Rechner piept nicht mal, nix geht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Rechner piept nicht mal, nix geht  (Gelesen 3396 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

suffi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Rechner piept nicht mal, nix geht
« am: 24. Oktober 2005, 08:22:38 »

Hallo zusammen,

was ist kaputt? Kann man das pauschal sagen?

Ob CPU oder MoBo kaputt sind?

Wenn ich diesen Rechner anschalte drehen alle Lüfter, die Laufwerke springen kurz an und das wars.

Ich hab das Ganze dann mal OHNE Prozessor getestet. Da passiert das Gleiche...nichts!

Er piept nicht mal!

Habt Ihr ne Idee? Ob CPU oder MoBo ?
Ist das \"Nicht piepen\" ein Indiz?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2005, 08:54:50 »

nach der Beschreibung würde ich alles in die Tonne werfen. In der Beschreibung fehlt ja fast alles.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

suffi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2005, 09:01:02 »

Na, was brauchst Du denn?

MSI KT3 Ultra, Athlon XP1800+
Gespeichert

R093R

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #3 am: 24. Oktober 2005, 09:15:44 »

Eine genauere Fehlerbeschreibung ist immer sehr wichtig, ansonsten weiß man nicht, wo und wie man dir helfen kann. Aber sowieso sind Fernanalysen immer schwierig.

Rein aus Erfahrung tippe ich auf den Arbeitsspeicher probier mal anderen, wenn du kannst oder lass immer nur einen Riegel laufen.

Prüfe auch alle Kabelverbindungen. Es kann auch die Batterie sein. Musste halt alles erstma probieren. Dann genaue Fehlerbeschreibung, z.B.  Schalte sich der Rechner von allein wieder aus? Was ist Auffälliges zu beobachten? Und dann kann man dir besser helfen!  :]

Greetz
Roger
Gespeichert

suffi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #4 am: 24. Oktober 2005, 09:21:19 »

Also der Rechner bleibta n, wenn er einmal an ist. Zumindest die Lüfter drehen wieter. Also Strom bleibt.

Wenn ich keinen RAM drin habe, passiert das Gleiche, wie mit RAM. Nichts.
Wenn ich keine CPU drin habe, passiert das Gleiche wie mit. Nichts.
Wenn ich keine GraKa drin habe passiert das Gleiche wie mit. Nichts.

Zu beobachten gibt es sonst nichts, da ja nichts passiert....
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #5 am: 24. Oktober 2005, 10:15:33 »

Was sollen die Spielereien mit RAM, Grafik, CPU rein und raus?

Hast du das Board gebraucht gekauft oder lief es bei dir schon mal? Das KT3 Ultra ist ja schon ein älteres Board.
Bau das Board mal aus dem Gehäuse aus und bestücke es nur mit der CPU mit Lüfter, Grafik und einem RAM-Riegel. Schließe nur das NT, den Einschalter von der Gehäusefront und den Monitor an. Was passiert, wenn der Rechner eingeschaltet wird?

Trenne den Rechner vom Netz (am besten Kabel ziehen) und mache mit JBAT1 ein CMOS-Reset. (Hast du ein Handbuch?)
Läßt er sich dann starten?

Gehörte bei dir ein D-Bracket zum Lieferumfang?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #6 am: 24. Oktober 2005, 10:20:18 »

Mhh...also mit ohne Graka(musst ja was sehen^^) und ohne CPU(muss ja irgendwo seine Umdrehungen beziehen der Computer^^) kann der Computer nicht funktionieren! Ist der Computer neu? Wenn nein wie alt ist er? Wurden irgendwelche Dinge übertaktet? Neue HArdware eingebaut? [Wenn er vorher ging was hast du gemacht das er nicht mehr geht?^^ Oder was hast du als letztes gemacht wo er noch ging? (Das nur wenn der Computer schon länger in Gebrauch war^^)]
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

suffi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #7 am: 24. Oktober 2005, 10:22:12 »

Was sollen die Spielereien mit RAM, Grafik, CPU rein und raus?

Hast du das Board gebraucht gekauft oder lief es bei dir schon mal? Das KT3 Ultra ist ja schon ein älteres Board.
Bau das Board mal aus dem Gehäuse aus und bestücke es nur mit der CPU mit Lüfter, Grafik und einem RAM-Riegel. Schließe nur das NT, den Einschalter von der Gehäusefront und den Monitor an. Was passiert, wenn der Rechner eingeschaltet wird?

Trenne den Rechner vom Netz (am besten Kabel ziehen) und mache mit JBAT1 ein CMOS-Reset. (Hast du ein Handbuch?)
Läßt er sich dann starten?

Gehörte bei dir ein D-Bracket zum Lieferumfang?


Das Board lief bei mir 3 Jahre ohne Probleme.
Ich hab getan was Diu gesagt hast, es passiert das, was ich schon beschrieben habe...
Lüfter und Laufwerke springen an, bleiben an und das wars...
CMOS Reset hatt eich auch schon gemacht.
Er lässt sich nicht starten.

D-Bracket hab ich...soll ichs anschließen?
Sagt mir das ZUVERLÄSSIG was kaputt ist?
Gibts zum DBracket eine Anleitung?
Gespeichert

ocram1971

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 310
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #8 am: 24. Oktober 2005, 10:23:59 »

Gespeichert

suffi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #9 am: 24. Oktober 2005, 10:28:55 »

DANKE!!

Also wenn die CPU kaputt wäre, würde er 4 mal rot zeigen?

Und wenn das MoBo kaputt wäre auch?

Oder wie seh ich das mit den Fehler Codes?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #10 am: 24. Oktober 2005, 10:36:08 »

4 rot kann auch das Netzteil sein. Wenn die Spannung nicht stimmt, läuft die CPU nicht und das Bracket zeigt auch 4x rot.
Hast du 4x rot? Dann schreib mal die Netzteildaten. Ich würde als erstes ein anderes NT testen, dann die CPU genauer unter die Lupe nehmen, eventuell auch auf einem anderen Board testen.
Hattest du vor dem Rechnerausfall was verändert oder kam das Problem \"über Nacht\"?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

suffi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #11 am: 24. Oktober 2005, 10:47:53 »

Muss ich heute Abend testen mit dem D-Bracket. Hab den Rechner nicht hier.

Nene, das Problem ist aufgetreten, nach dem ich den CPU-Lüfter gewechselt habe.
Ja, Wärmeleitpaste habe ich ein bischen genommen und den Lüfter auch richtig montiert und alles....hab das schon mehrfach gemacht....
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.601
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #12 am: 24. Oktober 2005, 12:17:49 »

Mögliche Fehlerquellen:
Bei Kühlkörpermontage, mit Werkzeug abgerutsch und Leiterbahn am Sockel beschädigt, oder bei Montage Kühlkörper verkantet und DIE der CPU beschädigt oder KK falsch herum aufgesetzt.
Die Auflistung soll dir nur eine Anregung geben, das Umfeld von CPU und KK genauer unter die Lupe zu nehmen.

Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

suffi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #13 am: 24. Oktober 2005, 13:06:29 »

Ich nehm nachher mal ne Lupe zur Hand!

Danke für die Hinweise!
Gespeichert

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
Rechner piept nicht mal, nix geht
« Antwort #14 am: 25. Oktober 2005, 00:13:35 »

nach Dem Hier wuerde ich vermuten, das dass Board zusammen mit dem alten Prozessor abgeraucht ist.
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr