Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: msi rx1600pro Bildsignal erst ab Windows??  (Gelesen 1526 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

defencec

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
msi rx1600pro Bildsignal erst ab Windows??
« am: 19. Oktober 2006, 18:11:11 »

Hallo,

 ich habe heute eine Neue RX1600Pro -TD256E in meinen Rechner mit K8N Neo 3 Board gebaut. Leider ist der komplette Boot Vorgang BIOS nicht sichtbar(TFT bleibt auf Standby), weil der TFT erst ab dem Windows Anmeldebildschirm ein Bildsignal bekommt. Mit meiner alten Graka besteht dieses Problem nicht? Wer kann helfen?
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
msi rx1600pro Bildsignal erst ab Windows??
« Antwort #1 am: 19. Oktober 2006, 18:13:04 »

Hallo.

Hat die Karte einen zweiten DVI - Anschluß ?
Wenn ja, schließe das TFT mal dort an.


Gruss
Duncan
Gespeichert

defencec

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
msi rx1600pro Bildsignal erst ab Windows??
« Antwort #2 am: 19. Oktober 2006, 18:46:13 »

nein nur DVI und Analog
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.648
msi rx1600pro Bildsignal erst ab Windows??
« Antwort #3 am: 20. Oktober 2006, 06:50:28 »

Da würde ich nicht lange überlegen und die Karte ganz schnell zurückbringen!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

nogli

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
msi rx1600pro Bildsignal erst ab Windows??
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2006, 23:31:50 »

vielleicht auch das Netzteil,.. also ich hatte es mal bei einer Geforce Ultra. Da sah es nur so aus als würde erst das Bild bei der Windowsanmeldung kommen, bis ich mal auf \"Pause\" gedrückt habe bei starten.. und siehe da,.. es baute sich ein Bild auf.

---> Bling und es war da.. nicht .. laaaangsam.. :-)

Neues Netzteil (von 300 Watt auf 400 Watt) und es ging.

Naja, sonst.. siehe oben.. zurück mit dem Ding.

Obwohl, da ich mich seit einer Zeit damit ausführlich auseinandersetze..

(X1950XTX Problem)

könnte es auch an dem bios liegen. da gibt es so ein Standart für PCIe 1.0 und 1.0a oder so.
Und da kann es sein das dein Bios erst vom PCIe 1x starten will und dann bei Windows erst den PCIex16 anspricht.

Ich weis ja nicht was du für ne andere KArte vorher drinne hattest.. vielleicht auch mal die Bios Default Einstellungen laden!


So.. mehr fällt mir nicht ein !

Viel erfolg !
Gespeichert