Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?  (Gelesen 4276 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dreamwhile

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17

Moin zusammen!

Jo, Suchfunktion hab ich denke ich mal genutzt, aber eine definitive Antwort leider nicht finden können:

Ich habe das Neo2-Platinum und möchte nun, wo der Sommer vor der Tür steht, meinen Boxed-CPU-Lüfter gegen einen anderen austauschen. Wichtig ist, dass ich dafür nichts am Board modifizieren muss (Backplate austauschen, etc).

Frage: Welche Lüfter gibt es denn überhaupt, die diese Kriterien erfüllen und aufs Board passen (und vielleicht sogar ne bessere leistung bringen als der Boxed :D)!? Verhältnismässig leise sollten sie auch sein...:)

Ich  danke Euch schonmal für Antworten!
Gespeichert
Greetz,
Steve

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.025
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #1 am: 13. April 2005, 13:16:27 »

Zitat
Ich habe das Neo2-Platinum
 
...welches genau ? :D :D ...welche CPU ?
Gespeichert
mac mini M12020

Dreamwhile

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #2 am: 13. April 2005, 13:28:29 »

Oh, Sorry...

K8N Neo2 Platinum, Sockel 939 mit einem Athlon64 3000+ @ 2350 MHz...die Architektur des Bretts ist ja einw enig ungewöhnlich, und modifizieren möchte ich nicht unbedingt...
Gespeichert
Greetz,
Steve

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #3 am: 13. April 2005, 13:53:09 »

Der Thermaltake Silent Boost K8 hat eine bessere Kühlleistung als der boxed Kühler und ist zudem leise. Die Montage erfolgt gleich wie beim boxed Kühler. Ich habe einen Pipe 101 von Thermaltake (Vollkupfer mit 4 Heatpipes) mit einem 92mm Enermax Lüfter bestückt (Lüfter nicht im Lieferumfang entahalten). Dieser ist mit 2 Schrauben in der Original-Backplate verschraubt. Die Temps belaufen sich bei 2600Mhz auf recht kühle 49°C Volllast.

Des weiteren ist der Thermalright XP-90 zu empfehlen. Der große XP-120 passt laut Hersteller nicht auf das K8N Neo2. Der Kühler hat ebenfalls keinen Lüfter, wird angeblich mit Klammern befestigt.
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

Lostprophets

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #4 am: 13. April 2005, 16:46:58 »

Kannst auch den Arctic Cooling Frezzer 64 nehemen hat ne sehr gute Kühlleistung.

Mfg
Gespeichert

Dreamwhile

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #5 am: 17. April 2005, 14:07:33 »

Vielen Dank für Eure Antworten...noch bin ich mir nicht schlüssig, aber ich denke, das kommt bald.

@ Lostprophets: Kannst Du mal Deine CPU (inkl. Takt) und die Gradzahlen posten, die Du mit dem Freezer 64 ereichst (Idle / Last)? Habe über den eine ganze Menge (gutes) gelesen, bin aber noch ein wenig skeptisch...danke!

@Benny: Thermaltake klingt sehr interessant, ist momentan mein Favorit. Ursprünglich hatte ich ja einen Zalman im Kopf, aber dazu müsste ich die Backplate abmontieren, und da sträube ich mich noch gegen, da ich gelesen habe, dass dies grad beim K8N Neo2 Platinum recht schwierig sein kann. Ist das wirkilch so? Muss man wirklich mit nem Fön (o.ä.) dran, um die Plate abzubekommen? Wenn nein, wäre der Zalman tatsächlich erste Wahl für mich, laut deren Webseite passt einer davon auch tatsächlich auf mein Board...:) Hat jemand in jüngerer Zeit (den Thread von letztem jahr habe ich gelesen) Erfahrung mit der Demontage der Original-Backplate?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1113739857 »
Gespeichert
Greetz,
Steve

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #6 am: 17. April 2005, 19:49:24 »

Die Backplates halten doch ziemlich fest am Board. Mit einem Föhn ist es einfach sicherer das Ganze zu demontieren. Der Zalman 7700 passt wegen seinem großen Durchmesser nicht aufs Board, beim 7000 siehts dann wohl anders aus.
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

mach-466

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #7 am: 18. April 2005, 19:35:48 »

:hi,

der Zalmann 7000 passt,wenn die Grafikkarte auf der im eingebauten Zustand, oberen Seite im Bereich des CPU-Sockels keine hohen  Bauteile (5mm+) hat,bzw irgenwelche Kühler.Eventuell könnte man die entsprechenden Kühlrippen etwas Kürzen,um den Kühler anzupassen.

