Holzauge sei wachsam
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Holzauge sei wachsam  (Gelesen 8837 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Holzauge sei wachsam
« am: 05. Dezember 2005, 09:01:58 »

Letzte Woche hat bei mir im Nachbarort wieder der Enkeltrick funktioniert. Eine 84-jährige Rentnerin hat wildfremden Menschen 15.000€ anvertraut.
Man sollte meinen, daß es auch der letzte kapiert hat...

Heute ein dreister Versuch die Daten zu meinem Konto zu erfahren:
Ich dachte die östereichischen Bänker sprechen ein gepflegtes Deutsch  :lach

Aber Leute im Ernst, man kann scheinbar nicht oft genug vor solchen Machenschaften warnen. Das Online-Banking ist so sicher wie die Bankkunden, die es nutzen. Neben dem normalen Menschverstand gehört auch eine wirksame Firewall/Anivirensoftware zu einem sicheren Onlinebanking.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
Holzauge sei wachsam
« Antwort #1 am: 05. Dezember 2005, 09:18:08 »

Primitiv :rolleyes:
Scheint aber immer wieder zu funktionieren. Sonst würden sie ja damit aufhören.

Und ? Formular ausgefüllt ? :D
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Holzauge sei wachsam
« Antwort #2 am: 05. Dezember 2005, 09:35:54 »

Ich habe die entsprechende Seite mal als PDF angehängt. Der Login soll ohne Verschlüsselung erfolgen. Alle Seiten um diese Webseite sehen schlüssig aus. Alle Links funktionieren. Ich kenne allerdings nicht die Adresse der Originalseite.

Bei http://www.mein.raiffeisen.at lande ich zumindest auf einer Original-Login-Seite mit Verschlüsselung.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Holzauge sei wachsam
« Antwort #3 am: 05. Dezember 2005, 10:37:46 »

Das Problem ist, das es zu dieser art von pishing auch noch nen Trojaner braucht.
Wenn dieser aktiv und Du dann die Seite mit Raiffeisenbank wählst, wirst Du automatisch umgeleitet..
Der Kunde bekommt davon nichts mit.

schau mal in die Mail, oft ist der Trojaner da schon mit drin.


Nur wird sich der Kunde wundern, das bei seiner Online Transaktion eine Fehlermeldung kommt.

Aber auch da sind die Pisher hintergekommen und senden dem Kunden dann das \"O.k. Ihre Überweisung ist Raus gegangen\".
Gespeichert

ocram1971

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 310
RE: Holzauge sei wachsam
« Antwort #4 am: 05. Dezember 2005, 12:59:36 »

Zitat
...Neben dem normalen Menschverstand gehört auch eine wirksame Firewall/Anivirensoftware zu einem sicheren Onlinebanking...

Schutzprogramme üben einen besonderen Reiz auf zwielichtige Bastler aus: \"Wer sich in der Szene einen Namen machen will, sucht nicht mehr nach der 1000. Lücke in Windows\"...\"Es gilt als viel cooler, einen Virenscanner direkt zu attackieren.\"

Hm, soviele Holzaugen hat man(n) ja gar nicht, wie es Gefahren im Netz gibt.

 :winkeocram :winke
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
Holzauge sei wachsam
« Antwort #5 am: 05. Dezember 2005, 14:32:00 »

Zitat
Denn wenn es in der wirklichen Welt zuginge wie im Internet, wären Sie innerhalb von 20 Minuten tot.
Quelle
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Mptech

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.039
Holzauge sei wachsam
« Antwort #6 am: 05. Dezember 2005, 15:24:03 »

Ich bekomme täglich derartige mails und sie wandern bei mir alle in den Junk-Email Ordner! Ich empfinde es als absolut nervig, vor allem weil ich bei der betreffenden Bank noch nichtmal ein Konto oder irgendetwas habe!

Gruß Martin
Gespeichert
Mein System

-Intel Pentium 4 530J @ 3,0GHz
-AsRock 775i85PE
-1GB Infineon DDR400
-Sparkle 6600GT 128 MB
-36,7 GB WD Raptor @ 10000 UPM
-80,0 GB Hitachi SATA II
-Innovatek Wasserkühlung
[/B]

Mein Macbook Pro

-2,2 GHz Intel Core 2 Duo
-2GB 667 MHz DDR2 RAM
-Nvidia GeForce 8600M GT PCIe x16
-120GB Fujitsu HDD
-DVD R/RW/Double Layer-Brenner
-15,4'' LCD

+1 TB externe HDD
[/B]

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
Holzauge sei wachsam
« Antwort #7 am: 05. Dezember 2005, 16:46:21 »

Hallo.

Das wird immer schlimmer. Wird etwa Neues entdeckt und darauf aufmerksam gemacht - schwub, wird in kurzer Zeit etwas anderes, meist noch rafinierteres nachgeschoben.


Gruss
Duncan
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Holzauge sei wachsam
« Antwort #8 am: 05. Dezember 2005, 19:50:51 »

Postbank, Raiffeisenbank, Deutsche Bank....

