Frage zum 4400X²
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Frage zum 4400X²  (Gelesen 2906 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
  • Das muss machbar sein !!!
Frage zum 4400X²
« am: 03. Dezember 2005, 18:39:53 »

Hi !!

Ich weiß das gehört hier eigentlich nicht rein aber ich wußte nicht wo ich das sonst hätte fragen können. Alos ich wollte mir den athlon 64 4400X² bestellen und habe kein bock auf den Boxed Kühler weil der so laut sein soll. Ich habe dann in der PC Games Hardware ein wneig geblättert und auch Kühler gefunden die bis zum 4800X² kühlen sollen und mich für diesen hier Link entschieden. Jetzt möchte ich eure Meinung mal dazu hören. Ich bedanke mich schon mal im voraus für eure Hilfe.
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™9 Ryzen 5900X custom watercooled | MOBO: MSI MEG X570 ACE | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: Asus 3080 TUF OC custom watercooled
CASE: LianLi 011 Dynamic XL | PSU: Dark Power Pro 1200
NVMe: Samsung 980 EVO Pro 500GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 970 Evo Plus | OS: Win 10 Ultimate x64

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
Frage zum 4400X²
« Antwort #1 am: 03. Dezember 2005, 19:10:03 »

Wenn der 92er Lüfter mit 1800U/min dreht, entsteht mit Sicherheit auch eine starke Geräuschkulisse...

Ohne ihn zu regeln wirst du wenig Freude in Bezug auf die Lautstärke haben...
Gespeichert
Thomas

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
  • Das muss machbar sein !!!
Frage zum 4400X²
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2005, 19:14:38 »

Laut Hersteller soll er 20.2 dbA machen. das stört mich auch gar nicht. es geht mi nur darum das der Kühler ausreichend Kühlleistung für die cpu hat. I moment ist mein jetziger lüfter genau so laut und somit würde das kein Unterschied sein.
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™9 Ryzen 5900X custom watercooled | MOBO: MSI MEG X570 ACE | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: Asus 3080 TUF OC custom watercooled
CASE: LianLi 011 Dynamic XL | PSU: Dark Power Pro 1200
NVMe: Samsung 980 EVO Pro 500GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 970 Evo Plus | OS: Win 10 Ultimate x64

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
Frage zum 4400X²
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2005, 19:21:16 »

Zitat
habe kein bock auf den Boxed Kühler weil der so laut sein

Komisch, ich dachte dir geht\'s um die Lautstärke....Wenn\'s dich nicht stört nimm doch den Boxed.
Gespeichert
Thomas

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
  • Das muss machbar sein !!!
Frage zum 4400X²
« Antwort #4 am: 03. Dezember 2005, 19:25:51 »

Der Boxed Kühler soll laut anderen Foren aber nicht die Kühlergebnisse erzielen. der kühlt die cpu gerade mal im leerlauf auf 50 ° Celsius. Finde ich ein bischen zu viel. Oder ?
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™9 Ryzen 5900X custom watercooled | MOBO: MSI MEG X570 ACE | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: Asus 3080 TUF OC custom watercooled
CASE: LianLi 011 Dynamic XL | PSU: Dark Power Pro 1200
NVMe: Samsung 980 EVO Pro 500GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 970 Evo Plus | OS: Win 10 Ultimate x64

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
Frage zum 4400X²
« Antwort #5 am: 03. Dezember 2005, 19:53:54 »

Zitat
der kühlt die cpu gerade mal im leerlauf auf 50 ° Celsius

Ja, klingt viel...

Über die Kühlleistung des AeroCool kann ich dir nicht viel sagen...sieht aber schon mal vielversprechend aus! ;)
Gespeichert
Thomas

pinkpanther

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Frage zum 4400X²
« Antwort #6 am: 03. Dezember 2005, 20:03:54 »

Hallo,
also bevor ich ihn wassergekühlt habe war die Temperatur ohne Last bei ca 38 Grad,
unter Vollast ging er dann schon auf 50 bis 54 Grad, mit original boxed Kühler.

