Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K8N Neo 4 Platinum Firewall  (Gelesen 1587 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hawkeye-pierce

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
K8N Neo 4 Platinum Firewall
« am: 18. November 2005, 09:45:30 »

:(Eine Frage:
Kann mir einer verraten, ob dieses Mainboard die nVidia Firewall Active Amore mit drauf hat?? :)

Ich finde keinen einzigen Hinweis in meinem Benutzerhandbuch!
Und wenn ja, wie kann ich diese konfigurieren?? :wall
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
K8N Neo 4 Platinum Firewall
« Antwort #1 am: 18. November 2005, 10:00:46 »

Hallo.

Eigentlich sollte das Board die Hardware - Firewall drauf haben, wenn es nach Pearl geht .
Link.


Gruss
Duncan
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
K8N Neo 4 Platinum Firewall
« Antwort #2 am: 18. November 2005, 10:14:47 »

hi,

falls die hardware firewall drauf ist, lässt sie sich (glaube ich) über den chipsatztreiber von nvidia konfigurieren

red2k
Gespeichert

hawkeye-pierce

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
....
« Antwort #3 am: 18. November 2005, 11:12:24 »

danke mal, nur ich finde weder einen Eintrag in meiner nVidia-Softaware noch sonst wo.
Auf der DriverCD vom Motherboard gibt es keine Softare die mich dorthin bringt.

Nur das nTune und das lässt sich nicht aktivieren, da der \"vertrag akzeptieren\" nicht frei gemacht wird....

Angeblich kann man die Firewall auch über den Internet Explorer administrieren, vielleicht kann mir da noch wer einen Tipp geben..

Übrigens liebe Grüße nach Thüringen
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
Re: ....
« Antwort #4 am: 18. November 2005, 12:05:07 »

... wird zusammen mit dem Chipsatztreiber installiert.

Network management tools 4.88

Sollte bei den Ethernet treibern automatisch installiert werden. Wenn nicht, findest du sie im installationsordner ( paket wird beim installieren der Chipsatztreiber entpackt nach C:\\nVidia, oder du entpackst das runtergeladene EXE-Archiv manuell, z.B. mit WinRar) unter Ethernet\\NAM. Aber immer die FW nehmen, die im jeweiligen treiberpaket enthalten ist. Also nicht die neue FW über den alten Chipsatztreiber bügeln.... 8o
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1132311945 »
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
K8N Neo 4 Platinum Firewall
« Antwort #5 am: 18. November 2005, 13:21:01 »

Der NV LAN sollte aber im Bios auf jedenfall aktiviert sein.
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.462
K8N Neo 4 Platinum Firewall
« Antwort #6 am: 18. November 2005, 16:03:47 »

War da nicht was mit Firewall im Prozi und AMD Treiber??????? :rolleyes:

Kann mich auch irren!!!  :rolleyes:
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
K8N Neo 4 Platinum Firewall
« Antwort #7 am: 18. November 2005, 23:49:04 »

Zitat
War da nicht was mit Firewall im Prozi und AMD Treiber???????      Kann mich auch irren!!!


>>>   :winke
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]