Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung  (Gelesen 69815 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

batzi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #40 am: 25. Oktober 2006, 20:58:02 »

in der all-in-one-cd ist wesentlich mehr drin [108 MB].

es würde der download von \"MSI S260 Lüfterpatch\" [2,08 MB] reichen = eine brennbare oder in einem virtuellen laufwerk mountbare iso-datei, die zum lüfterverhalten folgende 4 verschiedene patche anbietet:

lüfterstufen . . .1 . . 2 . .3 . .4 . .5
anspringen bei  40°/52°/58°/61°/80° = ehemalige, nervige Einstellung
. . . . . . . . . . .52°/62°/72°/77°/82°
. . . . . . . . . . .55°/60°/65°/70°/80°
. . . . . . . . . . .60°/70°/75°/80°/86° = MSI-lüfterpatch

wenn du beim md95600 die dateien aus dem iso nach E: [fat32] kopierst, kannst du nach booten mit eingelegter win98se-cd wie in meinem posting vom 25.10.05 beschrieben unter dos auf C: gehen und per flash52/flash55/flash60 das gewünschte lüfterverhalten einstellen.

mit der \"fanpatch.exe\" aus dem iso könntest du in die \"K1012....520\" auch andere individuell gewünschte werte setzen und diese K1012.....520 danach im dos-modus flashen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1161820136 »
Gespeichert

BobbyM

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #41 am: 25. Oktober 2006, 21:06:13 »

Windows 98se ? wie
und muss man  das bei jedem Start machen ?
naja wenn der Lüfter patch reicht

gab es eine idee wegen des DVD Laufwerkes ?
das ja auch recht laut sein soll ?
Gespeichert

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #42 am: 25. Oktober 2006, 21:10:23 »

hehe, nein also am besten du nimmst das iso von schuetze12 mit dem namen \"Msi S260 Lüfterpatch\" das du dann einfach mit nero oder egal was als cd brennst. und dann mal reinguckst was da so drin steht.

weiß nicht ob das mit der windows98cd so geht. sicher das auf diesem medion noch die fat32partition drauf ist. also wenn es vorher meins gewesen wäre, dann jetzt nicht mehr...

ich denke die lösung mit dem iso ist universeller. oder weißt du ob du eine fat32partition hast bobbym?
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

BobbyM

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #43 am: 25. Oktober 2006, 21:24:18 »

keine Ahnung ab das gerät erst heute erworben, das müssen die noch zusenden ^^
wollt nur schon mal die vorababrbeit leisten damit ich entspannt starten kann
Gespeichert

batzi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #44 am: 25. Oktober 2006, 21:29:27 »

@ ladiko:
ich kann in dem \"Msi S260 Lüfterpatch-iso\" keine datei sehen, die eine cd bootfähig macht. es sind nur die zum flashen nötigen dateien drin - in variation 40/52/55/60.

flashen kann man aber doch nur im dos-modus.

@ bobbym:
du siehst ja dann, ob es noch net fat32-partition E: hat.
die win98se-arie musst du nur machen, wenn du das lüfterverhalten ändern, also ec flashen willst.
Gespeichert

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #45 am: 26. Oktober 2006, 01:22:02 »

@batzi: um wieviel wetten wir, dass sie bootet? und verdoppeln wir auch, wenn es darum geht, dass sie dos bootet? :P

woran erkennt man denn deiner meinung, dass eine cd bootfähig ist z.b. eine cd von windows xp oder 2000?

soll bobbym entscheiden wie er es machen will :-)
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

batzi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #46 am: 26. Oktober 2006, 01:47:34 »

danke für die aufklärung. irren ist menschlich.

ich hab meine win98-arie grad mal ausprobiert und festgestellt, dass die dateien direkt auf E: liegen müssen, also nicht in einem ordner untergebracht werden können.
ich werde meine bisherigen postings insoweit editieren.
und mir die iso auch mal brennen ;-)
Gespeichert

kayjay

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Bluemedia BM-9101
« Antwort #47 am: 31. Oktober 2006, 22:55:20 »

geht der lüfterhack auch mit der bluemedia-ausgabe des MSI S260 ?

die volle bezeichnung des modells ist: \"bluemedia bm-9101 white\"
unten auf dem gehäuse steht MS-1012 und bios ist vom november 2005.

ich habe die suchfunktion benutzt aber nichts hier im forum darüber gefunden.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1162332476 »
Gespeichert

hacker3000

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 438
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #48 am: 01. November 2006, 00:33:49 »

jup geht
Gespeichert

BobbyM

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #49 am: 03. November 2006, 12:41:52 »

soll ich das nun wirklich so machen wie auf der Seite http://www.biosflash.de/bios-boot-cd.htm beschreiben ist ?
Die aufgeführen Datein downloden und so ?

ist das Bios Update bei Medion http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/

der Lüfterpatch ?

hat das auch ne Lösung für das DVD Laufwerk, das ja pervers Laut
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1162554228 »
Gespeichert

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #50 am: 04. November 2006, 07:24:22 »

Zitat
Originally posted by BobbyM
soll ich das nun wirklich so machen wie auf der Seite http://www.biosflash.de/bios-boot-cd.htm beschreiben ist ?
Die aufgeführen Datein downloden und so ?
wäre eine möglichkeit :-)
an sonsten kannst du dir ja auch mal diese möglichkeit angucken --> S271 Einstellung
oder wenn du nero7 hast, dann so --> Bios flashen ohne Diskette (S262)

Zitat
Originally posted by BobbyM
ist das Bios Update bei Medion http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/ der Lüfterpatch ?
wahrscheinlich nicht. du kannst auch updates von msi nehmen. der unterschied ist nur, dass bei medion am anfang ein medion-logo kommt und bei msi ein msi-logo

Zitat
Originally posted by BobbyM
hat das auch ne Lösung für das DVD Laufwerk, das ja pervers Laut
nein da kann man nur mit programmen wie CD-Bremse oder wenn du nero hast mit nero drivespeed dein laufwerk auf z.b. nur 2x oder 10x CD-Geschwindigkeit bremsen, dann ist es nicht so laut im betrieb, aber dafür auch nicht so schnell.
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

Rocko_Rocknase

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #51 am: 16. November 2006, 09:39:50 »

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und auf dieses Forum gestoßen als ich auf der Suche nach einem Patch für den lauten Lüfter war.

