--- \"Mirroring\" Einstellungen vornehmen ---
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: --- \"Mirroring\" Einstellungen vornehmen ---  (Gelesen 2503 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sky_surfer

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
--- \"Mirroring\" Einstellungen vornehmen ---
« am: 22. Dezember 2005, 05:28:20 »

Hallo,

weiß jemand wie man am  MSI K8N Diamond NVIDIA nForce4 RAID1 einstellt?  :wall Ja ja, ich weiß, Grünschnabel halt...... Ich habe schon 2 Festplatten mit RAID1 laufen, möche jetzt noch 2 zusätzliche Platten unter RAID1 stellen. Bios habe ich soweit eingestellt. Beim hochfahren drücke ich F10 um ins Menü zu gelangen. Hier werden mir allerdings alle vier Platten zur Auswahl gestellt. Kann ich jetzt die neuen 2 Platten einfach wie gewohnt einstellen und die alten Platten unbeachtet lassen, oder muss das alte RAID nochmal eingestellt werden.  Könnte es sein, dass wenn ich nur die neuen Platten auf RAID stelle, der Controller annimmt dass ich den schon den bestehenden RAID auflösen möchte? Das schon vorhandene darf auf keinen Fall aufgelöst werden, da sich sehr viele Daten darauf befinden und ich im Moment nicht die Möglichkeit habe zu sicher.  :rolleyes: Na ja, gut, halt unter RAID.  Weiß jemand wie ich an dieser Stelle verfahren muss? Wäre über jede Hilfe dankbar, dennoch bitte ich um Sichere Antworten.

Danke im vorraus

MfG
Grünschnabel
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1135283162 »
Gespeichert