4*512mb auf k8n neo2 pl.und bios 1.c3
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 4*512mb auf k8n neo2 pl.und bios 1.c3  (Gelesen 3895 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

modimi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
4*512mb auf k8n neo2 pl.und bios 1.c3
« am: 16. November 2005, 07:24:04 »

Hallo,

mein pc läuft schon seid einigen wochen wie ein sack flöhe.
unregelmäßige abstürze die man nicht reproduzieren kann eigendlich immer bei battlefield 2. das spiel kann mal 2/3 stunden laufen aber auch 10 minuten dann bin ich auf dem desktop oder er hängt sich komplett mit einem blue screen auf.

seid wann es ist kann ich eigentlich nicht sagen.
durch zufall hab ich jetzt mal einen speichertest gemacht (memtest86 v3.2) und ich hab bei dem 5ten test fehler im bereich von 2047mb.
hab schon preise für neuen speicher rausgesucht.
 um zu gucken  welcher der riegel jetzt defekt ist hab ich in bank 0/1 je ein riegel gesteckt und memtest laufen lassen kein fehler.
riegel getauscht und die anderen beiden laufen lassen hmmm kein fehler
alle zusammen fehler test5 ab 2047mb

board=k8n neo2 pla.
cpu=sd3700 nicht oc
ram=ocz pc3200 2,2,2,5
nt= neu 480watt
bios=xmod1.c3
fsb=200 1/1 t2

beim 2gb test waren die timings sogar 2.5,3,3,7

leider kann ich erst morgen ein anderes bios test
wollte schon vorab  mal fragen ob es am bios liegen kann oder mein board defekt ist.

THX modimi
Gespeichert

area50

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
4*512mb auf k8n neo2 pl.und bios 1.c3
« Antwort #1 am: 16. November 2005, 10:34:42 »

ist dein ram single sided? wenn nicht dann hast du da schon das problem gefunden. stell den ram auf ddr333 und 2t dann bekommst du auch keine fehler mehr ist halt einiges langsamer.
Gespeichert

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
4*512mb auf k8n neo2 pl.und bios 1.c3
« Antwort #2 am: 16. November 2005, 10:46:46 »

ich habe auch 4 doubleside speicher eingebaut. kann auch ganz normal oc.

nur t1 geht nicht mehr.

also muss dieses nicht der hauptfehler sein.

kannst du die speicher noch in einem anderen rechner testen?

kann eine bank bei dir beschädigt sein?

hast du im bios deine speicher einstellungen auf auto oder manuell?

wenn auto, dann benutze mal manuell

strom vom speicher etwas erhöht? wenn nein, dann mache es bitte.

so, dass nun fürs erste.

warum gleich neuen speicher holen, wenn das problem vllt. ein anderes ist.


diddl

modimi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
4*512mb auf k8n neo2 pl.und bios 1.c3
« Antwort #3 am: 16. November 2005, 12:14:48 »

moin,

meine module sind ds module genau 512mb ocz gold el 2.2.2.5
ds module sollten aber für ein san diego kern kein thema sein.
das ganze läuft auf 400mhz mit 2t.

das die module defekt sind glaub ich jetzt mal nicht weil sie einzeln (1024)ja laufen.
mein bios ist zum größten teils auf hand eingestellt aber nix besonderes aktiv
z.b. aggressive timing deaktiviert
auch sonst sind keine besonderen oc sachen aktiv

meine vermutung ist das bios.
weil das ganze mal lief dann gab es ja eine zeit wo es die vielen bios updates gab.
irgend wann ging es nicht mehr.

THX sunday
Gespeichert

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
4*512mb auf k8n neo2 pl.und bios 1.c3
« Antwort #4 am: 16. November 2005, 12:43:17 »

ich habe im moment das xmod 1.b4beta von murdok drauf und damit geht bei mir alles.

habe zwar keine ahnung, ob alles genauso gut geht, wie bei den anderen versionen,

aber mein rechner läuft und ich bin zufrieden.

wie schon gesagt, glaube ich nicht, dass es an deinem speicher liegt.

hast du mal die spannung vom speicher erhöht?


diddl

modimi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
4*512mb auf k8n neo2 pl.und bios 1.c3
« Antwort #5 am: 16. November 2005, 14:21:49 »

ja hab ich steht auf max 2,85

die ocz rams sind mit Winbond UTT BH5 bestückt hab ich dabei was zubeachten ?

THX
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1132150985 »
Gespeichert

modimi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
4*512mb auf k8n neo2 pl.und bios 1.c3
« Antwort #6 am: 17. November 2005, 07:55:38 »

moin,

so hab jetzt mal das 1b4 mod von sideeffect drauf

alles recht merkwürdig

also bei fsb 200 1/1 2t 2.2.2.5 2200mhz cpu
sind die fehler weniger geworden von 892 bei 1c3 auf 20 bei 1b4.

so jetzt hab ich mal aus spaß fsb auf 240 gesetzt
mit einem teiller von 166 also gleich 200mhz ram takt
auch 2t 2.2.2.5 bei 2640mhz cpu
es kommen  KEINE fehler läuft komplett durch  8o

kann mir das jemand erklären ???

dafür hab ich aber ein anderes großes problem mein rechner bootet nicht mehr ins windows er sagt ntldr fehler habe kein raid meine bootplatte wird erkannt und hängt an sata3 eine weiter 2te an sata4. im bios hab ich im bootmenü alles außer harddisk deaktiviert und bootreihenfolge ist sata3 dann sata4 (sind aber nur daten drauf kein betriebssystem)

weiß da jemand rat ?

THX modimi
Gespeichert

modimi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
4*512mb auf k8n neo2 pl.und bios 1.c3
« Antwort #7 am: 18. November 2005, 08:28:14 »

Moin,

so meine kiste läuft jetzt ohne fehler.
Das mit der ntldr öhmm war mein fehler falsche einstellung im bios  :rolleyes: =).

Was ich oben geschrieben hab ist so nicht richtig ist mir aufgefallen .
Bei 240mhz und einem multi von 11 ergibt das zwar 2640mhz cpu aber nicht 200mhz ram das sind 188 mhz. Hab jetzt mal den multi auf 10 gemacht 2400mhz cpu und dann hab ich auch 200mhz ram.
Aber auch das läuft ohne fehler bei 2.2.2.5
Der ganze rechner läuft jetzt auch bei bf2 keine abstürze mehr.

Ich laß das jetzt alles so wollte das noch mal mit dem 1c bios testen ob das da dann auch mit teiler läuft. Denke werd ich nächste woche mal machen.

Kann mir das einer erklären  :rolleyes:?

Mit teiler 240cpu fsb / 200ram fsb geht es ohne fehler
Ohne teiler 200cpu fsb / 200ram fsb hab ich fehler

THX sunday
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1132298919 »
Gespeichert