Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: RE: Rom saver  (Gelesen 125518 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Oliver.

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #20 am: 06. Oktober 2005, 18:52:18 »

Den BIOS Savior gibt es in Deutschland bei http://www.oc-card.de. Ich hatte seinerzeit einen bei http://www.com-tra.de gekauft.
Gespeichert

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.963
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #21 am: 02. Januar 2006, 13:37:43 »

Muss man nach einem Biso Update den einen Cmos-Reset durchführen?^^

Habe dies noch nie gemacht ....


Halte generell mein bios aktuell alle 2monate schau ich nach einem neuen hatte auch zum glück noch kein prob ...
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #22 am: 02. Januar 2006, 13:45:15 »

Hallo.

@Supergamer
Hier steht, warum.


Gruss
Duncan
Gespeichert

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.963
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #23 am: 02. Januar 2006, 13:58:50 »

Thx!

Hab zwar noch keine probs obwohl ich ca 2 versionen damit üersprungen hab aber ich werde es sicherheitshalber mal machen ;) thx!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1136206760 »
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

Tsunami

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Biosversionen?
« Antwort #24 am: 17. April 2006, 22:50:50 »

Wie is das wenn ich ein Board bekomme und nun schon mehrere Biosupdates verfügbar sind muss ich dann alle nacheinander aufspielen oder reicht es wenn ich das neuste draufspiele oder fehlen mir dann die funktionen von den vorigen updates?

mfg Tsunami
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.466
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #25 am: 17. April 2006, 23:28:55 »

In den aktuellen Versionen sind alle Änderungen der letzten Versionen enthalten.

Es genügt also immer die aktuelle Version aufzuspielen.  :]
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.935
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #26 am: 18. April 2006, 17:20:41 »

Zitat
Original von Killer-PS
In den aktuellen Versionen sind alle Änderungen der letzten Versionen enthalten.
Killer-PS, das kannst du so nicht sagen. In der letzten Version sind alle Funktionen enthalten, die für ein stabiles BIOS notwendig sind. Unter Umständen kann eine Funktion wegfallen, die unter bestimmten Testkonfigurationen Probleme gemacht hat.
Eine Version nach der anderen zu installieren macht keinen Sinn. Es sei denn, man will alle Versionen austesten und hoffen, irgendwann sein Board beim Flashen zu killen.
Mit jeder neuen Version wird das vorhergehende BIOS komplett im BIOS-Chip überschieben.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Buckowski

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #27 am: 05. September 2006, 11:31:15 »

Irgendwie find ich folgendes leicht \"unglücklich\"

1. Ich klicke den Thread an \"BIOS-Update im Detail\"
( BIOS-Update im Detail )

2. Ich klicke auf \"Flashen ohne Diskettenlaufwerk!\"

3. Ich lese folgendes:
\"1. Lege eine Startdiskette an. Öffne dazu den Explorer, lege eine leere Diskette ein, und wähle aus dem Kontextmenü des Laufwerks A: „Formatieren ...“ und dann „MS-DOS-Startdiskette erstellen“, „Starten „. (für Win XP, weitere BS siehe oben)\"

ehm?
Flashen ohne Diskettenlaufwerk und dann soll ich aber als erstes eine Startdiskette anlegen? Macht nicht wirklich Sinn, oder?
Gespeichert
- Chieftec Dragon DG-01BD-U
- Seasonic S12-430 (430 Watt)
- ASUS P5B
- Intel Core2 Duo E6600 2x2.4GHz BOX 4MB
- G.Skill DIMM Kit 2048MB PC2-5300U CL5 (DDR2-667) (F2-5400PHU2-2GBNT)
- [Palit] GeForce 7900 GT 512MB PCI-E
- Seagate 7200.10 250GB

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.935
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #28 am: 05. September 2006, 14:32:45 »

Danke für den Hinweis.
Ich hoffe, du hast den Artikel bis zu Ende gelesen. Dort steht, wie es ohne Diskettenlaufwerk geht.
Die erste Variante ist insofern ohne Diskettenlaufwerk, als daß der Rechner zum Flashen kein eigenes benötigt.
Ansonsten wird derzeit an einer Überarbeitung des Beitrages gearbeitet.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Buckowski

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #29 am: 05. September 2006, 15:36:33 »

Hab ich schon, ja.

