RE: Rom saver
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 16   Nach unten

Autor Thema: RE: Rom saver  (Gelesen 133353 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DJ-Killer

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #100 am: 04. Juli 2007, 18:53:03 »

könnte ich aber dann muss ich ja wieder alles ausbauen, hab ja xtra nen update gemacht das es laufen soll.

Hab nen 5600er drauf
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #101 am: 04. Juli 2007, 18:56:39 »

Nach dem Update kann auch das automatische CMOC Reset nicht ganz funktioniert haben mach das nochmal manuell. (mit gezogenem Netzstecker)

Drei Ram-Riegel machen bei den Boards meistens Probleme.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.543
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #102 am: 04. Juli 2007, 18:58:48 »

Ich meine das ja nur als Test zur Ursachenforschung.

Zitat
Original von DJ-Killer
hab nun 2x 1gb speicher drin im dual channel und dann erkennt er keine laufwerke mehr
...
nur bei 1x 1GB speicher läuft das board normal  X(

Das ist ja sicher nicht das, was Du willst, oder?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

DJ-Killer

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #103 am: 04. Juli 2007, 18:59:30 »

okay.. 3 gb schaft das board nicht ?
na dann is das das letzte board gewesen was ich von msi erworben habe, 70€ fürn board was nicht kann was es können sollte  :(

edit: ne das will ich nicht... mache gleich noch ma das update neu drauf, vllt is da ja nen fehler passiert... wenn danach noch immer net geht kommt des board wech  :evil:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1183568488 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.543
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #104 am: 04. Juli 2007, 19:01:54 »

Es geht nicht um 3GB, sondern um 3 Riegel! Das hat nix mit MSI zu tun, das sieht bei den anderen Herstellern nicht anders aus.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

DJ-Killer

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #105 am: 04. Juli 2007, 19:03:08 »

hehe dann sollten die lieber 2 steckplätze wech lassen wenns eh probs macht  =)
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #106 am: 04. Juli 2007, 19:06:52 »

Zitat
Original von DJ-Killer
hehe dann sollten die lieber 2 steckplätze wech lassen wenns eh probs macht  =)
Oder der User macht 4 Speicher rein wenn die Slot schon mal da sind! :rolleyes:

CMOS Reset dann nicht vergessen.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

DJ-Killer

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #107 am: 04. Juli 2007, 22:24:06 »

so ich weiss nicht warum, obs jetzt ans 2te neu updaten lag aber nun läuft er mit 3gb ram und laufwerke sind auch wieder da  :)
nur beim 4ten speicher streikt er noch.
aber 3 reichen auch erstmal ;)

danke an euch  :]
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #108 am: 04. Juli 2007, 23:35:49 »

Hmmm, nicht das erste mal das ein Update erst nach dem zweiten Flashen halbwegs sitzt! :rolleyes:

Dafür läufts jetzt mit drei Ram was eigentlich auch recht problematisch ist, Sachen gibt´s!  :winke
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

therealsega

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #109 am: 04. August 2007, 16:44:56 »

Hallo!

Soweit gute Hilfestellungen...

Mein RAM wird auf dem K7T266 Pro2 nicht erkannt.
Vielleicht hilft ja ein BIOS-Update weiter...

Habe aber noch folgende Fragen:

Ich habe kein Diskettenlaufwerk und mit Not einen USB-Stick rangeschafft.
Bin die Anleitung zum \"Flashen ohne Diskettenlaufwerk\" durchgegangen und stoße auf Folgendes:

Zitat
Creating DOS Startup Disk markieren und mit using DOS system files located at dem Tool sagen, in welchem Verzeichnis ihr die Boot-Dateien von DOS hingelegt habt.

Frage: Welche Boot-Dateien, bzw. wo kriege ich die her?
Frage: Die benötigten Flash-Daten werden ja sicherlich nicht automatisch mitgeliefert.
Wie kriege ich die korrekten Dateien für mein Produkt?

