Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??  (Gelesen 15924 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #20 am: 09. Februar 2006, 23:45:32 »

@keule

klar, das hatte ich gleich gemacht, als ich von arbeit zuhause war.

hatte das thema auf arbeit verfolgt und war schon gespannt, wie es bei mir wird.

wollte aber frauchen nicht an solch schwierige sache lassen.


gut, was ist aber der fehler zwischen stecker dran und stecker ab?

wo kommen die unterschiede her?

diese lösung wäre doch interesanter als nur den stecker ab zu machen.

mein tip: es liegt am board und am d-bracket  :lach

oder am bios?


diddl

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.462
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #21 am: 10. Februar 2006, 00:21:12 »

Ich vermute das die LED´s da den Strom ziehen was ein Fühler beeinflußt z.b. durch ein zu schwach bemessenen Wiederstand in der nähe des Tempfühlers!!

So komplex wie die Board aber sind muss man schon viel Zeit haben um den Fehler zu finden!
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

fogk

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #22 am: 06. Juli 2006, 21:30:27 »

bei mir lag der Unterschied bei 10° (niedriger)!  8o
Und ich hatte schon befürchtet, dass ich den Kühler falsch installiert hatte.  =)
Na ja, Ende gut, Alles gut!
Hier sind vorher und nachher zu sehen...


----------------------------
Gespeichert
MSI K8N NEO2 Platinum HyPeR-XT 1.2; ASUS V9999GT/TD/256; AMD Opteron 170 VPMW @ 2,4GHz 1,2V; 2GB bga MDT @ 200MHz 2-3-2-5; 2x Samsung SP1614C RAID0; BeQuiet! 400W Netzteil; Subnotebook: MSI S260

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #23 am: 06. Juli 2006, 21:57:07 »

Siehste, geht doch.
Daran habsch im anderen thread natürlich nicht gedacht  =)
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

Solidus0815

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 229
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #24 am: 07. Juli 2006, 18:24:46 »

also bei mir is das andersrum....mit bracket 36° ohne bracket 40° trotz neuem gehäuselüfter
Gespeichert
Tagan 600W
+12V1:20A, +12V2:20A, +12V3:20A, +12V4:20A
+12VMAX:48A
MSI Big Bang Fuzion
2x2 GB Corsair DDR3 1600
Intel Core i7 860
@Noctua NH-U12P
2xMSI R5770Hawk
Intel X25-M SSD
2x WD 250GB@ Raid 0
Windows 7 Premium 64-bit

hacker3000

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 439
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #25 am: 13. Juli 2006, 15:18:44 »

ich besitz zwar kein msi board, aber nachdem diddl \"nach der belastung fällt die temp auch viel schneller und ist ohne lange zwischentemp(36-40°) auf ihre niedrigste temp angelangt.\" gesagt hat, hab ich ne theorie... wenn sich die temp anzeige schnell ändert im bezug zur belastungs-änderung heisst das eigentlich, dass der cpu-interne-tempfühler ausgelesen wird. dies kann ich auf meinem centrino-laptop und am2-system auch beobachten. langsam ändert sie sich, wenn ein externer fühler, der z.b. an der cpu liegt, ausgelesen wird. vielleicht switcht das d-bracket - aus welchem grund auch immer - von extern zu cpu-intern?  :rolleyes:

auf dem folgendem pic jedoch ist mir was aufgefallen

Zitat
Original von fogk
bei mir lag der Unterschied bei 10° (niedriger)!  8o
Und ich hatte schon befürchtet, dass ich den Kühler falsch installiert hatte.  =)
Na ja, Ende gut, Alles gut!
Hier sind vorher und nachher zu sehen...


----------------------------

wieso liegt da die mobo-temp auch 6° tiefer? evtl. war das gehäuse zu diesem zeitpunkt offen, vielleicht steigt die cpu-temp aber doch und nicht nur die anzeige... wie könnt ihr überhaupt sicherstellen, dass sich die reale cpu temp nicht verändert?
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #26 am: 13. Juli 2006, 15:41:23 »

:hi

Zitat
wenn sich die temp anzeige schnell ändert im bezug zur belastungs-änderung heisst das eigentlich, dass der cpu-interne-tempfühler ausgelesen wird. dies kann ich auf meinem centrino-laptop und am2-system auch beobachten.

Fällt bei DEM BRETT gleich schnell (schlagartig) und inner Differenz mit dem gleichen wert. Gibt nur den unterschied abgesteckt/angesteckt. Also, der ließt schon den internen sensor aus. Wobei bei der Temp-anzeige beim Neo2 platinum die zahlen zw. 36 und 40°C nicht vorhanden sind. In TW vermutl. die zahlen des Teufels  =)
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

freak2000

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 221
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #27 am: 14. Juli 2006, 14:58:46 »

:hi

Zitat
Wobei bei der Temp-anzeige beim Neo2 platinum die zahlen zw. 36 und 40°C nicht vorhanden sind. In TW vermutl. die zahlen des Teufels =)

deswegen verkaufen sich MSI Boards nicht so gut...:lach

und deswegen habe ich es noch nicht mal ausgepackt (das d-bracket), ich hab gleich gewusst das, dass nicht gut für meinen Rechner ist... =)
Gespeichert

mainframe

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 394
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #28 am: 01. September 2006, 13:40:19 »

habs auch entfernt ^^ 5-8 grad, per speed fan und prime95 ^^

@freak2000  dann läst du dir auch die 2 usb anschlüße entgehn ( man hat ja zur not ein usb hub ) ^^ habs einfach nur abgezogen (das kabel von den 4 d-bracket leuchten) ^^
Gespeichert
SYSTEM:<----- GUCKST DU !

Sori

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Keine Veränderung
« Antwort #29 am: 01. September 2006, 23:07:32 »

ich habe Prime jeweils 10 minuten laufen lassen und mit speedfan ausgelesen.
jeweils 57-59°C - ob nun mit oder ohne D-Bracket.

sori
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
RE: Keine Veränderung
« Antwort #30 am: 02. September 2006, 00:39:00 »

:hi , Sori

Das mit dem D-Bracket gibts bis jetzt nur beim neo2 platinum. Alle anderen machen das nicht
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

Zyxx

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 316
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #31 am: 16. März 2007, 12:36:42 »

:kaffee  ;)

ich hauche dann mal dem thread etwas leben ein:

@Murdok gibts denn nu ein ergebnis welchen Temps man trauen kann? diese paar Grade abweichung wären eine richtig schöne Reserve auf die ich mich verlassen würde denn  :tongue:

sind die temperaturen mit d-bracket die richtigen oder die ohne?

lg
Zyxx
Gespeichert
amd x2 7750be "kuma" 2700@~2840mhz (boxed)
2*2048mb ocz sli ready pc 8000
(standard@420mhz)
saphire radeon hd4870
be quiet 600w straight power quad rail
asus m3a78pro

mbathen

  • Ehrenmitglied .
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.277
  • Ehrenmitglied
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #32 am: 16. März 2007, 12:47:18 »

Zitat
Original von Zyxx
:kaffee  ;)

ich hauche dann mal dem thread etwas leben ein:

@Murdok
lg
Zyxx

Tja, Leben in der Bude ist immer gut  :D

aber Murdok war leider irgendwann Anfang September 2006 letztmals hier aktiv.
Schade drum
Gespeichert
Gruß

Manni Bathen