RMA Telefon - ist da wer ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: RMA Telefon - ist da wer ?  (Gelesen 5353 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Matthes

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
RMA Telefon - ist da wer ?
« am: 07. Juni 2006, 14:36:15 »

Hallo zusammen,

wollte mich eben als Endkunde über den Status meiner Grafikkartenreparatur informieren. Irgendwie geht bei der RMA Hotline seit einer Stunde keiner dran. Ich habe ein FReizeichen und nach ca einer Minute werde ich rausgeschmissen.

Oder könnt mir jemand aus Erfahrung wie lange die Reparatur einer Graka bei MSI dauert ? Meine Radeon x1900xtx hat nach immerhin 2 Wochen Betrieb den Geist aufgegeben...

Gruß

Matthias


EDIT:
Also, da ist wer und nach Auskunft bekommt MSI erst in 7-10 Tagen neue Radeon x1900xtx aus Taiwan geschickt und solange werde ich noch warten müssen.
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #1 am: 07. Juni 2006, 16:47:56 »

Zitat
Oder könnt mir jemand aus Erfahrung wie lange die Reparatur einer Graka bei MSI dauert ? Meine Radeon x1900xtx hat nach immerhin 2 Wochen Betrieb den Geist aufgegeben...

Bis 6 Monate nach Kauf werden Teile direkt gegen neue getauscht warum ging die zur Reparatur?

Übrigens hier sind auch nur Endkunden!  :]
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.373
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #2 am: 07. Juni 2006, 17:42:57 »

Reparatur oder Umtausch ist für den Endkunden das gleiche. Die Karte geht auf dem weg Einzelhändler, Großhändler nach MSI. Dort wird die Karte geprüft und bei defekt eine neue auf dem gleichen Weg zurückgeschickt. Normalerweise sollte der Händler schon prüfen, ob die Karte wirklich defekt ist. Welcher Händler macht das wirklich?
Defekte Karten werden von von MSI-D nach Taiwan geschickt und dort beschäftigt man sich mit der Fehlerursache um sie in der laufenden Produktion abzustellen.
Durch Lieferengpässe wie hier kann die lange Zeit schon dazu verleiten, zu glauben, die Karte werde repariert.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Matthes

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #3 am: 08. Juni 2006, 10:36:11 »

ich hab die Karte ja bei http://www.snogard.de gekauft. Die wurde dann direkt bei snogard geprüft und sie war halt defekt. Hätte ich da direkt auf einen Umtausch pochen können ?
Gespeichert

Sh@rk

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #4 am: 08. Juni 2006, 10:47:32 »

Ich habe auch einmal meine MSI RX 9800 Pro an heißen Sommertagen tot gespielt ;(. Da musste ich sie auch zurück schicken bei mir ging die Versandhotline sofort und schickte es auch einfach ohne Probs zurück zum Versand die wiederrum zum Hersteller der Graka, nach 7 Wochen und einen Tag bekamm ich sie wieder, natürlich eine Brand neue. Nun ist mein System so gut gelüftet das sie gefriert und ihr nix Passiert. ;)
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #5 am: 08. Juni 2006, 12:32:28 »

Ich kaufe nur bei Händler in greifbarer Nähe die ich bei Bedarf auch mal über die Theke ziehen kann!  :D

Bei defekten Teile innerhalb der 6 Monate wurde immer direkt getauscht ohne langes warten.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Sh@rk

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #6 am: 08. Juni 2006, 15:17:54 »

Ich kaufe nur bei Händler in greifbarer Nähe die ich bei Bedarf auch mal über die Theke ziehen kann!  :D

Bei diesen Satzt kann ich dir voll kommen zu stimmen, ist immer sehr gut im Handel zu kaufen aber leider haben sie nicht die Auswahl die es im Internet gibt. Wenn man weis das es das selbe um die ecke in den Laden gibt sollte man natürlich dort einkaufen. Versandkosten sind da durch auch eingespart ;)
Gespeichert

Matthes

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #7 am: 09. Juni 2006, 09:41:30 »

Ich hab auch direkt gekauft und nicht per Versand :D
Gespeichert

Sh@rk

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #8 am: 09. Juni 2006, 13:46:12 »

Also ich kenn das so bei uns im Handel wenn man da was kauft und es geht dann nicht mehr muss man das Kaputte Teil hin schaffen sagen was los ist und die machen das dann, und bei nachfrage bekommt man ein ersatzteil mit gleichen Technischen Daten.
Gespeichert

Xervek

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 578
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #9 am: 09. Juni 2006, 14:52:06 »

Internet ist aber sehr gut, besser als manch andere Händler direkt vor Ort. Dabei muss ich immer daran denken, wie ich einen Router kaufen wollte.
Ab zu Media Markt, Router gekauft, angeschlossen. Nen Tag lang versucht ins Setup zu kommen, es ging und ging nicht, zurück zu Media Markt, bescheid gesagt, sie meinten \"Kein Problem\", haben ihn direkt getauscht und gesagt ich solle doch mal einen anderen versuchen und sollte es damit auch Probleme geben solle ich doch wieder kommen.
Ab nach Hause, gleiches Spiel wiederholt (ich weiß nur nicht was für einer das war...), diesesmal wollte er aber nicht mal den Router erkennen der Rechner, lustige Sache, nach einem Tag wieder hin, da wollte mir der Gleiche Vergäufe erzählen das ich bescheuert bin, er schließt sie beide an seine Rechner an und wurde mit einem Mal ganz still...

Es bringt nichts direkt vor Ort zu kaufen, da bleibe ich doch lieber beim Internet.