Gruß
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.449
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #110 am: 04. August 2007, 16:52:25 »

hier
BIOS-Update im Detail

MS-DOS kannst du von mir nicht erwarten, aber Freedos. Und das steht dort zum DL.

Du mußt aber auch prüfen, ob dein etwas betagtes Board, booten vom Stick erlaubt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

therealsega

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #111 am: 04. August 2007, 17:01:33 »

Ja, ich kann lesen.

Wie kriege ich denn die Dateien:

Zitat
COMMAND.COM,
IO.SYS und
MSDOS.SYS oder die Bootdateien jedes belieben DOS

her?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #112 am: 04. August 2007, 17:03:51 »

Extra für dich.....Klick
Gespeichert
Thomas

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.840
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #113 am: 04. August 2007, 17:05:48 »

Wenn du eine Diskette formatierst und eine MS-Dos Startdiskette erstellst sind sie dort als versteckte Dateien schon vorhanden. Die mußt deinen Explorer so umstellen, das er versteckte und ausgeblendete Dateien anzeigt.

Gruß dalex
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

therealsega

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #114 am: 04. August 2007, 17:11:20 »

Zitat
Original von wollex
Extra für dich.....Klick

Super, Danke!
Gespeichert

therealsega

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #115 am: 04. August 2007, 17:13:41 »

Zitat
Original von dalex
Wenn du eine Diskette formatierst und eine MS-Dos Startdiskette erstellst sind sie dort als versteckte Dateien schon vorhanden. Die mußt deinen Explorer so umstellen, das er versteckte und ausgeblendete Dateien anzeigt.

Gruß dalex

Wie gesagt: Diskettenlaufwerk habe ich nicht ...
Gespeichert

mj2002mj

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
RE: Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #116 am: 12. August 2007, 19:02:02 »

Hallo, :winke
ich habe ein großes Problem.
Ich habe das MBoard (MSI K7N2 Delta 2) und habe folgendes Problem:

\"Habe einen neuen CPU XP2600+ eingebaut doch das MBoard erkannte ihn nur als 1250MHz CPU, dann habe ich das neuste Biosupdate gemacht und nun läuft er auf 2600+ aber nur solange ich nicht ins Bios gehe  :( sobald ich das tue springt mir das ganze System wieder auf die Alte Bios Version und muß die neue wieder aufspielen und das jedes mal. :wall\"

Hoffe ihr könnt mir helfen

HILFE
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #117 am: 13. August 2007, 09:30:05 »

Hast Du dem BIOS-Flash einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker gemacht?

Welche BIOS-Version hat Du geflasht?

Welche BIOS-Version war vorher installiert?

Zitat
sobald ich das tue springt mir das ganze System wieder auf die Alte Bios Version und muß die neue wieder aufspielen und das jedes mal.

Wie äußert sich das genau?  Bzw. wie genau geht das vor sich? Du gehst ins BIOS und auf mysteriöse Weise ändert sich die BIOS-Version von einer Sekunde auf die andere?
Gespeichert

mj2002mj

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #118 am: 13. August 2007, 15:07:23 »

Ja den CMOS-reset hab ich beim 1 mal gemacht, und danach war auch wieder die alte bios version drauf.

Das spielt sich so ab ich gehe ins neue Bios und verstelle z.b. die Bootreienfolge ich speichere und gehe auf Exit dan startet er neu und dann ist wieder die Alte Bios version Drauf  :wall.
genau das selbe geschieht wenn ich den CMOS-reset mache. :wall
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Dikussion zu >>BIOS-Update im Detail<<
« Antwort #119 am: 13. August 2007, 15:11:55 »

Zitat
dann habe ich das neuste Biosupdate gemacht

Wie genau hast Du das gemacht?

Und zum zweiten Mal diese Fragen:

Zitat
Welche BIOS-Version hat Du geflasht?

Welche BIOS-Version war vorher installiert?

Zitat
Ja den CMOS-reset hab ich beim 1 mal gemacht

War der Netzstecker gezogen?
Gespeichert
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 16   Nach oben