Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr  (Gelesen 4754 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

chrism1605

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« am: 03. August 2005, 20:55:06 »

Hallo Leute!

Ich hoffe mir kann jemand helfen. Habe mir einen Freezer 4 Lüfter von Arctic geholt und eingebaut. Leider fährt mein Rechner seit dem nicht mehr hoch. ?(  Nach ca. 10 Sekunden Anlaufphase schaltet er automatisch ab. Hab jetzt erstmal wieder den original Pentiumlüfter eingebaut damit überhaupt was läuft. Vielleicht hat ja jemand nen Tip.

Gruß chrism1605




P4 3,2 GHz
MSI 865PE Neo2
1024Twinmos 3200 Cl2,5
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
RE: Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #1 am: 03. August 2005, 21:00:28 »

Es könnte an der niedrigen Drehzahl des neuen CPU Kühlers liegen. Die Arctic Modelle sind ja sehr leise und drehen zum Teil so wenig, dass der Sensor es nicht wahrnimmt. Die Erkennung müsstest du im BIOS anschalten können. Vielleicht kann ein 865PE Besitzer sagen, wo du den Punkt findest.
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

chrism1605

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
RE: Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #2 am: 03. August 2005, 21:09:54 »

Danke erstmal für die schnelle Antwort. Hab gerade mal in der Anleitung geblättert aber keinen entsprechenden Punkt im Bios gefunden. Vielleicht kennt sich ja jemand mit dem Board aus.

Gruß chrism1605  :winke






P4 3,2 GHz
MSI 865PE Neo2
1024Twinmos 3200 Cl2,5
Gespeichert

Benchmarc

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #3 am: 03. August 2005, 21:12:25 »

Bringt er ein Bild oder läuft er \"über schwarz an\" und geht dann wieder aus. Wenn das so sein sollte, könnte es auch dran liegen, dass er nicht richtig sitzt, also keinen richtigen Kontakt zur CPU hat.

Der Punkt im BIOS müsste was mit \"CPU FAN Detection\" heißen. Wenn dieser nicht da ist, kannst du es schlichtweg einfach nicht ausschalten.
Gespeichert
Was nit passt, wird halt passend gemacht !
MSI S270 white ::Turion  MT30:: 1024MB PC400 :: 120GB WD Scorpio WD1200VE

chrism1605

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #4 am: 03. August 2005, 21:22:00 »

Er läuft über schwarz an und geht dann direkt wieder aus. Das komische ist, das er nach der allersten Installation funktioniert hat. Erst beim zweiten und weitere hochfahren ging es nicht mehr. Werde ihn aber nochmal montieren und auf korrekten Sitz achten.
 
Danke schon mal

Gruß chrism1605






P4 3,2 GHz
MSI 865PE Neo2
1024Twinmos 3200 Cl2,5
Gespeichert

Benchmarc

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #5 am: 04. August 2005, 00:13:18 »

Wenns mal für ne Zeit funktioniert hat, dann könnte in der Zeit im schlimmsten Fall etwas durchgebrannt sein. Hast du schon mal den RAM getestet?
Gespeichert
Was nit passt, wird halt passend gemacht !
MSI S270 white ::Turion  MT30:: 1024MB PC400 :: 120GB WD Scorpio WD1200VE

chrism1605

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #6 am: 04. August 2005, 13:50:22 »

Der Speicher funktioniert einwandfrei - zum Glück :tongue:
Ich werde den Lüfter noch mal einbauen und schauen was passiert!

Gruß chrism1605
Gespeichert

chrism1605

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #7 am: 09. August 2005, 09:53:22 »

Er funktioniert wieder :party
Hat wohl nicht 100%ig draufgesessen. Danke nochmal für eure Hilfe

Gruß chrism1605 :winke
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #8 am: 10. August 2005, 22:45:28 »

@benchmark

Zitat
dass er nicht richtig sitzt, also keinen richtigen Kontakt zur CPU hat

Erkennt denn der Rechner wenn ein Lüfter nicht richtig sitzt und schaltet ab?
Gespeichert
Thomas

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #9 am: 10. August 2005, 23:07:47 »

Zitat
Original von wollex
@benchmark

Zitat
dass er nicht richtig sitzt, also keinen richtigen Kontakt zur CPU hat

Erkennt denn der Rechner wenn ein Lüfter nicht richtig sitzt und schaltet ab?

Jo, wollex, wenn er so heiß wird, daß die sicherheitsabschaltung \"loslegt\". Ausprobieren ist aber nicht zu empfehlen... 8)
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #10 am: 10. August 2005, 23:23:44 »

Also der Rechner erkennt natürlich nicht das der Lüfter nicht richtig sitzt, sondern das die CPU zu heiss wird, weil er nicht richtig sitzt!  :]
Gespeichert
Thomas

R093R

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 74
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #11 am: 05. Oktober 2005, 14:31:04 »

Kann auch sein, dass du einfach zu viel Wärmeleitpaste raufgeklatscht hast - dass hatte früher bei meinen pentium 4 mal zu Startproblemen geführt.
Gespeichert

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
Pc bootet nach cpu-Lüfterwechsel nicht mehr
« Antwort #12 am: 05. Oktober 2005, 21:39:12 »

Jungs, ein bischen Sorgfalt müßt ihr schon walten lassen.
Einen Lüfter schief draufsetzen ist sträflich. Das der Rechner dann nicht läuft ist doch OK.
Oder soll die CPU abrauchen.
Speedbuster 8)