Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 1394 Netzwerkadapter  (Gelesen 7453 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

berti44

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
1394 Netzwerkadapter
« am: 23. Januar 2006, 06:50:19 »

Hallo @ll,
ich habe mir das Board 945P Neo (LGA775) gekauft und habe nun 2 Probleme.
Zum einen wird im Gerätemanager der 1394 Netzwerkadapter mit einem gelben Ausrufezeichen angezeigt.
Zum anderen kann ich nur mit Geduld und Glück die Treiber CD starten. Von ca. 10 Versuchen friert der Bildschirm 9 x ein sobald das Fenster \"Setup wird gestartet\" (gelbe Schrift) aufgeht.
Der PC ist danach nur durch Reset (oder aus und einschalten) wieder zum Leben zu erwecken.
Ich habe die Dreiver & Utilities  CD in 2 verschiedenen Laufwerken probiert und auch schon den Inhalt auf Festplatte kopiert und von da den Installation Versuch gestartet. Überall das gleiche Bildschirm friert ein sobald das Setup Fenster aufgeht.

Ich bitte um Hilfe wie ich diese beiden Probleme lösen kann

Mit freundlichen Grüßen
Berti
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #1 am: 23. Januar 2006, 16:42:18 »

Hallo!

Passiert das auch auf anderen Rechnern?

Lade dir am besten die ganzen Treiber von dem jeweiligem Chiphersteller. Bei der Gelegenheit lade dir den aktuellsten Chipsatztreiber, eventuell hilft es bei deinem \"1394 Netzwerkadapter\" Problem.
Gespeichert

berti44

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #2 am: 25. Januar 2006, 13:12:16 »

Hi Serge, danke für den Tipp, leider hat es mir nicht geholfen. Nach wie vor ist bei 1394 Netzwerkadapter das gelben Ausrufezeichen obwohl ich den neusten Chipset Treiber von Intel installiert habe.

Die Frage ob das auch bei anderen Rechnern so ist kann ich nicht beantworten ich habe ja nur den einen PC.

MfG Berti
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #3 am: 25. Januar 2006, 13:28:22 »

WAs mich doch etwas verwirrt ist die Tatsache, das lediglich 945P Platinum IEEE 1394 onBoard hat. Bist du dir sicher dass du neo und nicht Platinum hast?
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.468
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #4 am: 25. Januar 2006, 19:45:04 »

Was für ein Windoof hast du auf deinem Rechner?

EDIT: Wenn ich das hier > LINK < richtig sehe gibt es von dem 945 \"P\" nur ein Platinum!!!

NEO ist 945 \"PL\"
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1138215214 »
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #5 am: 25. Januar 2006, 20:29:12 »

Gespeichert

berti44

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #6 am: 26. Januar 2006, 17:01:53 »

Auf dem Board bzw der Verpackung steht groß \"945P NEO\" drauf.
Als OS habe ich Windows xp Pro mit SP2 und den neusten Hotfix.
Da ich oft große Mengen Daten vom PC zum Lap tausche, wäre es schon von Vorteil dass der 1394 Netzwerkadapter funktionieren würde.
1394 ist bestimmt on Board, ich kanns ja im BIOS ein und ausschalten.
Ich weiß nicht was ich noch versuchen sollte um das Ausrufezeichen da weg zu bekommen.

MfG Berti

PS. Kann man sich mit dem Problem direkt an MSI wenden, bzw wo könnte ich da mal anrufen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1138291682 »
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #7 am: 26. Januar 2006, 17:29:29 »

Gibt es auch anschlüße bzw. ein Slotblech? Wie gesagt laut MSI hat nur Platinum IEEE. Auf dem Bild von dem NEO sieht man auch deutlich das der VIA Chip sowie Entsprechende Anschlusse nicht vorhanden ist. Siehe Bilder!
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.468
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #8 am: 26. Januar 2006, 17:59:05 »

Wenn es der Gerätemanager anzeigt und es im Bios vorhanden ist wird er den 1394 schon drauf haben!

Schau mal bei VIA nach ob es da neue Treiber gibt!
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #9 am: 26. Januar 2006, 18:51:20 »

So wie es aussieht gibt es ein mal 945P neo Platinum und F (Steht auf der Verpackung ganz klein), Letzteres hat hat kein IEEE.

Hier gibt es Treiber.
Gespeichert

berti44

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #10 am: 26. Januar 2006, 19:56:38 »



Hier mal ein Bild wie es bei mir zu sehen ist.

Ich würde zu gerne wissen was der Fehlercode zu bedeuten hat.

MfG Berti

PS. Ich brauche laut Handbuch den VIA VT6307 Treiber, finde den aber nicht
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1138303510 »
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.468
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #11 am: 26. Januar 2006, 20:07:15 »

Grösser ging das Bild nicht?

Schau mal bei der Windoof Firewall unter \"Erweitert\" ob bei dem Eintrag 1394-Verbindung ein Häckchen dran ist, da muss eins hin!