Ich besitze das MD956000, welches ich vor ca. 1,5 Jahren erworben habe. Bis jetzt habe ich keinerlei Patches oder Updates für BIOS oder ähnliches installiert.

Ich habe diverse Threads zum Thema leiser Lüfter gelesen, bin da allerdings nicht so firm drin.

Da ich wie gesagt mit BIOS flashen usw. nicht vertraut bin, würde ich euch bitten mir eine kurze Anleitung zu geben, was ich alles und in welcher Reihenfolge installieren muss, um in den Genuss eines leisen Lüfters zu kommen.

Vielen Dank!  :D

Gruß,
Rocko_Rocknase
Gespeichert

batzi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #52 am: 16. November 2006, 11:27:13 »

was von den 3 seiten dieses threads ist dir denn unklar?
Gespeichert

Rocko_Rocknase

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #53 am: 16. November 2006, 11:50:12 »

Ich möchte eigentlich einfach nur wissen, ob ich zuerst ein BIOS Update oder irgendwas anderes installieren muss bevor ich den Lüfter-Patch einspiele.

Vielleicht funktioniert\'s ja auch einfach, dass ich das Komplettpaket herunterlade, installiere und ferig. Dann habe ich mir umsonst Gedanken gemacht.

Gruß,
Rocko_Rocknase
Gespeichert

batzi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #54 am: 16. November 2006, 12:43:43 »

das eingangsposting des threads lautet:

Zitat
Original von das.pat
Link zum Download des Patchs
für den Lüftercontroller des  MSI s260, da der Dauerlüfter-Thread
mittlerweile ziemlich monströs geworden ist.  Wer mit diesem von
MSI selbst herausgegebenen Patch den Controller in seinem s260
flasht, kann sich an einem absolut lüfterlosen Arbeiten erfreuen...

Das Vorgehen ist mit dem eines BIOS-Flash fast identisch... Mit dem
einzigen Unterschied, dass man eben keine BIOS, sondern eine
Firmeware updatet.

daraus ergibt sich doch, dass es ums flashen des controllers und nichts ums BIOS geht.

vorbedingungen zu diesem flashen gibt\'s nicht. also: kein BIOS-update dafür nötig.
Gespeichert

Rocko_Rocknase

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #55 am: 16. November 2006, 12:54:09 »

Zitat
vorbedingungen zu diesem flashen gibt\'s nicht. also: kein BIOS-update dafür nötig.

Genau diese Information habe ich gebraucht. Danke!
Gespeichert

hacker3000

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 438
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #56 am: 16. November 2006, 13:32:51 »

obwohl, ein bios-update ist immer zu empfehlen... wenn du also grad schon dabei bist und evtl. das medion-logo beim booten lieber zu einem msi-megabook-logo austauschen willst kannste beruhigt das originale neue s260 bios flashen. (anleitungen gibts zu tausenden im internet, evtl. sogar hier im forum)
Gespeichert

michi-msi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
RE: Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #57 am: 15. Dezember 2006, 22:36:26 »

Hallo Leute!

Ich habe mir nun auch ein S260 zugelegt und der Lüfter nervt ohne Ende. Leider bekomme ich es einfach nicht hin den Controller zu flashen. Könnte sich jemand meiner Erbarmen und sagen wie ich vorgehen soll? Wäre echt super nett! *verzweifel* Am liebsten wäre mir die Vorgehensweise mit einem USB Stick geholfen - ich habe nun schon mind. 5 flash-cds gebrannt - ohne Erfolg :-(

Gruß,
Michi
Gespeichert

Schuetze12

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #58 am: 18. Dezember 2006, 08:47:10 »

hast du dir den ganzen thread mal durchgelesen ?

http://www.schuetze12.de/downloads.php?cat_id=9

Pw for AIO-Cd = S12 oder Schuetze12
Gespeichert
Ich liebe dieses Book.

mystras

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #59 am: 26. Februar 2007, 16:00:53 »

Zitat
Originally posted by Schuetze12
hast du dir den ganzen thread mal durchgelesen ?

http://www.schuetze12.de/downloads.php?cat_id=9

Pw for AIO-Cd = S12 oder Schuetze12

Die Datei kann ich nicht dekomprimieren. Ich bekomme eine Meldung, dass sie kaputt ist.

Ich will auf mein Bluemedia BM-9101 das Lüfterpatch instalieren, weil der lüfter ab 40 Grad funktioniert. Das Laptop auch bei volle belastung funktioniert höstens mit 57 Grad.  Ich habe schon die kleine CD mit dem Patch runtergeladen und gebrant aber ichhabe gelesen, dass die CD in DOS bootet. Ich habe aber keine Ahnung von DOS. Welche befehe muss ich geben um :
a) Lüfterpatch zu installieren
b) das frisch installierte Patch zu speichern
c) den Rechern normal auszuschalten.

Danke.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1172502115 »
Gespeichert