SUPPORT?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: SUPPORT?  (Gelesen 8522 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frostbeule

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
SUPPORT?
« am: 25. Juli 2005, 17:42:29 »

Ich habe ein Problem mit meinem MSI Produkt. Ich will dieses Problem hier nicht wiederholt erklären, da ich weiss, dass ich hier keinen Support erhalte.

Ich möchte mich vielmehr beschweren, denn mir platzt so langsam der Kragen. Ich habe diverse Supportanfragen gestellt und Formulare ausgefüllt, emails geschrieben und versucht, telefonisch in Kontakt mit MSI zu treten.

Auf das Supportformular hat bis heute niemand geantwortet, auf meine emails ebenfalls nicht. Am Telefon werde ich direkt von einem Tonband gebeten, doch später anzurufen, da alle Mitarbeiter im Gespräch seien. Den ganzen Tag sind sie wohl im Gespräch, egal zu welcher Uhrzeit.

Das Beste ist der Hinweis auf der Internetseite, der direkt unter der Supporttelefonnummer zu lesen ist: dieser Support ist auf 3min begrenzt?!?!

Wieso geht dann niemand dran, wenn man doch nur 3 min reden darf und es auch keine Warteschleife gibt. Dann müsste ich doch nach dem Zufallsprinzip irgendwann mal drankommen.

Ich könnte jetzt fluchen und mein MSI-Produkt aus dem Fenster werfen, aber dabei wäre ich wohl wieder der Leidtragende.

Also bitte bitte bitte bitte bitte, sagt mir, was muss ich tun, damit mir geholfen wird?
Gespeichert

MurdoK

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.046
SUPPORT?
« Antwort #1 am: 25. Juli 2005, 17:53:26 »

Hallo !! :winke

Das ist natürlich problematisch.....
Ich kann dir allerdings versichern, dass die MSI Supporter selbst, wenig dafür können und ganz schön im Stress sind...im Ernst !!

Rationalisierungs-Massnahmen sind allgegenwärtig......das ist leider so...

Ich empfehle dir, dein Problem hier im Forum zu diskutieren...das hilft meistens !

Gruß MurdoK
Gespeichert
/ K8N DIAMOND Plus / Bios 1.2 BETA3 / Zalman7700Cu / RX1900XT@XTX Bios  / SB Audigy SE / 3000 Winchester @ 300Mhz x 8 = 2400 / 2x 512MB DS MDT@200mhz / 470W BeQuiet / MaXtor160GB SATA / WD250GB SATAII / ext. IBM80GB / ....and don´t forget: Everytime you eat an egg, it´s like you are eating a chicken baby...:D

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
SUPPORT?
« Antwort #2 am: 25. Juli 2005, 18:02:26 »

es wird wohl besser sein, wenn MSI sich langsam mal über Ihren Mail Support gedanken macht.

zur Zeit sind nach meinen Infos nur einer der Mail Support Tickets bearbeitet.
Bei täglich 200 neuen....

So, dann Diskutiert mal weiter.

@Frostbeule

schilder mir mal Dein Problem per PN, ich kann Dir vermutlich Helfen.
Gespeichert

real_Viper

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 160
RE: SUPPORT?!????!?!??
« Antwort #3 am: 27. Juli 2005, 16:34:44 »

Hi,

schreib doch mal dein Problem an MSI-USA über das Supportformular auf der amerikanischen Seite, meine beiden Supportanfragen an MSI-Deutschland sind auch 1 Jahr danach noch nicht beantwortet, die Amis haben so nach 2-3 Tagen geantwortet.

Gruß, Viper
Gespeichert
AMD Athlon64 3500
MSI K8T Neo2
1 GB Ram
Samsung SP1614N
Samsung SP1614C
Club3d Radeon9800Pro
Creative SB Audigy Player
Plextor PX116A2
Samsung SW240B
AG Neovo K-19

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
SUPPORT?
« Antwort #4 am: 27. Juli 2005, 19:50:27 »

Dort hocken vermutlich auch mehr Supporter.
Hier in Good old Germany sind gerade mal 5 Leutchen..... :(
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.318
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
SUPPORT?
« Antwort #5 am: 27. Juli 2005, 20:19:23 »

Zitat
Original von Xela
Hier in Good old Germany sind gerade mal 5 Leutchen..... :(
Davon ist
- einer ist Kaffee kochen
- einer krank oder in Urlaub
- einer mit geringen PC-Kenntnisse strafversetzt worden
- einer zum Leergang in Taiwan und
der letzte weiß nicht, welche Mail vom Testkäufer kommt.

Richtig, bleibt keiner mehr für die Usermails.

