DVD LAufwerk brummt sehr laut
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: DVD LAufwerk brummt sehr laut  (Gelesen 4776 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« am: 23. Oktober 2005, 18:26:32 »

Ich hab ein Toshiba DVD Laufwerk (auf Wunsch auch genauen Namen) das brummt immer hölisch laut wenn er eine CD einliest! Aber das kommt auch nur am Anfang wenn er einliest sobald er mehr Umdrehung anfordert ist es weg! Also würdet ihr das als Garantiefall werten? oder eher Reparatur! oder sowas!^^

Übrigens das war schon seitdem ich mir den PC zusammen gebaut habe lassen!^^
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #1 am: 23. Oktober 2005, 18:32:23 »

Hallo.

Manche Laufwerke sind herstellerbedingt lauter als andere.
Du kannst mit dem Tool CD-Bremse (mal googlen) die Geschwindigkeit verringern, damit es leiser wird.


Gruss
Duncan
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #2 am: 23. Oktober 2005, 21:14:33 »

Möglich auch, das die Vibrationen das Brummen verstärken.
Im Handel gibt es Sets um laufwerke zu entkoppeln.
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #3 am: 24. Oktober 2005, 13:45:28 »

Entkoppler verringern allerdings die Zugriffszeit.

Bei CD-Bremse sei bemerkt, daß diese Software auch das LW schädigen kann.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #4 am: 24. Oktober 2005, 14:55:04 »

Mhh...naja vll hilft euch das weiter wenn ich dem Computer ma en harten schlag auf das gehäuse(darunter liegt das dvd LW) und dann hält er mal für 5min die luft an!^^
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #5 am: 24. Oktober 2005, 16:40:49 »

Beste Methode, die Festplatte zu schrotten ! ;)
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #6 am: 24. Oktober 2005, 16:44:38 »

Is aber das DVD-LW^^
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #7 am: 24. Oktober 2005, 16:51:59 »

auch das wirst du damit kaputt kriegen!
Gespeichert

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #8 am: 24. Oktober 2005, 17:19:49 »

Passt scho^^

Also denn danke euch allen! Das war übrigens nur einmal wo ich zugeschlagen hab!
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #9 am: 25. Oktober 2005, 15:58:51 »

Zitat
Is aber das DVD-LW^^

Und das ist natürlich extern ... ? :rolleyes:


Zitat
Das war übrigens nur einmal wo ich zugeschlagen hab!

Und das kann der Platte schon reichen ! ;)
Es genügt, daß der Schreib-/Lesekopf nur ein einziges Mal auf die Datenscheibe schlägt ... sein Abstand zu dieser ist kleiner als ein menschliches Haar oder ein Staubkorn.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #10 am: 27. Oktober 2005, 12:02:22 »

Dann müsste ja auch das kleinste anheben vom Computer der Platte schädigen!

Was meinst du mit extern das ist intern und gaaanz oben!:) Da hats dann ma was auf das Gehäus bekommen! Die Schwingungen haben sich auf das DVD+LW übertragen und somit war es mal still!
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #11 am: 27. Oktober 2005, 16:31:33 »

Zitat
Original von Tigerjan
Entkoppler verringern allerdings die Zugriffszeit.
genau sowas ist sinnlos, wenn schon einfach mit den 4 Schrauben fester zuschrauben.. und ein Gehäuse das ein bisschen stabil ist..
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
DVD LAufwerk brummt sehr laut
« Antwort #12 am: 02. November 2005, 08:57:14 »

Zitat
Dann müsste ja auch das kleinste anheben vom Computer der Platte schädigen!
Nicht das Anheben an sich, aber jede Erschütterung im Betrieb kann Schaden an der Platte verursachen. Nur wenige User ziehen bei einem Plattencrash die Möglichleit in Betracht, das sie einen Anteil daran haben könnten ... ist auch nicht einfach sich daran zu erinnern, daß man den PC im Betrieb 2-3Monate vorher mal weniger sanft von A nach B verschoben hat oder ähnliche Aktionen ...

Das mit dem *extern* war ironisch ... gerade weil intern - jeder Stubser wird auch auf andere Bauteile (z.B. Platte) übertragen. Wenn deine LW-Käfige aus Stahl sind, dann immerhin mit ca. 4km/s ...
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!