5.1-Kopfhörer
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 5.1-Kopfhörer  (Gelesen 5042 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
5.1-Kopfhörer
« am: 29. Januar 2006, 15:04:50 »

Hallo an alle,

ich bin auf der Suche nach Kopfhörern zur Wiedergabe von 5.1-Raumklang. Ich möchte sie zu bestimmten Zeiten als Boxenersatz verwenden (die Leute, die unter mir wohnen sind etwas empfindlich  :D ). Also der Anschluß sollte direkt an meine Soundkarte (Audigy 2 ZS) erfolgen, evt. mit Umschaltmöglichkeit zwischen Boxen und Kopfhörern. Und wenn sie zusäzlich noch einen eigenen DD- oder PL2- Decoder mitbringen, wäre auch nicht schlecht (Anschluß an meinen Sat-Reciver per optischen bzw. Koaxialkabel). Eigener Decoder ist aber zweitrangig.

Also, falls jemand seine Erfahrung mit solchen Kopfhörern mit mir Teilen will und mir eine Empfehlung machen kann, dann los  :D

Ach ja, Einsatzzweck durchmischt: DVD, Musik, Spiele - also alles, was Krach macht und das auch noch von hinten.

Gruß, Schattenspender
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
5.1-Kopfhörer
« Antwort #1 am: 29. Januar 2006, 17:00:50 »

Medusa 5.1 USB  :)
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
5.1-Kopfhörer
« Antwort #2 am: 29. Januar 2006, 17:22:51 »

Mal bei Sennheiser umgeschaut ?

PC135

PC155
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
5.1-Kopfhörer
« Antwort #3 am: 29. Januar 2006, 17:53:11 »

Hallo.

Der Zalman ZM-RS6F ist auch kein schlechter.


Gruss
Duncan
Gespeichert

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.194
    • palettopax.de
5.1-Kopfhörer
« Antwort #4 am: 29. Januar 2006, 19:45:34 »

hab das Sharkoon Majestic 5.1 II
HIER
ist fast baugleich nit dem Medusa, nur etwas günstiger.
bin SEHR zufrieden ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1138566606 »
Gespeichert
1. AMD Ryzen 5 3600X @ArcticLiquidFreezer II 240 | MSI MPG X570 Gaming Plus | 32GB G.Skill Ripjaws F4-3200C16D | Sapphire RX 5500XT OC | X-Fi Ti Pro | Xilence 750 Performance X | BeQuiet Pure Base 500DX | Win 10 Pro 64 @Samsung Evo 970 M.2 500GB

2. AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
5.1-Kopfhörer
« Antwort #5 am: 29. Januar 2006, 21:16:18 »

Es gibt da welche von Logitech die sind geil :)

Sehr gut verarbeitet und klasse klan hab aber leider kein link ...

Kosten ca 100€ und sind 5.1 mit extra bedinteil also ideal....


Hat jmd vll den link dann melden!
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
5.1-Kopfhörer
« Antwort #6 am: 29. Januar 2006, 21:22:47 »

Hier werden verschiedene Modelle \"vorgestellt\" schau mal nach. Da kannste dann was robustes rausfiltern.^^
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
5.1-Kopfhörer
« Antwort #7 am: 29. Januar 2006, 21:54:10 »

Zu den Logitechkopfhörern einfach mal bei Mediamarkt oder so schauen da hängen eigentlich ganz gute auch 5.1 ...