Gruß Pinkpanther
Gespeichert

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
  • Das muss machbar sein !!!
Frage zum 4400X²
« Antwort #7 am: 03. Dezember 2005, 20:19:16 »

Dann weiß ich ja schon mal bescheid was so die Wärme bei dem cpu angeht. Ich denke mal das sich der Leistungsschub bemerkbar machen wird.
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™9 Ryzen 5900X custom watercooled | MOBO: MSI MEG X570 ACE | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: Asus 3080 TUF OC custom watercooled
CASE: LianLi 011 Dynamic XL | PSU: Dark Power Pro 1200
NVMe: Samsung 980 EVO Pro 500GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 970 Evo Plus | OS: Win 10 Ultimate x64

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Frage zum 4400X²
« Antwort #8 am: 04. Dezember 2005, 10:50:06 »

Jup könnte ne gute Kühlleistung bringen ....
Aber was soll der direct auf cpu blech angebrachte passiv kühler der hat noch fast kein sinn das staut sich unterm kühler nur die wärme und erhitzt die umgebung mit

Ich denke dieser kühler ist nicht so doll weil auch die umligenden komponentne werden nicht wirklich gekühlt was bei einem boxed noch eher der fall ist

Der hier sollte ihn auch problemlos kühlen eigentlich
http://www.cyberport.de/item/1340/1032/0/47161/zalman-cnps-7700cu-cpu-kuehler-fuer-amd-sock-478775a754939940.html

Zalman CNPS 7700-Cu CPU Kühler für AMD Sock 478/775/A/754/939/940


Und die umligenden komponenten auch!

Eigentlich sind diese auch leise ....
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1133690348 »
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

alfred99

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.435
Frage zum 4400X²
« Antwort #9 am: 05. Dezember 2005, 05:33:54 »

Zitat
Zalman CNPS 7700-Cu CPU Kühler
 
Kann ich auch empfehlen sehr gute Kühlleistug und kaum zu hören.
Gespeichert
MSI K9N SLI Vers.2.1 Bios 3.5 - Athlon 64 X2 6000+ Zalman 9500 Cu 900RPM - 4*muskin 2 GB EM2-6400
MSI N9800GT - Enermax Liberty ELT400AWT - 2* WD320JD -2* WD 500SD
DVDRAM GSA-4082B - DVDRAM GSA-4163B - Vista 64 Home Premium

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
Frage zum 4400X²
« Antwort #10 am: 05. Dezember 2005, 19:36:16 »

Zitat
Original von alfred99
Zitat
Zalman CNPS 7700-Cu CPU Kühler
 
Kann ich auch empfehlen sehr gute Kühlleistug und kaum zu hören.

Aber nur wenn im BIOS die Funktion \"Smart CPU Fan Target\" aktiviert ist, ansonsten braucht man Ohrstöpsel...

Ich hab auch den selbigen und der läuft immer mit 912 rpm und ist, wie alfred99 schon bemerkte, sehr leise!
Gespeichert
Thomas

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Frage zum 4400X²
« Antwort #11 am: 05. Dezember 2005, 20:19:04 »

\"Aber nur wenn im BIOS die Funktion \"Smart CPU Fan Target\" aktiviert ist, ansonsten braucht man Ohrstöpsel...\"

Sollte auch kein prob darstellen


hab auch noch ne frage dazu wie montiert man den auf nem 939 sockel?
Muss der verschraubt werden oder kann man den da einafch \"draufklipsen\"?
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
Frage zum 4400X²
« Antwort #12 am: 05. Dezember 2005, 21:27:46 »

Muss verschraubt werden...Backplate von hinten und Kühler von vorn aufgeschraubt...
Gespeichert
Thomas

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Frage zum 4400X²
« Antwort #13 am: 06. Dezember 2005, 15:40:51 »

Gut danke
sollte nicht das problem darstellen weil mal den boxed ersetzen wäre nice ...
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""