Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??  (Gelesen 15927 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MurdoK

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.051
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« am: 09. Februar 2006, 13:23:27 »

Hallo !!  :winke

So wie es aussieht wurde einmal wieder eine interessante Entdeckung gemacht:

SYAR2003, vom globalen MSI Forum, hat herausgefunden, dass das D-Bracket samt zusätzlicher USB Ports die CPU Temperatur Anzeige um 5 bis 10°C erhöht ! 8o
Aber nur die Anzeige, nicht die wirkliche Temp. der CPU.

Das ist kein Witz, mir ist der Zusammenhang auch absolut schleierhaft.  :wall
Aber ich habe es selbst auf meinem Neo2 Platinum probiert, es ist wahr.  :wall

Ich habe einfach testweise die Mainboardanschlüsse des D-Brackets samt den zusätzlichen USB Ports vom Board entfernt und danach einen Prime Test gemacht. Die Temperaturanzeige, in dem Falle Speedfan, hatte einen geringeren maximalen Ausschlag als mit angeschlossenem D-Bracket.
Konkret heisst das in meinem Fall:
Mit D-Bracket zeigt die CPU unter Last maximal 55°C , ohne D-Bracket und USB Anschlüsse 48°C. Beides unter gleichen Bedingungen gestestet.
 

Wie kann das sein ?  :rolleyes:

SYAR2003 erwähnte auch das ein ähnliches Verhalten schon auf einem Abit NF7 auftrat, dieses hatte noch den nforce2 chipsatz. Wäre es möglich das nvidia einen Bug über zwei Generationen mitgeschleppt hat, oder liegt es nur am Bios ??

Ich kann nur jeden hier mit einem nforce Chipsatz bitten, mal das D-Bracket zu entfernen, mit Prime zu testen und dabei genaustens nachzuschauen ob sich in irgendeiner Weise die CPU Temperatur verändert, im Vergleich zu vorher.

Vor allem wärs auch interessant beim NEO4 Platinum und beim K8T Neo2.

Also bitte testet und postet alle fleissig..... :]
Und bitte nicht vergessen anzugeben welches Board ihr genau habt, Temps vorher nachher, und noch den CPU Typ. DANKE !  :]

Gruss MurdoK
Gespeichert
/ K8N DIAMOND Plus / Bios 1.2 BETA3 / Zalman7700Cu / RX1900XT@XTX Bios  / SB Audigy SE / 3000 Winchester @ 300Mhz x 8 = 2400 / 2x 512MB DS MDT@200mhz / 470W BeQuiet / MaXtor160GB SATA / WD250GB SATAII / ext. IBM80GB / ....and don´t forget: Everytime you eat an egg, it´s like you are eating a chicken baby...:D

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #1 am: 09. Februar 2006, 13:50:57 »

Also komisch ist es schon, kann es aber bestätigen.. ohne DBracket erreicht mein 3000+@2,6 maximal 43-45°C mit erreicht es komischerweise 48-49°C....

Welche Temperatur stimmt ned jetzt? mit oder ohne ?
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.462
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #2 am: 09. Februar 2006, 14:00:03 »

Hallo Murdok,

die Entdeckung ist ja der Hammer!!!!

Ich werde es heute Abend Zuhause testen mit meinem Sys ( siehe unten Bios 1.6)

Ich kann mir aber nicht vorstellen das es beim NEO4 auch noch so ist!

Unter volllast kommt ich auf 36 °C mit Everest ausgelesen das müssten dem Bug nach dann etwa 28 °C sein, scheint mir dann doch zu kühl zu sein!!

Aber wie gesagt ich werde es testen!

Bis danne!!!
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #3 am: 09. Februar 2006, 14:18:32 »

Ich habe auch das D-Bracket drin, aber an meiner Temp hat sich gar nichts geändert.

Idle: 35°C
Vollast: 45°C

...laut Everest Ultimate Edition 2006.
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #4 am: 09. Februar 2006, 14:25:34 »

Ja also was passiert wenn du den raussteckst ? ändert sich da nichts ? komisch  8o
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #5 am: 09. Februar 2006, 14:33:59 »

Ich hab das noch nicht solange drin, deshalb kann ich mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit sagen, dass die Temps ohne D-Bracket absolut identisch waren.

Da ich jetzt leider keine Antrieb spüre, meinen \"ach so schweren\" :D Rechner hervorzuholen und aufzumachen, muss ich das Ausbauen des D-Brackets wohl noch etwas verschieben um das sicher zu testen.
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

MurdoK

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.051
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #6 am: 09. Februar 2006, 14:39:37 »

@Knuckles

Hast du denn wenigstens mit Prime getestet ? Oder hast du jetzt nur einfach das D-Bracket angeschlossen und auf Veränderung gewartet ?
So wirst du keinen Unterschied spüren..... 8)
Oben steht genau wie man dabei am besten vorgeht....... ;)

Gruss MurdoK
Gespeichert
/ K8N DIAMOND Plus / Bios 1.2 BETA3 / Zalman7700Cu / RX1900XT@XTX Bios  / SB Audigy SE / 3000 Winchester @ 300Mhz x 8 = 2400 / 2x 512MB DS MDT@200mhz / 470W BeQuiet / MaXtor160GB SATA / WD250GB SATAII / ext. IBM80GB / ....and don´t forget: Everytime you eat an egg, it´s like you are eating a chicken baby...:D

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #7 am: 09. Februar 2006, 14:40:38 »

:hi

Hab mal das DBracket angesteckt, die CPU-Temp ist dann ca. 5°C höher.

Also, Bild 14:11-14:22Uhr Prime Torture mit Dbracket
                   Ab 14:25Uhr      Prime Torture Ohne Dbracket.

Ob die USB-Anschlüsse angesteckt sind oder nicht, ist wurscht.
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

Mueli

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #8 am: 09. Februar 2006, 14:49:15 »

Bei meinem Neo2 ändert sich absolut nichts, habe allerdings kein D-Bracket im herkömmlichen Sinn drin, denn ich habe von einem alten MSI-Board die Ledleiste ausgebaut und mit Kabeln versehen an die Front meine Lian Li Gehäuses gezogen. Beim abziehen dieses Kabels tut sich bei mir jedenfalls nichts.
Auf einem Neo4 (D-Bracket wurde dort nicht mitgeliefert und ich habe es nachbestellt) kann ich es wohl morgen oder übermorgen mal testen (Temp ist dort jetzt, also ohne 38°).

Man weis ja nicht wirklich wo die Leds ansetzen, normale Port-80 Karten setzen am PCI- oder ISA-Bus an, also wird dieser belastet, wie das eine Rückwirkung auf die CPU haben kann ist mir wirklich Schleierhaft.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1139492980 »
Gespeichert
Meine AMD DOSe -> hier , aber ohne Gewähr, da steter Umbau

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe  :)

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #9 am: 09. Februar 2006, 14:51:51 »

@Murdok

Sorry, aber ganz blöde bin ich nu auch net.

Hab mit SuperPI getestet, nicht mit Prime95.
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

MurdoK

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.051
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #10 am: 09. Februar 2006, 15:03:03 »

@Knuckles

Das wollt ich auch gewiss nicht unterstellen :D
Da du dich aber im Posting so kurz gehalten hast, dachte ich es ist besser mal nachzufragen.....der Temp Unterschied fällt nämlich scheinbar nicht bei jedem Neo2  gleich hoch aus....

@Keule
ThX für das Bild, das veranschaulicht den \"Tatbestand\" ganz gut !

Gruss MurdoK
Gespeichert
/ K8N DIAMOND Plus / Bios 1.2 BETA3 / Zalman7700Cu / RX1900XT@XTX Bios  / SB Audigy SE / 3000 Winchester @ 300Mhz x 8 = 2400 / 2x 512MB DS MDT@200mhz / 470W BeQuiet / MaXtor160GB SATA / WD250GB SATAII / ext. IBM80GB / ....and don´t forget: Everytime you eat an egg, it´s like you are eating a chicken baby...:D

lancelotti

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 437
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #11 am: 09. Februar 2006, 17:03:37 »

Hallo


Also hab jetzt mal getestet und mus sagen der Bug scheint beim NEO 4 nich vorhanden zu sein.
Die Temps sind mit und ohne D-Bracked jeweils gleich.


MfG
lancelotti
Gespeichert
[Blink]
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten: Wo kämen wir hin
und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.

    [/li][li]Core2Duo E6420@3200MHZ
    [/li]
  • Gigabyte GA-P35-DS4
  • 4x1024 MB AData Vitesta Extreme DDR800 @5-5-5-15 @2.0V @DDR960
  • Gainward Bliss 8800 GTS
  • X-Fi XtremeMusic
  • HDD: 2x400GB Samsung + 2x250GB Hitachi
  • Vista Ultimate 32bit[/color]
[/Blink]

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.168
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #12 am: 09. Februar 2006, 17:39:18 »

so, ich staune und bestätige  8o  :D
hab mal die graphen angefügt, das d-bracket hab ich während prime95 \"on the fly\" abgezogen.
ohne das d-bracket sind nun auch die sprunghaften temp-schwankungen zwischen 35-40° bei cpu-idle weg. nun idle ~30/31°

mainbord und cpu unten in der sig
Gespeichert
AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #13 am: 09. Februar 2006, 17:46:36 »

8o...unglaublich. Eine Diagnose-Bauteil erhöht die CPU-Temp um 5 °C...dann wirds bei mir wohl auch so sein, werde das D-Bracket morgen mal wieder ausbauen. Da ich den Rechner wegen Lüfter eh öffnen muss.
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #14 am: 09. Februar 2006, 17:54:02 »

Naja die CPU Temperatur bleibt gleich nur der Sensor reagiert irgendwie ohne Bracket anders..  8o
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #15 am: 09. Februar 2006, 18:16:01 »

Du weiss schon was ich meine. ;)
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.462
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #16 am: 09. Februar 2006, 19:26:36 »

Hab es jetzt auch mal getestet also beim NEO4 tut sich nicht´s!!!

Hätte mir sonst überlegen müssen mein Rechner zu beheizen das er nicht friert!  :D
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #17 am: 09. Februar 2006, 19:42:01 »

Kann auch nur bestätigen das sich beim Neo4 nix tut...

Hab das D-Bracket zwar schon vor längerer Zeit mal abgehabt, aber hat sich nichts geändert....

Die CPU Temp hab ich auf\'m Desk und immer im Auge..;)

Etwas merkwürdig kommt mir das Phänomen allerdings vor.... :rolleyes:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1139510746 »
Gespeichert
Thomas

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #18 am: 09. Februar 2006, 23:28:45 »

es ist bei meinem neo2 genauso.

mit d-bracket  48°C
ohne nur noch 43°C
jeweils unter last (prime)

nach der belastung fällt die temp auch viel schneller und ist ohne lange
zwischentemp(36-40°) auf ihre niedrigste temp angelangt.

es ist schon ein merkwürdiges problem.
bin ja mal auf die lösung gespannt.

kann es vllt. mit der bios version zu tun haben?

also ich habe das 1cb3 von xarel  hyper xt drauf


diddl
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1139524290 »
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
Beeinflusst das D-Bracket die CPU Temp. Anzeige ??
« Antwort #19 am: 09. Februar 2006, 23:39:22 »

Gibt doch ne lösung, diddl ->> Stecker ziehen.  :]
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]