Zur not mal verkäufer fragen wegen mal Anprobieren
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

Tecci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
5.1-Kopfhörer
« Antwort #8 am: 30. Januar 2006, 03:58:59 »

Medusa 5.1
sehr zu empfehlen

oder wenn du uebertreiben willst dieses hier

hast gleich 7.1 ^^
Gespeichert

FreddyKrüger

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 108
5.1-Kopfhörer
« Antwort #9 am: 30. Januar 2006, 10:48:00 »

jetzt stellt sich für mich die frage....braucht man 7.1 Kopfhörer?????
ich finde es ziemlich überrissen
als kopfhörer habe ich immernoch meine normalen stereo und ansonsten ein 5.1 sound system am rechner....wo da natürlich 5/7.1 sinn macht (manchmal), aber in Kopfhörern???
da kann ich ja gerade noch 5.1 verstehen.....mhhhh :rolleyes:
Gespeichert

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
5.1-Kopfhörer
« Antwort #10 am: 30. Januar 2006, 22:42:31 »

Hallo und danke für Eure Tipps und Links  :)

Ich werde mir diese mal in aller Ruhe ansehen. Nur, USB dürfte für mich ja schon mal ausscheiden, die Kopfhörer sollen ja meine Boxen \"ersetzen\" und ich würde die Möglichkeiten meiner Soundkarte gerne weiterbenutzen. Und das ist mit USB ja bestimmt nicht möglich. Aber ich werde sie mal im Auge behalten.

@Tecci und FreddyKrüger
Also, 7.1 wird es sicherlich nicht  :D
Aber 5.1 im Kopfhörer macht mit empfindlichen Nachbarn, für mich jedenfalls, durchaus Sinn.

Gruß, Schattenspender
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)

Tecci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
5.1-Kopfhörer
« Antwort #11 am: 31. Januar 2006, 15:56:04 »

Wenn du ein USB-Headset einsteckst, deaktivieren sich automatisch die Boxen. Du musst dann nix umbauen, hast Sound ausm Headset, und wenn du wieder Boxen willst einfach den USB-Stecker rausziehen :)

So ists zumindest bei nem Freund von mir.
Gespeichert

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
5.1-Kopfhörer
« Antwort #12 am: 13. Februar 2006, 03:16:20 »

Hallo,

nur mal so als Info, ich habe mir die Speedlink Medusa 5.1 (ohne USB) geholt  :) Sie ersetzen zwar die Boxen nicht ganz, aber für Kopfhörer ist der Klang sehr gut.

Gruß, Schattenspender
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)

AMDAthlon2500+

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 575
5.1-Kopfhörer
« Antwort #13 am: 13. Februar 2006, 12:30:00 »

Hi,
Da kann ich Schattenspender nur zustimmen, habe auch das Medusa ohne USB. Der Verstärker wird da an der Soundkarte angeschlossen und das Headset dann an diesen. Wenn man dann noch Boxen dran machen will kommen die zusätzlich in den Verstärker. Der Klang ist echt hammer und Media Markt hat es gerade im Angebot für 49,90€. Da habe ich auch direkt zugeschlagen.

Ciao
Thomas :winke
Gespeichert
[font='courier new']Mein Core i7 Rechner cooled by Innovatek:[/font]

roXi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
5.1-Kopfhörer
« Antwort #14 am: 13. Februar 2006, 13:57:11 »

Huhu,
2 von 3 meiner Freunde, die auch das Medusa besitzen haben damit Probleme. Wegen der Abschirmung glaub ich. Sie haben da immer so ein Knacksen. Aber ansonsten ist das Headset prima. Werde es mir bald auch zulegen.

bye roXi  :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1139835495 »
Gespeichert
Mein Sys:
    [/li]
  • Intel Core 2 Duo E6750
  • Gigabyte P35-GS3P
  • XFX 8800 GTS
  • A-DATA 2 GB DDR2-800 Extreme
  • Creative SB Audigy 2 ZS
  • Teufel Concept E Magnum
  • alt. Speedlink Medusa 5.1
  • Seagate 500GB

Mein Rechner @ Nethands

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
5.1-Kopfhörer
« Antwort #15 am: 13. Februar 2006, 22:55:01 »

Mit der Abschirmung, das kann schon stimmen. Die Basisstation vom Schnurlosen stand bisher direkt neben meinem Computer und es gab die seltsamsten Geräusche. Nun steht sie 3 Meter weiter weg und alles ist iO. Knackser hab ich keine.

Gruß, Schattenspender
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)