Man bräuchte die Mails doch nur nach Amerika oder Taiwan weiterleiten oder Produkte auf den Marktschmeißen, wo man die Handbücher versteht und der Händer seiner Aufgabe als Kundenberater gerecht wird... ;)

Zitat
Dort hocken vermutlich auch mehr Supporter.
Da müssen ja mehr Supporter sitzen, die haben ja auch mehr Einwohner und Medion übernimmt nicht für die Masse der Boards den Support ;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
SUPPORT?
« Antwort #6 am: 08. August 2005, 22:07:54 »

Zitat
Da müssen ja mehr Supporter sitzen, die haben ja auch mehr Einwohner und Medion übernimmt nicht für die Masse der Boards den Support  


Gespeichert
Thomas

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
SUPPORT?
« Antwort #7 am: 09. August 2005, 17:26:18 »

Also manchmal ist es so ich komm in eine warteschleife maxima nach 5 min bin ich drin habs heute 7 mal probiert hab dann immer gesagt ups verwält^^ war ja nur zu testzwecken
Wenn ich eine email schreibe an msi dauert es bei mir 1-10 tage bis ich ne ordentliche antwort bekomme .......  :]

vieleicht haben sie ja nen aussortierer  8o 8o :] :]
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

kappel64bit

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 147
SUPPORT?
« Antwort #8 am: 19. August 2005, 15:45:00 »

hallo!

habe bis jetzt 1 mal eine email an den support geschickt, antwort kam noch um 2uhr früh hehe dazwischen waren ca 50min :)

würde aber nie auf die idee kommen bei msi asus oder bei wem auch immer anzurufen lol oder bei MS dass mein windows nicht geht lol da kann ich mir selbst schneller helfen bzw leute auf baords und div. chats.

bye  :party

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
SUPPORT?
« Antwort #9 am: 20. August 2005, 01:34:06 »

Und, hats Dir geholfen ????

@supergamer:
Du glaubst gar nicht, was ich so alles von den Support Fuzies höre;

Viele sind noch nicht mal mehr in der Lage Ihre E-Mail Adresse fehlerfrei anzugeben.
Gespeichert

kappel64bit

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 147
SUPPORT?
« Antwort #10 am: 21. August 2005, 01:25:02 »

Zitat
Original von Xela
Und, hats Dir geholfen ????

wem mir ?

geholfen hats nix

bye

STK

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 289
SUPPORT?
« Antwort #11 am: 27. August 2005, 14:35:13 »

MSI sollte sich mal mehr Supporter anschaffen oder auf die Bewerbungen antworten.

Mfg

STK
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
SUPPORT?
« Antwort #12 am: 27. August 2005, 17:02:51 »

@STK ich habe mehrfach nachgefragt, nur liegt das leider nicht in meinem ermssensbereich.
Evtl schreibst Du nochmal eine Mail an die bekannte Adresse und fragst nach ob Sie Dich vergessen haben.
Gespeichert

STK

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 289
SUPPORT?
« Antwort #13 am: 27. August 2005, 17:04:44 »

@Xela

ja werde ich gleich mal machen, dickes THX nochmal für deine Bemühungen.

Mfg

STK
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.318
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
SUPPORT?
« Antwort #14 am: 01. September 2005, 10:59:08 »


                         
                           
                           
                         
                       

                               
                                 
                               
                             


                                    PC Pro Servicestudie 2005: Kunden sind mit MSI Support zufrieden
                                   

  


                             
 
                               

                       
                         
                           
                                                     
                       

                              In der Servicestudie 2005 der PC Professionell hat MSI mit einem zweiten Platz in der Kategorie Mainboards und als Drittbester bei Grafikkarten mit der Durchschnittsnote 1,9 und 2,0 entsprechend sehr gut abgeschnitten.

Die umfangreiche Endkunden-Befragung, an der sich 17.000 Leser beteiligt haben, umfasste insgesamt 120 IT-Hersteller in 18 Produktkategorien. Zu den Bewertungskriterien gehörten, neben Service–Punkten, wie \"Erfahrung mit dem Hersteller\", \"Garantieabwicklung\" oder \"Produktqualität\", auch beispielsweise Anschaffungskosten, Lizenzmodelle und technische Merkmale wie Auflösung, Bildqualität…usw….

Insbesondere der Telefon-Support gilt unter den Befragten als sehr gut (Note 2,1/2,6). MSI beweist einmal mehr zu den führenden Hardware-Herstellern zu gehören und mit hohen Qualitätsansprüchen an die eigenen Produkte und Service diese Position zu festigen.
 