EDIT: Danke für die Bildverkleinerung!!!  :]
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1138302638 »
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #12 am: 26. Januar 2006, 20:10:03 »

Zitat
Code 10
Weist das Gerät einen \"FailReasonString\"-Wert in seinem Hardware-Schlüssel auf, wird diese Zeichenfolge als Fehlermeldung angezeigt. Der Treiber oder Enumerator setzt die Registrierungs-Zeichenfolge an diese Stelle. Befindet sich kein \"FailReasonString\" im Hardware-Schlüssel, wird die folgende allgemeine Fehlermeldung angezeigt:
Das Gerät ist nicht vorhanden, funktioniert nicht richtig, oder es sind nicht alle Treiber installiert. (Code 10)

Aktualisieren Sie die Gerätetreiber.
Lösungs-Schaltfläche: TREIBER AKTUALISIEREN

Um diesen Fehler zu beheben, stellen Sie sicher, daß das Gerät korrekt an den Computer angeschlossen ist. Achten Sie zum Beispiel darauf, daß alle Kabel vollständig eingesteckt sind und daß alle Adapterkarten richtig eingesteckt sind. Gehen Sie nach der Lösungsempfehlung vor und aktualisieren Sie den Gerätetreiber. Möglicherweise können Sie das Gerät entfernen und über den Hardware-Assistenten neu erkennen lassen.
http://support.microsoft.com/kb/125174/DE/#XSLTH3221121123120121120120
Gespeichert

berti44

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #13 am: 28. Januar 2006, 03:53:54 »

Hi,
bei Firewall erweitert ist 1394 nicht zu sehen.
Wenn ich im Gerätemanager den Netzwerkadapter lösche und den Treiber neu installieren will, geht das nicht, Windows installiert den automatisch (scheinbar immer den falschen).
Ich glaub ich gebs auf, ist nur ärgerlich so ein Board zu kaufen und dann funktionierts nicht.
Wenn ich mein \"altes\" Bord (Asus P4C 800E)  noch hätte wüde ich das hier zurück geben.
MfG Berti
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #14 am: 28. Januar 2006, 18:29:26 »

Du kannst Installation erzwingen.
Gespeichert

berti44

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #15 am: 28. Januar 2006, 19:43:10 »

Hallo Serge, sag mir bitte wie ich die Installation erzwingen kann
 
Gruß Berti
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #16 am: 28. Januar 2006, 20:10:52 »

Erst ein Mal musst du raus finden, welchen Chip du genau drauf hast, dann den Treiber direkt von VIA runterladen. Wie etwa von hier (Klappt jetzt aber nicht, da VIA HP zurzeit wieder MAl down zu sein scheint.)

Geräte Manager --> IEEE Treiber Eigenschaften --> Treiber Aktualisieren --> Software von einer Liste oder bestimmten Quelle.. --> Nicht suchen, sondern den zu Installierenden Treiber selbst auswählen --> Datenträger

Dann den Treiber auswählen.
Gespeichert

berti44

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #17 am: 30. Januar 2006, 05:29:35 »

Hallo Serge

Im Handbuch finde ich unter 1394: Controlled by VIA VT6307 chip
Leider kann ich bei VIA keinen Treiber mit dieser Bezeichnung finden.
Ich habe gestern um Windos xp Fehler auszuschliesen das System mal neu installiert.
Also ein paar Stunden Zeit investiert, leider aber keine Änderung, nach wie vor das gelbe ! bei Netzwerkadapter.
Auch war ich am verzweiveln mit meiner Installations CD ich mußte bestimmt 20 mal neu starten bis ich Zugriff auf die setup.exe hatte: Der Bildschirm friert ein sobald das Fenster mit der gelben Schrift aufgeht.
Hast du keine Hilfe was ich machen könnte. Wie gesagt am Laufwerk kanns nicht liegen da es auch passiert wenn ich die CD Daten auf Festplatte kopiere und von da aus das Setup starte. Scheinbar greift die CD auf irgend etwas zu das dem xp nicht gefällt.
hast du eine Tel. Nummer wo ich bei MSI mal anrufen könnte um von da Hilfe zu bekommen.

MfG Berti
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.133
    • Wunschliste
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #18 am: 30. Januar 2006, 10:49:50 »

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1138614837 »
Gespeichert
MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi BIOS 1.71 / Ryzen 9 3900X @3,8GHz / Corsair H150i Pro / Fractal Design Define R6 Black
2x 16GB G.Skill DDR4-3600MHz CL17 / MSI RTX2070 SUPER Gaming / Corsair Force Series MP600 1TB PCIe4.0 / Corsair RMi 850W

berti44

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
1394 Netzwerkadapter
« Antwort #19 am: 30. Januar 2006, 11:50:52 »

Hi HKRUMB, ich Habe SP2 und auch die neusten Update drauf bzw das Windows holt sich hab immer die neusten Update

Gruß Berti
Gespeichert