Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung  (Gelesen 69814 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

batzi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #20 am: 21. März 2006, 19:23:48 »

kannst du dazu was sagen?
was passiert bei öffnung der S260-Lüfterpatch.exe?
wirkt das, wenn man den msi-patch nicht aufgespielt hat, oder auch zusammen mit dem patch?
Gespeichert

erazortt

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #21 am: 22. März 2006, 02:05:55 »

also das ding ist nur dafür da um  die dateien zu ändern.

man öffnet also so eine datei und ändert in ihr die lüfterstufen nach belieben. aber so daß es auch realistische werte sind. dann patcht man wie gehabt beim booten.
das ding soll also nur das verändern der datei vereinfachen. es ändert nicht direkt die lüftersteuerung!
ich hätte das wohl etwas genauer hinschreiben müssen. ich editier das mal...
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #22 am: 22. März 2006, 10:06:10 »

Also hier mal ein Screen:
Das Programm wird gestartet und das Firmwareimage über Datei laden aus dem Lüfterparch geladen. Danach werden die Temperaturen angezeigt. Diese können editiert und über Datei ändern in das Image geschrieben werden. Dann muß das Image nur noch geflasht werden.

Wer Lust hat kann ja die Stufen für 1-3 mal so tief setzen, daß er die Wirkung mal \"erlebt\" und hier berichten.

Ein an erazortt
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

constantin7

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #23 am: 22. März 2006, 20:32:34 »

Halo erstmal,

und ein riiiesen Danke an das Forum hier und speziell die fleissigen Tüftler. Genau so einen Patch suchte ich. Bei 40 Grad läuft der Lüfter fast ständig, bei 60 wurde es unnötig war. Habe jetzt 52 Grad schwellwert genommen und das passt recht gut. (kann man ja prima testen über NHC Stabi-Test) Im Ruhezustand liegt mein NB jetzt bei ca 42 Grad.

Danke nochmal ...
Gespeichert

Abgar

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 160
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #24 am: 16. April 2006, 18:43:27 »

Tolles Programm. Danke, an den Autoren! Für Books, die im Dauerstress stehen, ist die Möglichkeit niedrigerer Einschaltzeiten nicht nur im im Sommer sehr hilfreich. Per BootCD oder USB ist die Änderung schnell erledigt, wenn man sich einige unterschiedliche Profile anlegt und diese fest in eigenen Ordnern abspeichert - klasse!

Ich habs dann auch mal versucht, die höchste Lüfterstufe zu erreichen. Aber das ist nahezu unmöglich, scheint mir. Der Lüfter arbeitet auch auf den beiden ersten Stufen bereits allzu effektiv...

Interessant für mich fielen die unterschiedlichen Settings mal aus. Bei Einschaltschwellen um 52°C nervte manchmal unter Last das kurze Ein- und Ausschalten des Lüfters. Eine Höhersetzung auf 55°C bewirkte bei meinem S260 wieder Ruhe bei kurzzeitigen Auslastungen. Der Versuch, das Book als Server auszulasten (Zugriff von mehreren Computern), konnte mittels Herabsetzen der Einschaltschwelle unter 40°C mit einem beruhigenden Gefühl unternommen werden. Die variablen Möglichkeiten machen für jeden Einsatzzweck das entsprechende Profil möglich... Danke.

Grüße zum Osterfest - Abgar
Gespeichert
[FONT="Verdana"]dell [COLOR="sienna"]i9400[/COLOR] (dtr - xp/vista/fedora7) | [COLOR="Red"]i[/COLOR][COLOR="Green"]b[/COLOR][COLOR="Navy"]m[/COLOR] [COLOR="sienna"]t40[/COLOR] (mobil/der freund fürs grobe... - xp) | msi[COLOR="sienna"] s260[/COLOR] (i-net/server - xp/fedora7)[/FONT]

trannet

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #25 am: 30. April 2006, 23:30:50 »

Funktioniert dieser Patch auch für die S262?
Gespeichert
MSI S262 Weiss
Intel Core Duo T2300
SAMSUNG M60 100GB HDD 5400rpm 2,5Zoll ATA 8MB cache
2 GB 667 MHZ MDT
Bios 2.0

hacker3000

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 438
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #26 am: 01. Mai 2006, 01:57:54 »

ich denke mit grosser warscheinlichkeit nicht, da dass s262 bestimmt nen anderen embedded controller verwendet. das programm ist zudem nur für die EC-firmware des s260 geschrieben.
Gespeichert

trannet

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #27 am: 01. Mai 2006, 15:42:05 »

Ist es möglich die Firmware irgendwie auch auch für das S262 umzuschreiben? Es ist zwar lautlos aber bei 48 °c springt der lüfter dauern an und aus. mit der zeit nervvt es schon ein bißchen.
Gespeichert
MSI S262 Weiss
Intel Core Duo T2300
SAMSUNG M60 100GB HDD 5400rpm 2,5Zoll ATA 8MB cache
2 GB 667 MHZ MDT
Bios 2.0

Smergol

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #28 am: 04. Mai 2006, 13:56:43 »

Zitat
Original von trannet
Ist es möglich die Firmware irgendwie auch auch für das S262 umzuschreiben? Es ist zwar lautlos aber bei 48 °c springt der lüfter dauern an und aus. mit der zeit nervvt es schon ein bißchen.


