wo Fehler nach Serverwechsel?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: wo Fehler nach Serverwechsel?  (Gelesen 5853 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ahcsas

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 583
wo Fehler nach Serverwechsel?
« Antwort #20 am: 12. Oktober 2005, 00:41:24 »

Könnt ihr den Board-Mails nicht mal einen vernünftigen Absender verpassen? \"Apache\" und vorher \"condurache\" sieht irgendwie doof aus. Wie wär\'s mit MSI-Forum? ;)
Gespeichert
Viele Grüße,
Sascha

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
wo Fehler nach Serverwechsel?
« Antwort #21 am: 12. Oktober 2005, 07:58:16 »

Zitat
Original von ahcsas
\"condurache\"
Was hast du gegen den realen Namen des Admin? ;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

ahcsas

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 583
wo Fehler nach Serverwechsel?
« Antwort #22 am: 12. Oktober 2005, 13:27:59 »

Überhaupt nichts!  8)

Aber wäre es nicht toll, einen konsistenten Absender zu haben, um nicht alle paar Wochen seine Filter justieren zu müssen? Erst \"info\", dann \"condurache\" und jetzt \"Apache\".

Ich find\'s ja schon toll, dass es jetzt im From-Header überhaupt einen \"echten\" Namen gibt und dort nicht nur die blanke E-Mail Addy eingetragen ist. Also wenn\'s für immer so bleibt kann man es meinetwegen auch lassen wie es jetzt ist.

Trotzdem würde ich einen Namen, bei dem man auf dem ersten Blick erkennen kann woher die Mail kommt, begrüßen.

Ich bekomme z.B. noch jede Menge Mails von anderen Boards, die alle no-reply@irgendwas benutzen (natürlich ohne \"Realnamen\"). Das sieht dann bei GMail immer so herrlich unübersichtlich aus...  ;)

Edit: Danke für die Änderung.  :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1129127355 »
Gespeichert
Viele Grüße,
Sascha

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.363
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
wo Fehler nach Serverwechsel?
« Antwort #23 am: 13. Oktober 2005, 11:09:35 »

Hi ahcsas,
du mußt deine GMail-Einstellungen ein letztes Mal ändern ;)

@all
vom Forum versendete Mail haben zukünftig den Absender msi-forum@msi-computer.de
Die Adresse ist nicht geeignet, um Mails zu versenden. Wenn ihr Fragen oder Probleme mit dem Forum habt und es nicht posten wollt, könnt ihr das per PN (auch an mehrere gleichzeitig) oder mit der Mailfunktion bei dem entsprechenden Mod, User oder Admin machen.
Fragen zu Hardware werden generell nicht per PN oder Mail beantwortet. Mein Postfach ist beispielsweise voll von nicht abgeholten Antworten (schade um die Arbeit) und das Problem wird dadurch auch nicht allen zugänglich und das ist nicht der Sinn des Forums;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Winzi

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
wo Fehler nach Serverwechsel?
« Antwort #24 am: 18. Dezember 2005, 13:43:31 »

Hi,
ich habe ein Problem. Ich bin aus Belgien und möchte deshalb gerne auf der Hauptseite von MSI in Belgien nach Informationen suchen aber wenn ich auf dem Link für Belgien klicke dann kommt die Seite von Arabien. Könnt ihr diesen Fehler änderen?Danke
Gespeichert

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
wo Fehler nach Serverwechsel?
« Antwort #25 am: 18. Dezember 2005, 14:24:07 »

Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.