spezi. K8N Neo2 Bios gesucht/ überblick verloren
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: spezi. K8N Neo2 Bios gesucht/ überblick verloren  (Gelesen 1750 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

a_good

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
spezi. K8N Neo2 Bios gesucht/ überblick verloren
« am: 03. September 2005, 09:48:56 »

Ich suche ein Bios für das Neo2 Pl. mit bestimmten voraussetzungen. Hab jetzt 11 Versionen und den Überblick total verloren.

Ich würde den 183er Teiler brauchen und das Smartfandings für den Chipsatz.
Venice support, S-ATA Raid, und G-Lan sollten funktionieren.


außerdem würde mich mal interessieren was das Stabielste eurer Meinung nach ist.
Unter einbeziehung der oben erforderlichen Eigenschaften.

MurdoK

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.046
RE: spezi. K8N Neo2 Bios gesucht/ überblick verloren
« Antwort #1 am: 03. September 2005, 13:08:08 »

Hallo !! :winke

- Die Venice oder E-Stepping  werden erst \"richtig\" ab Version 1.9x unterstützt (C&Q). Ohne laufen sie allerdings auch. 1T/2T Bug beseitigt.
- Das 1.36 Bios hat die besten Overvolting Funktion von allen. Temperatur mies....
- 183 & 150 Teiler gibt es nur in den XMOD & Sideeffect Versionen.
- Ab 1.9 einige neue BUGs: Smart Fan fehlt, Can´t invoke Option Rom Fehler...., Quickboot geht nicht, keine halben CPU Multiplikatoren.....

Ich empfehle dir das XXMOD1B3:
NEUE 1.B3 Beta fürs K8N NEO2 Platinum
.....wenn du ohne Smartfan leben kannst..... :rolleyes:
Ansonsten musst du mal experimentieren....die 1.9 sind nicht soo toll.

Gruss MurdoK
Gespeichert
/ K8N DIAMOND Plus / Bios 1.2 BETA3 / Zalman7700Cu / RX1900XT@XTX Bios  / SB Audigy SE / 3000 Winchester @ 300Mhz x 8 = 2400 / 2x 512MB DS MDT@200mhz / 470W BeQuiet / MaXtor160GB SATA / WD250GB SATAII / ext. IBM80GB / ....and don´t forget: Everytime you eat an egg, it´s like you are eating a chicken baby...:D

a_good

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
spezi. K8N Neo2 Bios gesucht/ überblick verloren
« Antwort #2 am: 05. September 2005, 12:03:15 »

Danke Murdock werde mal das Bios ausprobieren was du mir hier vorschlägst.

Smartfan wollte ich eigentlich nur aus dem Grund das ich meinen Grafikkartenkühler
darüber Steuern kann und die Umdrehungen noch auslesen kann. Was ja nicht funktioniert wenn ich den Adapter von Zalman benutze.

Habe aber mittlerweile festgestellt das das nicht so richtig funktioniert, denn bei Last dreht Smartfan sofort hoch und er läuft dann auf max. rpm . Mehr als 45% sind aber nicht nötig um die Karte um 80° zu halten bei GPUlast.

Das CPUsmartfan verträgt sich anscheinend eh nicht so einwandfrei mit dem Zahlman FanMate2 womit ich die maximalen Umdrehungen voregeln möchte. So das 1800rpm niemals überschritten werden.


Naja und Smartfan hätte mir eventuell erspart CPU und GPU Lüfter über Speedfan zu steuern. Denn das Speedfan4.42 Tool verhält sich in bezug auf den Northbridge Anschluß ebenso das keine autom regelung möglich ist. Aber ~1800 rpm sind ja auch im Desktop nicht unbedingt lautstark.


mfg.