S270 Dauerlüfter
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: S270 Dauerlüfter  (Gelesen 18083 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

henee

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
S270 Dauerlüfter
« Antwort #100 am: 12. Januar 2006, 02:13:22 »

meine rmclock einstellungen bei einem turion mt-30:

unter \"management\" haken bei use p-state und 2 indexes adden. einer mit 4x0,900 volt und einen mit 8x 1,050. die volt zahlen sind bei jedem proz etwas anders. man muss halt verscuehn den niedirgsten wert zu finden, bei dem das system noch stabil läuft und nicht abstürzt.

dann bei ac profilie maximal, ac mode performance level 4
bei battery profile minimal, battery mode balanced
on suspend minimal state

unten keine haken mehr. apply.

bei advanced alles lassen wies ist und unten einen haken bei \"remember these settings\".
bei general haken bei \"show perfomance level icon\" , \" start minimized to try\", \"run automatcally at startup\" und hide klicken. dann solls passen...

auchja beim windows energiemangement \"dauerbetrieb\" einstellen.
Gespeichert

devil77

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 152
S270 Dauerlüfter
« Antwort #101 am: 12. Januar 2006, 10:16:15 »

Und vorher noch den PowerNow Treiber runterschmeißen wenn er drrauf ist. Am besten die Werte nach den Anleitung im Forum ermitteln. Den nach der Schnellanleitung vom Vorgänger kann es sein das dein book abschmiert und du erst im abgesichertem Modus musst um RMClock wieder zu deaktivieren. Also am besten vorher mal das durchlesen MT-34 mit Rmclock - Erfahrungen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1137057404 »
Gespeichert

BladeXXXX

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
S270 Dauerlüfter
« Antwort #102 am: 12. Januar 2006, 17:03:05 »

Ist das jetzt eine RMClock Ecke geworden?????

Da gibt es doch extra eine für???? Oder nicht????

Hat denn jemand irgenwann jetzt schonmal irgenwie eine Verbesserung erreicht????

Ich mein hier wäre noch nichts gestanden, oder täusch ich mich?????

Gruß Blade
Gespeichert

dym

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 371
S270 Dauerlüfter
« Antwort #103 am: 12. Januar 2006, 18:22:37 »

für mich ist das thema bis auf den dauerlüfterabstartbug gegessen. im idle mit powerplay geht mein lüfter alle 5-10 min einmal kurz an, das ist für mich in ordnung und alles andere als \"dauerlüfter\".

da ich aber die meiste zeit einen moni dranhabe und deshalb powerplay nicht funkt, läuft er da natürlich häufiger. aber wo gehobelt wird, fallen späne.
Gespeichert

devil77

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 152
S270 Dauerlüfter
« Antwort #104 am: 13. Januar 2006, 08:43:19 »

Das soll keine RMclock ecke werden nur geb ich mal lieber nen Tipp als den Kommentar \"Suchfunktion\" verwenden :-)
Gespeichert