NX6600GT-VTD128 Takt
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: NX6600GT-VTD128 Takt  (Gelesen 1946 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

-drag86-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
NX6600GT-VTD128 Takt
« am: 12. Dezember 2005, 20:06:31 »

Hallo...

habe mir die oben genannte Karte zugelegt...Habe jetzt nur folgendes Problem:

Laut MSI soll der GPU Takt bei 500 MHZ und der Speichertakt bei 900 MHZ liegen...

bei mir im Riva Tuner und bei der MSI Software zeigt er im 3D-Modus jedoch nur 400MHZ/800MHZ und im 2D-Modus 300MHZ/600MHZ an.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1134415032 »
Gespeichert

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
NX6600GT-VTD128 Takt
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2005, 20:28:30 »

Was sagt den Everest zum GPU Takt?!
Oder was sagt den der Treiber ?

Ist das eine 6600GT ??
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

-drag86-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
NX6600GT-VTD128 Takt
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2005, 20:47:35 »

yo is ne 6600 gt

everest sagt das gleiche...400MHZ GPU, 800MHZ Speicher
Gespeichert

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
NX6600GT-VTD128 Takt
« Antwort #3 am: 12. Dezember 2005, 21:29:12 »

Dann tut mal die Grafikkarte im Treiber rauftakten..
500/900
Falls es ne PCIe Karte ist dann 500/1000
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

-drag86-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
NX6600GT-VTD128 Takt
« Antwort #4 am: 12. Dezember 2005, 22:07:48 »

ja und dann is die garantie weg wenn se mir abraucht?
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
NX6600GT-VTD128 Takt
« Antwort #5 am: 13. Dezember 2005, 15:27:53 »

Bei den Taktraten raucht keine 66GT ab ;)

Es ist ein fehler und sie sollte standart 500/900 laufen und 500/1000 müsste durch dot auch in der garantie abgedeckt sein.
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

rdimail

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
RE: NX6600GT-VTD128 Takt
« Antwort #6 am: 13. Dezember 2005, 15:49:05 »

Wurde bei der Karte mal ein BIOS-Uptdate gemacht?
Gespeichert
E2180@2666MHz auf P35 /
ASUS 3850 /
2 GB ADATA DDR2 800 /
Targan TG380-U01 /

-drag86-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
NX6600GT-VTD128 Takt
« Antwort #7 am: 13. Dezember 2005, 16:11:56 »

nein...bios update hab ich noch net gemacht
Gespeichert