November-Patches von Microsoft beheben kritische Schwachstellen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: November-Patches von Microsoft beheben kritische Schwachstellen  (Gelesen 1255 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503

November-Patches von Microsoft beheben kritische  Schwachstellen


2005-11-09 15:27:09.618374+01)
Quelle: http://www.microsoft.com/germany/technet/sicherheit/bulletins/ms05-nov.mspx


Mit den November-Patches behebt Microsoft verschiedene bereits länger
bekannte ([1]Siehe Meldung RUS-CERT#1235), teils kritische,
Schwachstellen in Bildbearbeitungs- und Bilddarstellungsroutinen der
Formate wmf und emf. Die Schwachstellen erlauben u.a. die
Remote-Ausführung von beliebigem Programm-Code, z.B. durch Betrachten
einer präparierten Grafik im Internet Explorer oder im E-Mail Client
Outlook Express. Die Schwachstellen können in MS Windows 2000 SP4, XP,
XP SP1 und SP2 sowie sämtlichen Versionen von MS Windows Server 2003
ausgenutzt werden. Nutzern dieser Betriebssysteme wird dringend
empfohlen, die Patches einzuspielen.

Aktuelle Version dieses Artikels
[2]http://CERT.Uni-Stuttgart.DE/ticker/article.php?mid=1280

Hinweis
Die in diesem Text enthaltene Information wurde für die Mitglieder der
Universität Stuttgart recherchiert und zusammengestellt. Die
Universität Stuttgart übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte.
Dieser Artikel darf ausschließlich in unveränderter Form und nur
zusammen mit diesem Hinweis sowie dem folgenden Copyrightverweis
veröffentlicht werden. Eine Veröffentlichung unter diesen Bedingungen
an anderer Stelle ist ausdrücklich gestattet.

Copyright © 2005 RUS-CERT, Universität Stuttgart,
[3]http://CERT.Uni-Stuttgart.DE/

References

1. http://cert.uni-stuttgart.de/ticker/article.php?mid=1235
2. http://CERT.Uni-Stuttgart.DE/ticker/article.php?mid=1280
3. http://CERT.Uni-Stuttgart.DE/
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
November-Patches von Microsoft beheben kritische Schwachstellen
« Antwort #1 am: 09. November 2005, 17:57:44 »

Hallo.

Oh ja, danke Xela.
Das hätte ich doch wieder vergessen.  ;)


Gruss
Duncan
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
November-Patches von Microsoft beheben kritische Schwachstellen
« Antwort #2 am: 09. November 2005, 21:39:59 »

Hi

na scheint ja nur halb so schlimm zu sein, die Lücke gabs ja schon länger.  :D

Wie ist das eigentlich XELA, bei deinem Avatar und der Sig sollte doch bei
dir ein alternatives BS laufen.
Darf man shreddern und fragen welches?

Cu