MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen  (Gelesen 4792 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Freezefrag

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #20 am: 15. Oktober 2005, 17:18:17 »

Ja, dann ist ja gut.
Ich habe, wie gesagt, mittlerweile 4 Samsung Platten in Betrieb. 3 davon mit S-ATA und eine 120GB IDE-Platte mit 5400 U/Min, die ich in einem externen USB 2.0 Gehäuse laufen habe.
Ich kann den Hersteller nur empfehlen. Eine 80 GB IDE-Platte von Western Digital habe ich hier auch noch rumfliegen. Ist auch ok. Doch wenn nochmal WD, dann nur eine Raptor. :kaffee Oder besser noch 2 als Raid 0, aber teuer. 8o
Gespeichert
:winkeWarum muß man um WINDOWS zu schließen, das Startprogramm benutzen?

alex16

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #21 am: 29. Oktober 2005, 18:34:55 »

Hallo!

soo, ich hab mir eine sata2 festplatte gekauft, die auf sata1 gejumpert und an den sata1- stecker angesteckt. im neusten bios hab ich im \"Integrated Peripherals\" bei \"OnBoard Promise IDE\" deaktiviert, da ich sonst jedes mal eine fehlermeldung vor dem booten bekomme, dass das bios nicht installiert sei.
Im \"On- Chip IDE Configuration\" hab ich bei \"ATA Configuration\" \"P-ATA & S-ATA\" aktiviert.

Nur, wenn ich dann in Windows drinne bin, zeigt der meine eine IDE und meine neue SATA Festplatten an, nur nicht die Laufwerke... im Bios das gleiche

was muss ich da im bios einstellen? benötige dringend hilfe!


eine andere kleine frage ist, was man in \"Advanced Chipset Feature\" bei \"AGP Aperture Size\" eingeben muss. ich hab eine karte mit 128mb, soll ich das dort auch einstellen?


gruß
alexander
Gespeichert
Lebe dein Leben, denn es ist dein Leben.

Freezefrag

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #22 am: 30. Oktober 2005, 18:00:26 »

:winke :hi

Die Aperture Size kannst du auf 128 MB stehen lassen. Teste mal und stell dann auf 256 MB.
Große Unterschiede gibt es da nicht. Damit reservierst du einen Teil des Hauptspeichers für Grafikanwendungen, die deinen Grafikspeicher überschreiten. Hab ich bei mir auf auch 128 MB stehen.

Das mit deinem Festplattenproblem verstehe ich jetzt nicht so ganz.
Du hast eine 250GB SATA-Platte an SATA 1.
Eine 160GB IDE-Platte an IDE 1.
Und was für Laufwerke hast du noch angeschlossen? Und wo?

Sind die Jumper richtig gesetzt?
Gespeichert
:winkeWarum muß man um WINDOWS zu schließen, das Startprogramm benutzen?

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #23 am: 30. Oktober 2005, 18:24:23 »

Hi

hast du mal in der Datenträgerverwaltung geschaut, ob die SATA Platte
schon partitioniert ist?
Danach natürlich formatieren. ;)

Vorher kann Windows für die Platte natürlich keinen Laufwerksbuchstaben
erkennen.

C: ist doch aber hoffentlich vorhanden?

Cu

alex16

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #24 am: 30. Oktober 2005, 18:25:38 »

Hallo

jo, mit den platten ist das richtig! die beiden laufwerke (cd- brenner und dvd- laufwerk) hab ich am IDE2- Stecker und richtig gejumpert müsste es auch sein, da es ja vorher ohne der sata- platte ja lief und ich nicht wüsste, dass man was neu jumpern muss, wenn man eine sata- platte reinhaut.


gruß
alexander
Gespeichert
Lebe dein Leben, denn es ist dein Leben.

Freezefrag

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #25 am: 30. Oktober 2005, 18:28:09 »

Hast du im BIOS denn beide IDE-Ports aktiviert?
Also nicht den Promise Controller, sondern beide IDE-Ports der Southbridge.
Gespeichert
:winkeWarum muß man um WINDOWS zu schließen, das Startprogramm benutzen?

alex16

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #26 am: 30. Oktober 2005, 18:29:21 »

@longi: war gerade am schreiben, als du das gepostet hast ;)

also unter computerverwaltung hab ich die platte formatiert und kann die auch schon in anspruch nehmen.

jaja, c: ist vorhanden. hab das so ja alles beibehalten, nur die sata- platte reingepackt
Gespeichert
Lebe dein Leben, denn es ist dein Leben.

alex16

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #27 am: 30. Oktober 2005, 18:30:25 »

Zitat
Original von Freezefrag
Also nicht den Promise Controller, sondern beide IDE-Ports der Southbridge.

wo finde ich das denn?
Gespeichert
Lebe dein Leben, denn es ist dein Leben.

alex16

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #28 am: 30. Oktober 2005, 18:44:01 »

habs hinbekommen :)

vielen dank euch beiden!
Gespeichert
Lebe dein Leben, denn es ist dein Leben.

Freezefrag

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #29 am: 30. Oktober 2005, 18:52:13 »

Na dann ist ja gut.
Woran hat es gelegen?
Gespeichert
:winkeWarum muß man um WINDOWS zu schließen, das Startprogramm benutzen?

alex16

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
MS-6728 865PE Neo2, allgemeine Fragen
« Antwort #30 am: 30. Oktober 2005, 19:07:54 »

beim \"ON- Chip IDE Configuration\" musste man nur auf P- ATA schalten, anstatt P- ATA & S- ATA, und dann noch einmal \"S- ATA\" aktivieren. also ein wenig umständlich gemacht...


gruß
Gespeichert
Lebe dein Leben, denn es ist dein Leben.