Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus  (Gelesen 1798 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
« am: 28. Juli 2005, 14:58:54 »

Satellitenbilder sind beliebt. So kann man auch mal die Bilder verschiedener Anbieter vergleiche. Aber was ist das? Bei google maps sieht man die Gebäude von Apple und bei M$ ? lol


Auf dem Satellitenbild von M$ \"Virtual Earth\" ist an Apples Adresse nur ein leerer Acker zu sehen.
Der neu gestartete Dienst von M$ kommt wohl mit uralten Bildern. 1991 wurde der Acker für Apple bebaut.

Zu finden beim britischen Dienst \"TheRegister\" und die deutsche Website \"Mac Essentials\" stellt die Bilder zum Vergleich nebeneinander.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Benchmarc

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
« Antwort #1 am: 02. August 2005, 17:38:09 »

... und das ganze ist bestimmt nur versehentlich passiert und steht in keinem Zusammenhang mit M$ <> Apple ... verrückte Welt  :irre
Gespeichert
Was nit passt, wird halt passend gemacht !
MSI S270 white ::Turion  MT30:: 1024MB PC400 :: 120GB WD Scorpio WD1200VE

alfred99

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.435
Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
« Antwort #2 am: 02. August 2005, 19:32:11 »

Seid doch nicht so Streng ich bin vor kurzen auch draufgekommen das auf meiner Karte Straßen sind dies nicht mehr gibt,
 aber die dies gibt sind noch nicht drauf. :D
Gespeichert
MSI K9N SLI Vers.2.1 Bios 3.5 - Athlon 64 X2 6000+ Zalman 9500 Cu 900RPM - 4*muskin 2 GB EM2-6400
MSI N9800GT - Enermax Liberty ELT400AWT - 2* WD320JD -2* WD 500SD
DVDRAM GSA-4082B - DVDRAM GSA-4163B - Vista 64 Home Premium

Benchmarc

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
« Antwort #3 am: 02. August 2005, 20:03:03 »

Noa jaaa... also wenn die Karten von vor 1991 nehmen, ist das nicht extra?
Jeder andere hat Karten von 2003 oder neue, google sogar von 2005.
Und wenn M$ sagt, man wollte hier sparen...  :wall
Gespeichert
Was nit passt, wird halt passend gemacht !
MSI S270 white ::Turion  MT30:: 1024MB PC400 :: 120GB WD Scorpio WD1200VE

ahcsas

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 583
Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
« Antwort #4 am: 02. August 2005, 22:14:03 »

Naja so geil ich Google Earth auch finde, das Material ist auch nicht sooo aktuell. Von 2005 sind da nur die wenigsten Bilder. Kann man auf der Website auch nachlesen.
Gespeichert
Viele Grüße,
Sascha