problem mit K8N Neo2 Platinum
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: problem mit K8N Neo2 Platinum  (Gelesen 5506 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ramon22

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 333
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #20 am: 11. Oktober 2005, 22:07:01 »

@MasterFlok
Zitat
Original von pwngdlx
okay!
mein erster versuch die settings im bios zu tätigen, wurde von einem standbild im bios bestraft.

Sind das eigentlich 2*512 MB Riegel die du benutzt oder nur einer?
Wenn zwei wo hast du die drinstecken? Oder wenn einer wo den einen?

Gruß Ramon  :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1129061424 »
Gespeichert
DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
AMD64 SD 3700+@FX57/1,38V(primestable)
Cool by water
2xInfineon 512MB DDR 400 2,5-3-2-5
Sapphire Hybrid X1800XT 512MB

pwngdlx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #21 am: 11. Oktober 2005, 22:16:23 »

sind 2 512er.
sowohl in lila/grün als auch in lila/lila und in grün/grün gleiches problem.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1129062270 »
Gespeichert

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #22 am: 11. Oktober 2005, 23:23:35 »

sorry, konnte leider nicht früher.

vllt. hatte ich auch gehofft, dass dieses thema in der zeit schon erledigt ist  8)

kann es an der cpu liegen?

hast du diese übertaktet? wenn ja, wie?

wie hoch ist die spannung von der graka, den corsair und der cpu eingestellt?

was hast du im bios unter cell menue noch alles enabled oder auf auto?

wir brauchen noch mehr details und infos

@ramon22
klar ist die maus weg. ich lasse mich doch von dir nicht ein zweites mal anschnautzen  :lach

pwngdlx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #23 am: 12. Oktober 2005, 00:05:20 »

graka spannung: 1,50
ram spannung: auto
cpu spannung: by cpu vid

cell menue

high performance: manual
aggressive timing: disabled
dynamic overclocking: disabled
clock spread spectrum: enabled
ht frequency: 4x
cool n quiet: disabled
adjust cpu ratio: start up
adjust cpu fsb frequency: 200
adjust agp frequency: 66
memclock: 200 mhz
s/w memory hole remapping: disabled

agp fastwrite: disabled
agp sideband address: auto
system bios cachable: disabled
Gespeichert

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #24 am: 12. Oktober 2005, 00:21:20 »

super pwngdlx

für deine schnell und genaue auflistung.

wenn du die cpu nicht übertaktest, dann kann es nicht an diesen einstellungen liegen.

tut mir leid, ich weiss nicht weiter.

kannst aber trotzdem mal die cpu spannung manuell auf 1,4 stellen, die ram auf 1,7

den clock spread auf disabled, ht frequency auf 5 (5x200=1000)

 und adjust cpu ratio auf 9 (müsste beim 3000 so sein).

kann eigentlich nichts mit deinem problem zu tun haben, aber beim

neo2 ist manuell stabiler als auto.

tja, ansonsten kann ich dir nicht helfen. ausser, dass dein netzteil doch zu schwach

ist, oder ein schuss weg hat.

hast du noch eine andere graka zum testen da?


diddl

pwngdlx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #25 am: 12. Oktober 2005, 00:35:20 »

hiho

nein ich habe leider keine andere graka zum testen hier.
werde jetzt mal probieren, die timings per hand einzustellen und hoffen, das es läuft.
seit heute nehmen die aufhänger rapide zu. bisher ist es nach 2-3 stunden gekommen, jetzt alle 15-20 minuten.
wenn alles nichts hilft, werd ich die sachen umtauschen gehen.
Gespeichert

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #26 am: 12. Oktober 2005, 00:40:32 »

das mit dem umtauschen, oder vor ort testen lassen, wird das beste sein.

schade, dass wir dir erst einmal nicht helfen konnten. ;(

halte uns aber trotzdem bitte auf dem laufenden.

diddl

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #27 am: 12. Oktober 2005, 00:49:50 »

Zitat
Original von pwngdlx
hiho

nein ich habe leider keine andere graka zum testen hier.
werde jetzt mal probieren, die timings per hand einzustellen und hoffen, das es läuft.
seit heute nehmen die aufhänger rapide zu. bisher ist es nach 2-3 stunden gekommen, jetzt alle 15-20 minuten.
wenn alles nichts hilft, werd ich die sachen umtauschen gehen.