PS.: ich hab die originale Backplate noch drauf,mit Zalmann 7000.Einfach mal die Suchfunktion nutzen.



 :kaffee :kaffee
Gespeichert
MSI 890FXA-GD70
AMD Phenom II X6 1090T @3400MHz
Corsair H70
Kingston HyperX - 16 GB KHX1600C9D3K4/16GX
Enermax PRO82+ II 625W
Sapphire Radeon HD 5770 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, DVI-I / HDMI , 1 GPU)
LG Blu-ray Brenner SATA Blu-ray Brenner BH10LS
OCZ Vertex 2 OCZSSD2-2VTX100G 100GB SSD Festplatte
2 x Seagate ST3500418AS 500 GB

Dreamwhile

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #8 am: 18. April 2005, 21:38:33 »

Danke Dir, Mach, den Thread hatte ich schon gelesen, wenn Du der bist, der der \"Faulheit\" wegen das Retention-Modul (?) angebohrt hast...:D

Werde mich jetzt so nach und nach mal durch verschiedene Lüfter testen und schauen, welcher am besten passt. Zalman wäre schön, ich plane aber über kurz oder lang, auch meine 6800GT leiser / kühler zu machen, das würde wohl Platzprobleme geben...

:D
Gespeichert
Greetz,
Steve

mach-466

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #9 am: 22. April 2005, 19:39:26 »

:hi,

Das Retentionsmodul liegt unbeschädigt mit dem boxed-Kühler bei mir im Schrank,da hast du dich wohl verlesen, =) =)

Ich habe die dem Zalman beigelegten Teile modifitiert.
Gespeichert
MSI 890FXA-GD70
AMD Phenom II X6 1090T @3400MHz
Corsair H70
Kingston HyperX - 16 GB KHX1600C9D3K4/16GX
Enermax PRO82+ II 625W
Sapphire Radeon HD 5770 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, DVI-I / HDMI , 1 GPU)
LG Blu-ray Brenner SATA Blu-ray Brenner BH10LS
OCZ Vertex 2 OCZSSD2-2VTX100G 100GB SSD Festplatte
2 x Seagate ST3500418AS 500 GB

katharsis

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #10 am: 17. Juli 2005, 03:13:29 »

Hi,

man kann den 7000er auch mit ner großen Graka verwenden, hier ist der Beweis:
http://www.geoshock.com/link_pics/zalman_4679_050717_031032.jpg

:)

bye,
Michael
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1121564061 »
Gespeichert

M.I.S

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 79
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #11 am: 12. August 2005, 19:11:51 »

Zitat
Original von katharsis
Hi,

man kann den 7000er auch mit ner großen Graka verwenden, hier ist der Beweis:
http://www.geoshock.com/link_pics/zalman_4679_050717_031032.jpg

:)

bye,
Michael

Indem man den Kühler beschädigt, und das ist nicht jedermanns Sache.
Ich empfehle mal den Arctic Cooling Freezer64, hat eine gute Kühlleistung und ist ausserdem günstig.
Gespeichert

ghostdex

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #12 am: 12. August 2005, 22:06:01 »

Ich kann den Thermalright XP90 empfehlen! Auch der XP120 ist nicht schlecht, aber da gabs gluabe ich ein paar Probleme mit dem Mobo Layout. Deswegen hatt ich mir den XP90 geholt. Er kühlt sehr gut, hab einen Nosieblocker 92mm Lüfter drauf.
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum (1.A4 Mod) | AMD 64 NewCastle 3500+ @ 3800 | Thermalright XP 90 + Noiseblocker 92mm |OCZ Technology DualChannel Kit 1 GB Performance Series EL | MSI NX 6800-TD128 @ 360/810 | Samsung SPC 1614C |

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
Neo2 Platinum: Welcher CPU-Kühler OHNE Backplate-Demontage?
« Antwort #13 am: 13. August 2005, 20:16:38 »

thermaltake sonic tower!!

Der ist ziemlich gut..

Ich kann den nur weiterempfehlen..

42-44°C  Last (kommt auf die Raumtemperatur an) bei 2,6Ghz
und IDLE 30-33°C


zur Zeit sind 34°C Last  :rolleyes: (wahrscheinlich hat mein neues Board einen Temperatursensor bug, oder ich hatte früher die Wärmeleitpaste nicht richtig drauf.. )
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.