Um auf den Sinn des Threads zurück zu kommen... Kaufen im Internet (ist meist am preiswertesten, sogar mit Versandkosten noch preiswerter), dann immer schön weiter bei MSI anrufen (ich kenne das mit deren Telefon, das ist ein lustiges Ding) aber irgendwann kommt man durch und bekommt zwei Sätze gesagt, dann handeln sie und du bekommst das was du haben möchtes 1-2 Tage später..
Gespeichert
Liebe Grüße und vielen Dank!  :winke

Nur echt in Ultra High Definition Video.

|/ Übrigens, mein Rechner |/

Sh@rk

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #10 am: 10. Juni 2006, 09:52:50 »

Hi
Dir kann ich in gewisser weise auch zustimmen da man im Internet billigere Preise hat und auch viel mehr Auswahl an Artikel. Man sollte seine Erfahrungen selber machen ;)
Ich hatte auch mal so ein problem wo ich was im Geschäft gekauft hatte.  :streit
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.373
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #11 am: 10. Juni 2006, 11:46:23 »

Mediamarkt ist für mich kein Fachmarkt. Das ist wie Computer bei ALDI kaufen.
Bestimmte Sachen kaufe ich nicht im Internet. Wenn es da eine Reklamation gibt, ist es immer mit Streß verbunden.
Man kann aber auch nicht alle Onlineshops in einen Topf schmeißen. Genauso ist es mit den Händlern vor Ort. Billig hat oft seinen Preis im schlechten Service.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Sh@rk

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #12 am: 10. Juni 2006, 17:22:34 »

Es ist schon immer ein hin und her beim Kaufen. Medi Markt finde ich persönlich auch nur als Alzweck Zentrum, zu dem ist es auch noch ein paar Kilometer entfernt. Für Spiele und so gehts ja eigentlich aber die richtigen Computersachen kaufe ich entweder Online oder in Pc Läden, bei uns in der nähe gibt es nur Vobis und Pc Spezialist, bzw. ein paar kleine nicht bekannte Läden.
Gespeichert

Xervek

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 578
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #13 am: 12. Juni 2006, 12:39:14 »

Selbstverständlich, so meinte ich das auch nicht, aber soetwas wie Router oder so kann man ja ohne weiteres bei Media Markt kaufen. Nur die \"richtige\" Computer Hardware wie Grafikkarten oder soetwas, sollte man aus einem kompetenten Laden kaufen. Wobei mir dann wieder bei der Garantie direkt über den Hersteller wären. MSI Beispielweise macht es nichts aus, ob ich meine Grafikkarte bei Media Markt für 200€ gekauft habe oder bei Alternate für 94€, zumindest ging es mir bisher so... nur das sie eben langsam sind, den Usern nur 3 Minuten pro Anruf gewähren und meistens nicht einmal drangehen ist eine andere Sache. Im großen und Ganzen sind die Leute von MSI kompetent da sie helfen ohne nachzufragen ob sie es überhaupt müssen, was ihre Bearbeitungsdauer allerdings angeht....
Gespeichert
Liebe Grüße und vielen Dank!  :winke

Nur echt in Ultra High Definition Video.

|/ Übrigens, mein Rechner |/

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.373
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #14 am: 12. Juni 2006, 13:42:53 »

wenn du in einem Laden kaufst, machst du mit denen einen Vertrag. Im ersten halben Jahr sind die auch für die Abwicklung verantwortlich. Nun hängt es vom Händler ab, ob er dir gleich Ersatz liefert oder die Reklamation erst nach MSI schickt. Der Einzelhändler hat einen Vertrag mit dem Großhändler und der wieder mit MSI. Wenn Du etwas bei deinem Vertragspartner, dem Einzelhändler reklamierst, kann es noch dauern, bis er die  Reklamation nach MSI schickt. Er hat bereits an dem Verkauf verdient und der Rest interssiert ihn nicht. Für seine Handelsspanne sollte er auch ein paar Serviceleistungen erbringen. Das machen viele aber nicht und verweisen an den Herstellersupport. Das ist für den Händler bequemer und kostet nichts. Oft ist es aber besser, Probleme vor Ort zu checken. Die Mediamurks-Techniker sind dazu meistens nicht in der Lage. Die Bezahlung motiviert auch nicht gerade. Außerdem habe ich festgestellt, daß sich preislich jeder Fachhändler mit Mediamurks messen kann. Meine Händler sind günstiger!

Wenn die Fachhändler ein ordentliches Geschäft machen würden hätte der Support mehr Zeit für die Problemfälle. Dort werden die Problemfälle teilweise mit den gleichen Fabrikaten nachgebaut um zu Prüfen, ob es an der Hardware liegt.
RMA und Support sind übrigens zweierlei Schuhe. Wer die Reklamierte Hareware prüft, nach Taiwan weiterschickt und dem Kunden Ersatz schickt, macht alles der gleiche, der auch am Telefon ist. wenn die Händer ungeprüfte und oft heile Hardware einschickt, hat RMA mehr zu tun und das Telefon muß warten.
Mit dem Auto gehe ich ja auch in die Werkstatt und nicht zum Hersteller. Warum macht das keiner beim PC so?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

mas

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
RMA Telefon - ist da wer ?
« Antwort #15 am: 18. September 2006, 00:36:13 »

Mediamurks ist übrigens schon billiger als Fachhändler - bei Ihren beworbenen Artikeln. Die normal im Regal stehen sind allerdings in der Tat genauso teuer wie beim Fachhändler, nur daß es eben keine gescheite Beratung gibt (bei manchen Fachhändlern aber traurigerweise auch nicht mehr).

Also seid doch nicht blöd!
Gespeichert
- Those who sacrifice freedom for safety deserve neither -