Veständnis Frage zwischen AMD3400+ und AMD3700+
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Veständnis Frage zwischen AMD3400+ und AMD3700+  (Gelesen 1984 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

aLiEnNePtUn

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Veständnis Frage zwischen AMD3400+ und AMD3700+
« am: 25. Januar 2006, 10:03:52 »

Hallo zusammen,

ich hoffe dass ich diesem themen link richtig bin.

Meine frege wäre wie es sein kann das ein Freund von mir mit einem AMD64 3400+
mit ASUS Board und 1GB RAM bei 3D Mark 06 ca. 2600 Punkte (CPU erreichte 960 Punkte) erreicht,


und ich mit meinen AMD64 3700+ (der ja 1024kb L2-Cache Speicher und
Hyper Transport hat) MSI K8N Neo2 Board 512MB Arbeitsspeicher nur knappe 2400 Punkte (mein CPU erreichte nur 850 Punkte)???

Kann es am Motherboard liegen?
Könnte es daran liegen dass sein Sytem auf einer S-ATA Platte läuft?
Habe da nämlich mit dem MSI Board leichte probleme gehapt.

Normaler weise müsste doch die CPU mehr points erreichen, ode nich?

Danke schon mal für eure Antworten   :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1138180275 »
Gespeichert
K8n Neo2 Platinium
AMD64 3700+ SanDiego
Geforce 6800GT/TD V9999
1 x Infineon 512MB Speicher
Primary Master Samsung HDD 200GB
Primary Slave BenQ DVD-ROM
Secondary Master BenQ DoubleLayer DVD-Brenner
Secondary Slave Maxtor HDD 30GB

 :]  rechtsschreibfähler sind da ums zu macken  :D

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
Veständnis Frage zwischen AMD3400+ und AMD3700+
« Antwort #1 am: 25. Januar 2006, 10:23:31 »

Ich denke das liegt wohl an deinem Speicher, schliesslich hat dein Kumplel ja doppelt soviel wie du. ;)
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

aLiEnNePtUn

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Veständnis Frage zwischen AMD3400+ und AMD3700+
« Antwort #2 am: 25. Januar 2006, 10:46:09 »

hab ich mir auch schon gedacht, aber hat dass dann auch bei den cpu ergebnissen soviel zu tun?
der cpu test geht doch nur auf die cpu oder versteh ich da was falsch?
Gespeichert
K8n Neo2 Platinium
AMD64 3700+ SanDiego
Geforce 6800GT/TD V9999
1 x Infineon 512MB Speicher
Primary Master Samsung HDD 200GB
Primary Slave BenQ DVD-ROM
Secondary Master BenQ DoubleLayer DVD-Brenner
Secondary Slave Maxtor HDD 30GB

 :]  rechtsschreibfähler sind da ums zu macken  :D

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
Veständnis Frage zwischen AMD3400+ und AMD3700+
« Antwort #3 am: 25. Januar 2006, 15:00:10 »

Schonmal überlegt, daß das System als einheitliches Ganzes arbeitet, auch Computer genannt ... ?
Dein Kumpel hat ein anderes Board, mehr RAM (was bis zu einem gewissen Grad Sinn macht), und wenn er 2 Riegel nutzt, kommt noch Dualchannel-Betrieb für den RAM dazu, was einen schnelleren Datenaustausch zur Folge hat.

Er könnte auch eine andere Grafikkarte nutzen, andere Soundhardware (CPU-Belastung), weniger Hintergrundanwendungen, weniger Windowsdienste, andere
Treibereinstellungen, ...
2 unterschiedliche Systeme nur auf Grundlage der CPU zu vergleichen, macht nicht wirklich Sinn, genauso wenig wie der Ärger über lumpige 200 Punkte Unterschied ... entweder dein System taugt zum Spielen oder nicht ;)

Mit der Festplatte wird es wohl am wenigsten zu tun haben.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!