Original von der MSI-HP: http://www.msi-computer.de/news/mitteilung.php?Typ=1&News_id=193


Die Erfahrungen einzelner User Widersprechen der Feststellung einer Fachzeitschrift. Woran soll sich MSI halten? An der Verbesserung vom Support wird gearbeitet.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
SUPPORT?
« Antwort #15 am: 01. September 2005, 13:10:28 »

Klar, wird auch der Support weiter verbesset, aber sieh es doch mal nüchtern.

Also mal zur Rechnung aus meiner Erfahrung.

100 User mit Problemen.

80 Usern kontest Du helfen.

von den 20 denen Du nicht Helfen kannst, wissen 5 Computerbild Leser alles besser.

Von denen Beschweren sich 2.
Die enderen 3 latschen zu Vobis oder Media Murks

5 User können nicht mal Ihre Email Adresse richtig schreiben.(denen kannst Du gar nicht Antworten).
Die beschweren sich immer.

10 hab Komplett Systeme und halten den Support doch für Zuständig.

5 User davon Meckern über den Schei** Support, 3 wollen an die Medien und 2 erwägen den Rechtsanwalt zu Rate zu ziehen.

Nun zu den restlichen 80 User denen Du helfen konntest.
60 melden sich nicht mehr, läuft ja alles.
10 sagen evtl. Danke, wenn es die Zeit zulässt.
10 User haben weitere Probleme, weil der OnkelschwagerNeffe auch nochmal an dem System rumgedocktert hat.


Das sind meine Erfahrungen aus etlichen Jahren first und second Level Support.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
SUPPORT?
« Antwort #16 am: 01. September 2005, 19:52:21 »

@Xela

Ja, ich glaube schon das so oder so ähnlich die Realität wohl leider aussieht...

Damit meine ich auf keinen Fall nur den MSI Support, sondern genau deine Anmerkungen treffen auf jegliche Art Support zu...

Chronischer Personalmangel und viele ewig nörgelnde \"Hilfesuchende\"  machen es den Supportern bestimmt nicht unbedingt leicht...

Es gibt sogar Leute die Probleme erfinden und nur aus dem Grund anrufen um den Menschen am anderen Ende der Leitung zu testen...
Ich habe Bekannte die in der Branche arbeiten und täglich dieses Dilemma miterleben müssen....

Ich kann nur sagen...Hutab vor den Leuten die immer ruhig bleiben müssen...manchmal leider!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1125598253 »
Gespeichert
Thomas

disch

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Support? Was ist das?
« Antwort #17 am: 01. September 2005, 23:57:33 »

Also langsam platzt mir der Kragen. Nach 3 Wochen geht der Lüfter von meinem Board langsam kaputt, also Support kontaktiert. Auf einem Sonntag bekomme ich sogar ne Antwort mit der Bitte eine Kopie der Rechnung zu mailen, was ich auch sofort tat, aber das war es auch schon. Seit nun fast 2 Wochen spielen die Herrschaften einen auf tot. Keine Antwort, nichts. Was ist das für eine Verarsche von denen? Habe die noch zuviele Kunden die sie loswerden wollen?

Das ist wie ein déjà-vu von ASUS. Da war damals genau das Gleiche und seitdem kommt mir kein Produkt von den Säcken mehr ins Haus. Lüfter im Arsch - ASUS spielt toter Mann.

Ich könnt echt kotzen den Mist gekauft zu haben. Man kann auch nur aus Fehlern lernen und MSI ist ein Fehler gewesen.
Gespeichert
System: MSI P6N SLI-FI, Intel Core 2 Duo E6600, 2GB A-DATA DDR2-800 (Vitesta Extreme Edition), XFX GeForce 8800 GTS, Audigy 2 ZS

Wolf42

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
SUPPORT?
« Antwort #18 am: 02. September 2005, 08:16:29 »

Falsches Forum!!  ?(

Würde eher nach Allgemeines Forum - MSI Spezial passen.  :]
Gespeichert
Mainboard: K7D Master-L CPUs: 2 x AthlonXP 2400+ auf MPs gemodded@2250MHz RAM: 2 x 512MB Crucial PC2100 reg. ECC Kühlung: Wasser
Mainboard: K8N SLI Platinum CPU: Athlon64 X2 4400+ Toledo@2530MHz RAM: Corsair TwinX 1024-3200XLPRO Kühlung: Luft
Never trust a smiling Wolfi! :D

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.318
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
SUPPORT?
« Antwort #19 am: 02. September 2005, 08:47:07 »

Ich habe mal die beiden Themen zusammengeführt.
Also, ich persönlich habe bei meinem Lüfter angerufen, meine Adresse durchgegeben und am nächsten Tag hatte ich den Lüfter. Dabei habe ich keinerlei Privilegien in Anspruch genommen.
Deinem Aufruf zum Boykott werde ich kaum folgen ;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...