Wollte nur auf den \"unglücklichen\" Anfang des Beitrags hinweisen. :)
Gespeichert
- Chieftec Dragon DG-01BD-U
- Seasonic S12-430 (430 Watt)
- ASUS P5B
- Intel Core2 Duo E6600 2x2.4GHz BOX 4MB
- G.Skill DIMM Kit 2048MB PC2-5300U CL5 (DDR2-667) (F2-5400PHU2-2GBNT)
- [Palit] GeForce 7900 GT 512MB PCI-E
- Seagate 7200.10 250GB

DonBilbo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #30 am: 09. Februar 2007, 17:34:02 »

Hat zufällig wer von euch ne gute seite, wo man nen PLCC Chip wieder beschreiben kann bzw. sich nen neuen mit Zange bestellen kann?
Gespeichert
K8N SLI-FI/4600 X2/7700 AL-CU/Artic Silver V/ 2*512 MB Twinmos Dualchannel/Irgendeine 6200 TC  :( / Maxtor 200GB/Maxtor 160GB SATA/Maxtor 300 GB Extern über Firewire/Xaser III in Schwarz

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #31 am: 09. Februar 2007, 17:45:37 »

Schaust du mal bei Rainer Dietzsch vorbei....
Gespeichert
Thomas

DonBilbo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #32 am: 11. Februar 2007, 16:17:28 »

ah thx^^
Gespeichert
K8N SLI-FI/4600 X2/7700 AL-CU/Artic Silver V/ 2*512 MB Twinmos Dualchannel/Irgendeine 6200 TC  :( / Maxtor 200GB/Maxtor 160GB SATA/Maxtor 300 GB Extern über Firewire/Xaser III in Schwarz

sencha

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
RE: Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #33 am: 12. März 2007, 19:00:40 »

beim Windows live Update ist was fehlgeschlagen, der PC fuhr nicht mehr hoch, der bildschirm bleibt schwarz und auf das diskettenlaufwerk mit der bios sicherheitskopie greift er gar nicht zurück (das diskettenlaufwerk bleibt quasi tot, nur das cd-rom laufwerk schein zumindest \"da\" zu sein)
gibt es irgendeine möglichkeit (neben batterie für ne halbe stunde rausnehmen und dann nochmal probieren), außer das mainboard zu MSI einzuschicken? weil über atelco sagte man mir, das würde einen pauschal-kostenvoranschlag von 100 euro kosten..... und das ist gerade etwas unmöglich für mich
für jeden vorschlag zutiefst dankbar

ps. sind bios saver sinnvoll ??
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1173722674 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #34 am: 12. März 2007, 19:04:45 »

Zitat
beim Windows live Update
Du meinst MSI Live Update?

Um welches Board handelt es sich denn....

CMOS-Reset mit gezogenem Netzstecker gemacht?
Gespeichert
Thomas

sencha

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #35 am: 12. März 2007, 19:12:07 »

ja, MSI LiveUpdate  (wurde bei der technischen hotline vom geschäft auch erstmal was zusammengestaucht, was ich denn ein solches update zu machen hätte und es keingarantiefall wäre)

hm,  hier steht

MSI K9N6GMm NVIDIA GeForce MCP61 (V/S/P)

nein, nicht mit gezogenem netzstecker gemacht...... :(

 sind bios saver sinnvoll ??
Gespeichert

sencha

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #36 am: 12. März 2007, 19:15:53 »

ich weiß ja auch _jetzt_, daß das dämlich war, aber wenn die einem sagen \"machen Sie erstmal alle updates\", als Laie macht man das dann. man geht ja nicht davon aus, daß man den rechner quasi unbrauchbar macht.....
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #37 am: 12. März 2007, 19:20:04 »

Zitat
nein, nicht mit gezogenem netzstecker gemacht......

Hol das erstmal nach.

Netzstecker raus, dann:

1. ein paar mal die Power-On Taste drücken, um alle Restströme zu entladen
2. Jumper stecken/CMOS-Batterie rausnehmen und eine gute Weile warten
3. alles wieder zusammen bauen und versuchen zu starten
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1173723656 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.935
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #38 am: 12. März 2007, 19:28:56 »

Zitat
Original von sencha
sind bios saver sinnvoll ??
Du mußt nur den passenden haben, sonst hilft der auch nicht.
Jetzt mach erstmal das, was dir Jack the Newbie anrät.

Ist der BIOS-Chip gesockelt oder gelötet?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

sencha

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #39 am: 12. März 2007, 19:32:09 »

ok, danke, versuche ich direkt... meld mich nochmal in ner stunde.
Gespeichert