Jede Bank möchte gern jeden Tag bei mir Überprüfungen durchführen. Wie oft hab ich nun schon meine PIN eingegeben, aber es hebt einfach keiner Geld ab!!

Die armen Leute brauchen doch wohl Geld, um ihr krankes Hirn behandeln zu lassen...
Gespeichert
Thomas

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
Holzauge sei wachsam
« Antwort #9 am: 05. Dezember 2005, 19:56:55 »

Also um ehrlich zu sein..
Leute die auf sowas reagieren sind selbst schuld...

Ach wenn sie denken das es echt ist sollten sie sich offline mal informieren bevor sie Geld hirnlos verschenken..

bekomme täglich solche E-Mail im Junk Ordner.
z.B.:
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Holzauge sei wachsam
« Antwort #10 am: 05. Dezember 2005, 20:22:40 »

Zitat
Also um ehrlich zu sein..
Leute die auf sowas reagieren sind selbst schuld...

Tut mir leid GLURAK, ich seh das etwas anders....

Du bist mit Sicherheit \"Interneterfahren\", ich bin\'s auch, denk ich...

Was ist aber mit dem, der seit 14 Tagen sein Modem erfolgreich installiert hat, sich seine E-Mail Addi eingerichtet hat (...und die natürlich unwissenderweise reichlich im Netz umherposaunt hat) und dann eine Mail von irgendeiner Bank bekommt, seine Daten einzugeben?

Ich bin ehrlich, ich weiss nicht was ich vor 10 Jahren getan hätte!!

Sicher, dieser Müll landet bei uns gleich im Spam-Ordner. Aber der ein, oder andere ist verängstigt ( siehe Post @NN, Konten blockiert).
Gespeichert
Thomas

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Holzauge sei wachsam
« Antwort #11 am: 05. Dezember 2005, 21:48:35 »

Ich würde auf Anhieb 20 Leute kenne die darauf reinfallen würden wenn ich nicht den Finger auf dem Mailserver hätte!!!  :D
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Holzauge sei wachsam
« Antwort #12 am: 06. Dezember 2005, 12:34:35 »

Wir haben hier viele User, für die die Sicherheit im Internetbanking keine Gefahr darstellt. Weiß das aber auch die Freundin oder die Eltern oder ...
Ich stoße die Diskussion über diese Probleme immer wieder gerne an, damit es im Gespräch bleibt und es auch weniger erfahrene Freunde und Verwandte erklärt bekommen. Habt ihr schon mal mit unerfahrenen Internetnutzern darüber gesprochen?
(ich denke nur daran, daß wir hier immer wieder einige Spezialisten haben, die sich mit Viren und anderem Ungeziefer rumschlagen ;))
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Holzauge sei wachsam
« Antwort #13 am: 06. Dezember 2005, 18:47:33 »

Zitat
Habt ihr schon mal mit unerfahrenen Internetnutzern darüber gesprochen?

Ständig!

Mein Chef ist meistens auch sehr schnell mit seinen Maustasten, aber er fragt mich wenigstens wenn ihm was unklar ist....

Nun noch ein kleines Beispiel von mir:

Gestern erhielt ich eine Anfrage eines eBay-Mitgliedes über einen von mir eingestellten Artikel. Nach dem ich auf \"Antworten\" geklickt habe, ging logischerweise das Login-Fenster auf. Also meinen Usernamen und die PIN eingegeben und fast auf \"Senden\" geklickt. Obwohl diese Mail sicherlich vom eBay-System kam, war ich mir plötzlich nicht mehr so sicher.

So weit sind wir also nun schon... :(

Über eBay hab ich dann nicht mehr geantwortet, sondern direkt an seine Adresse gemailt...
Gespeichert
Thomas

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Holzauge sei wachsam
« Antwort #14 am: 08. Dezember 2005, 08:04:54 »

Hi

Heute hatte ich dann auch entlich mal eine von Bank \"Ihre Überweisung\"  :D

Cu

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
Holzauge sei wachsam
« Antwort #15 am: 08. Dezember 2005, 17:33:37 »

Von meiner Bank kann nichts kommen. Die redet schon lange nicht mehr mit mir :D
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Holzauge sei wachsam
« Antwort #16 am: 08. Dezember 2005, 17:45:02 »

Meine beschwert sich schon per Post, warum ich nichtmehr den gewohnten Umsatz mache  =)
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Holzauge sei wachsam
« Antwort #17 am: 08. Dezember 2005, 19:26:11 »

Und ich habe kein Konto mehr in Deutschland.... :D
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Holzauge sei wachsam
« Antwort #18 am: 08. Dezember 2005, 19:44:56 »

mit dem Koffer ist es aber auch nicht ganz ohne. Da gibt es die Wegelager, Raubritter, schöne Frauen ....
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Holzauge sei wachsam
« Antwort #19 am: 08. Dezember 2005, 20:21:15 »

Immer diese Räuber, naja ich habe immer einen Handtaschenritter dabei ^^

B2T ^^
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D