X570 Gaming Plus | 32GB G.Skill Ripjaws F4-3200C16D | Sapphire RX 5500XT OC | X-Fi Ti Pro | Xilence 750 Performance X | BeQuiet Pure Base 500DX | Win 10 Pro 64 @Samsung Evo 970 M.2 500GB

2. AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
ATI Removal Tool
« Antwort #15 am: 06. März 2006, 17:58:00 »

Ich nehme auch immer die aktuellsten Treiber. Irgendwas ist da was schief gelaufen.
Hatte vorher den Omega Treiber drauf, die funzten immer super. Aber irgendwie klappte es auf einmal nicht mehr.
Mit dem ATI 5.5 geht es jedenfalls wieder.
Auch wenn die Karte zum alten Eisen gehört habe ich noch kein Spiel gehabt das nicht läuft !
Aber das nur am Rande.
Problem erkannt und gelöst.

Speedy :winke