Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K8N Daimond \"Machine Check Error\"  (Gelesen 1939 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kross

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
K8N Daimond \"Machine Check Error\"
« am: 25. Oktober 2005, 19:09:26 »

Moinsen,

MEine Hardware:
Athlon 64+ 3700 (San Diego) 2,21Ghz + 1MB Cache
Feinster 2048MB Corsair XMS Kit PC3200 (TWINX2048-3200C2) CL2 Ram
Neuer 160GB Samsung Platte (8 MB Cache)
MSI K8N Daimond Sli MAinboard
Nvidia 256MB 7800 GT Grafik

Sobald ich MSI Core einschalte und das Cool&Quite nutze , bekomme ich nen Blue Screen mit dem Fehler \"Machine Check Error\"

Ohne läuft das System, bisi laut, aber es läuft.

RamTiming: 2.5, 3, 3, 6 (laut Ramhersteller, getestet)
RamVoltage 2,75 laut Hersteller und MSI_Liste kein Thema,
FSB 201
Private als overclock ist eingestellt
Bios Cool & Quite enabled
Sonst nix geändert bzw. getuned
WinXP Pro SP2

wollte das neue cool&quite (vom MSI Global) nehmen ,allerdings erkennt dann das corecell das mainboard nicht.
nur ein bios update erhältlich, und dort ist nix über diesen fehler vermerkt.
woran kann es liegen??

Hab echt keine Lust mehr.
da probierst mal MSI aus und dann so eine Scheisse, ich hätte wohl bei ABIT oder ASUS bleiben sollen. Wenn das nicht lösbar ist, wars das, und wir werden keine msi boards mehr für unseren betrieb und für mich erwerben.

Bitte helft mir..
PS. Das Bios zeigt beim anfahren meine Prim Plaate und das DVD nicht an. IM WIndows ist es aber da.

Danke
Kross
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1130260188 »
Gespeichert

mcihael

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 891
RE: K8N Daimond \"Machine Check Error\"
« Antwort #1 am: 26. Oktober 2005, 00:16:12 »

Übertakten und CnQ beißen sich meist. Das ist auch bei anderen Boardherstellern nicht viel anders. Dazu kommt noch, daß die von MSI mitgelieferten Softwaretools wie CoreCenter nicht viel taugen - die kannst Du gleich entsorgen;-)

Was passiert, wenn Du nicht übertaktest? Läuft dann das System stabil bei aktiviertem CnQ?

Deine Vorgehensweise ist meiner Auffassung nach nicht geeignet zur Evaluierung von Produkten für den professionellen Einsatz.

Michael
Gespeichert
K8T Neo2-FIR, BIOS 9.40 / Athlon64 3000+, S.939 (Winchester) / Boxed Kühler / 2x1024MB PC3200 CL3 Kingston/ MSI Geforce 6200 (NV44) AGP8x 256MB passiv

Kross

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
K8N Daimond \"Machine Check Error\"
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2005, 19:14:04 »

nee, das sollen vorführrechner für potentielle kunden (spieler) werden. ich wollte halt ein wenig am takt schrauben. aber sobald das corecell zum zuge kommt, ist ende.

ansonsten läufts stabil..manchmal laagt die maus, warum auch immer.
opera und office outlook  braucht ewig zum laden.

aber daddeln geht super.

mir ging es auch um die lautstärke des lüfters, der ja bei cool & quite leiser sein soll. wird er auch, bis er nach ca. 30 sec aussteigt.vorher laagts ordentlich und dann bsod!
die cpu ist boxed gekauft. und wenn der rechner den ganzen tag laut im laden steht nervt es nach einer weile.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1130433314 »
Gespeichert

Kross

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
K8N Daimond \"Machine Check Error\"
« Antwort #3 am: 29. Oktober 2005, 10:27:22 »

schieb :)
gibt es denn eine andere möglichkeit den lüfter über software runterzudrehen?

p.s.
also muss eigentlich im bios CnQ ausgeschaltet sein, wenn man zB. auf Sergant overclocked?

danke schonmal für die schnelle antwort
Gespeichert