Hallo,

selber schlecht machbar. Da musst du auf MSI warten, vielleicht bringen die ein neues EC-Bios heraus (*vorallem, wenn das Problem häufiger bemängelt wird)

Gruß, Smergol
Gespeichert

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #29 am: 04. Mai 2006, 17:09:19 »

also schreib ne email an msi. wenn mich es auch nervt werd ich das auch tun.
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

Schuetze12

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #30 am: 18. Mai 2006, 22:33:01 »

Hallo zusammen seid herzlich gegrüßt.

da mir dieses forum - eine grosse hilfe war bei meiner kaufentscheidung (schleppi s260),  will ich ebenfalls mithelfen anderen bei  ihren probs unter die arme zu greifen.
meine erste tat ist ein brennfertiges lüfterpatch- iso - für all diejenigen die mit der erstellung einer bootfähigen cd nicht so bewandert sind.
es sind auch noch 2 zusätzliche sowie das originale lüfterstepping enthalten.
steht aber nochmal in der textdatei.

einfach mal das zip laden und eure meinung dazu abgeben. positiv wie negativ.

http://www.schuetze12.de/downloads.php?cat_id=9
Gespeichert
Ich liebe dieses Book.

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #31 am: 19. Mai 2006, 00:13:26 »

die idee ist echt super!

ich hätte da noch nen verbesserungsvorschlag, ich würde die cd so aufteilen:
ecflash.exe
ecflash.hex
usboff.exe
fanpatch.exe
ReadMe.txt
flash40.bat
flash52.bat
flash55.bat
flash60.bat
K1012_40.110
K1012_52.520
K1012_55.520
K1012_60.520

ich denke die dateinamen sind selbsterklärend

In die ReadMe schreibste halt rein, dass man flash40 starten muss, um die alten werte zu setzt, flash60 für die neuen usw.

und die flash55.bat kann dann z.b. ja so aussehen:
usboff
ecflash K1012_55.520

würde ich viel übersichtlicher finden und man weiß auch sofort was zum beispiel flash40 macht.


falls das zu viel blablubb ist, würd ich trotzdem die ordnernamen an die dos-konventionen anpassen - also maximal 8 zeichen, da aus Alte Settings 1012v11 irgendwie sowas alla AlteSe~1 wird, es sei denn du hast einen modernere dos-variante drauf, die das kann. keine ahnung ob es mittlerweile welche gibt, die auch lange ordnernamen anzeigen können.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1147991991 »
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

Schuetze12

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #32 am: 19. Mai 2006, 11:00:50 »

schon erledigt - neues brennfertiges iso liegt bereit.
bitte testen evtl. neue verbesserungsvorschläge oder settings einreichen.
viel spass damit

http://www.schuetze12.de/downloads.php?cat_id=9
Gespeichert
Ich liebe dieses Book.

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #33 am: 19. Mai 2006, 11:58:37 »



und jetz noch zippen - tschuldigung, ich bin ein mglichst-klein-möglichst-wenig-fanatiker :D

Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

Schuetze12

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #34 am: 19. Mai 2006, 20:36:00 »

Zitat
Original von ladiko


und jetz noch zippen - tschuldigung, ich bin ein mglichst-klein-möglichst-wenig-fanatiker :D


ich auch.
aber zippen oder raren kanns jeder selbst.
normale kompression = 1.19 Mb
höchste kompression = 1.05 Mb

Ps - das bisschen mehr traffic nehme ich gerne in kauf.

wichtig ist - dass es funzt und leicht zu brennen ist.


mfg S12
Gespeichert
Ich liebe dieses Book.

Schuetze12

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
All In One CD
« Antwort #35 am: 06. Juli 2006, 16:56:17 »

habe mich nochmal drüber gemacht und eine All In One CD erstellt.

da ist alles drauf was zum S260 gehört.
habe mal nen screeni gemacht.
http://www.schuetze12.de/downloads/Linkpics/MSIAIOCD.jpg
download steht unter http://www.schuetze12.de - downloads zur Verfügung (ca 90 Mb).
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1152197854 »
Gespeichert
Ich liebe dieses Book.

BobbyM

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #36 am: 25. Oktober 2006, 17:22:50 »

funtz das auch mit dem Baugleichen Medion Subnotebook ?
Gespeichert

batzi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #37 am: 25. Oktober 2006, 17:32:23 »

lies mein posting vom 24.10.05 auf seite 1 dieses threads - da steht, wie man beim md95600 den patch aufspielen kann. oder bezieht sich deine frage auf was anderes?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1161790634 »
Gespeichert

BobbyM

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #38 am: 25. Oktober 2006, 17:47:14 »

bezog sich auf die all in one cd
Gespeichert

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Lüfterpatch MSI s260 - Download und Erklärung
« Antwort #39 am: 25. Oktober 2006, 20:33:51 »

die all in one cd besteht im grunde aus dem original-flashprogramm und der original-controller-firmware und zusätzlich 3 weiteren bearbeiteten firmware-versionen mit anderen temperatur-einstellungen.

also lautet die antwort: ja

am besten du brennst das iso mal und liest dir alle dateien mal durch die auf der cd sind.
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »