BMW hat seine Website frisiert und wird nun nicht mehr bei GOOGLE gefunden
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BMW hat seine Website frisiert und wird nun nicht mehr bei GOOGLE gefunden  (Gelesen 2077 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ein Nobody

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867

Hallo

Hier wieder NEWS (der arme Webdesigner von BMW, er meinte es doch nur gut) der Gestalter der Wesite von  bmw.de wollte eine höhere Google eintragung (Ranking) erzielen und hat nur ein \"klein\" wenig geschummelt, GOOGLE hats damit belohnt das BMW nun leider nicht mehr gefunden werden kann.

Google sehr sehr mächtig ist \"hugh\" (alte Apachen Weißheit von Apache2  :lach , vorsicht auch vor PHPbb erzeugt so Foren wie diese.. )


hier gibts näheres über den Artikel von heise.de

oder hier bei T-Online nachzulesen

mfg Nobody  :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1139333888 »
Gespeichert
Stirbt die Kuh ganz unverhofft, war die Melksoftware von Juck Norris geschrieben.
"think after you type something" Please response me.
Ist es ein Bug wenn mit der Anzahl der FPS die Game Geschwindigkeit mit steigt ?
High Tech Gamer klar überlegen und im Vorteil mit 980Ti und 60 Hz HD Monitor. LOL