Hab irgendwo mal gelesen, daß die Corsair SCHLECHTE timings nicht mögen. Stell manuell die von dir angeg. 2-2-2-5 ein und gib 2,7 V.

Zitat
ht frequency: 4x

Du hast nicht übertaktet, also 5x einstellen!!

Zitat
clock spread spectrum: enabled

Aus!!

Bei AGP wieder auf 8x

Man müßte jetzt langsam herausfinden, obs an der graka (oder an der kombi aus graka und brett, weil die beiden sich nicht mögen) liegt, oder ein anderer fehler vorliegt. Was hältst du von Prime95??
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1129071488 »
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #28 am: 12. Oktober 2005, 00:55:15 »

@ keule011

prima, dass du dich einklinkst.vllt. hast du noch ne lösung wie pwngdlx noch zu helfen ist.

diddl

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #29 am: 12. Oktober 2005, 00:59:56 »

Zitat
Original von diddl1211
@ keule011

prima, dass du dich einklinkst.vllt. hast du noch ne lösung wie pwngdlx noch zu helfen ist.

diddl

 naja, ferndiagnose is nich einfach. Aber man kanns ja versuchen.... 8)
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #30 am: 12. Oktober 2005, 01:03:53 »

ok,denn ich bin hier gerade mit dem schreiben und dem latein etwas am ende.

hoffentlich klappt es.

hast ja schon gelesen, was alles gemacht, oder geschrieben  wurde.

viel glück.

diddl

ramon22

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 333
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #31 am: 12. Oktober 2005, 06:13:17 »

Zitat
Original von keule011

Hab irgendwo mal gelesen, daß die Corsair SCHLECHTE timings nicht mögen. Stell manuell die von dir angeg. 2-2-2-5 ein und gib 2,7 V.

Ich wollte dies auch noch schreiben, da sogar meine Infineons keine schlechten Timings vertragen, auch da Freezes ohne Ende bei mir! Naja Keule jetzt werden eventuell die LEute dich für verrückt halten da du es zuerst geschrieben hast!  ;)
Gespeichert
DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
AMD64 SD 3700+@FX57/1,38V(primestable)
Cool by water
2xInfineon 512MB DDR 400 2,5-3-2-5
Sapphire Hybrid X1800XT 512MB

Mueli

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #32 am: 12. Oktober 2005, 08:44:36 »

Zitat
Original von keule011

 naja, ferndiagnose is nich einfach. Aber man kanns ja versuchen.... 8)
Da ist was wahres dran, ich habe über Jahre FOL (field on loan) machen müssen und was man da so erlebt ...... ich könnte Bücher darüber schreiben und über einige Begebenheiten muß ich selbst nach fast 20 jahren noch schmunzeln ...

sorry für Off Topic  :rolleyes:
Gespeichert
Meine AMD DOSe -> hier , aber ohne Gewähr, da steter Umbau

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe  :)

pwngdlx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #33 am: 12. Oktober 2005, 13:08:36 »

die ram timings habe ich noch nicht umgestellt, jedoch ht-freq., cpu voltage, clockspread und cpu ratio.
testweise den pc über nacht angelassen und bis dato läuft er.
trotz alledem werde ich noch die rams auf 2,7v und die 2,2,2,5 aber es sieht bislang gut aus  :]

vielen dank für die zahlreichen tipps!
Gespeichert

MasterFlok

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #34 am: 12. Oktober 2005, 14:01:21 »

Installiere doch einfach mal Windows als Standart-PC, ein versuch ist es doch wert  :party
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
problem mit K8N Neo2 Platinum
« Antwort #35 am: 13. Oktober 2005, 03:20:18 »

Zitat
Naja Keule jetzt werden eventuell die LEute dich für verrückt halten da du es zuerst geschrieben hast!

wir sind doch alle ein wenig verrückt, sonst würden wir Komplett-PeZeh`s von Medion haben und uns NICHT über Windoof aufregen...  :lach :lach

Es gäb nur
´ ASUS-Bretter und die prozzis von Intel, keiner würde sich aufregen und die welt wär in ordnung. Zumindest für die hersteller. Damit das (nicht) so bleibt, gibt es z.B. dieses suuuuuper forum hier.  :winke

OT off
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]